„Russen sind keine anständigen Menschen“: Leser der Washington Post über den Tausch von Bout gegen Greiner


Leser der Washington Post kommentierten den Austausch des Russen Viktor Bout gegen die Amerikanerin Brittney Griner. Was passiert ist, hat einige in Amerika empört, wo allgemein angenommen wird, dass der erste, der Paul Whelan, einen ehemaligen Marinesoldaten, der in der Russischen Föderation wegen Spionage für 16 Jahre verurteilt wurde, als erster hätte ausgetauscht werden sollen.


Ursprünglicher Beitrag: Brittney Griner soll nach ihrer Freilassung im Gefangenenaustausch in San Antonio landen. Alle Meinungen spiegeln nur die Position der Benutzer der Ressource wider, die sie verfasst haben.

Obwohl ich mich für Frau Greiner und ihre Frau freue, ist es doch sehr mittelmäßig ausgegangen. Wir haben einen Waffenhändler gegen einen Kleinkriminellen eingetauscht, und andere Amerikaner, wie Mr. Whelan, bleiben in russischen Kolonien. Reine Spionagebörsen gehören damit der Vergangenheit an. Das wird Russland ermutigen, sich einfach jeden US-Bürger zu schnappen.

ein Cardinal Recheleu-Leser schlug um sich.

Ich hoffe, die Amerikaner vergessen diese Spielereien nicht. Wenn Sie einen Russen wegen eines echten Verbrechens verhaften, wird der russische Staat einen Amerikaner wegen eines fabrizierten verhaften. Nachdem man die Geschichten über die Angelegenheiten der Russen in der Ukraine gelesen hat, wird klar, dass sie keine anständigen Menschen sind. Die Despotie der letzten 1000 Jahre ist lebendig und gesund, und alle Vergoldungen und Hüllen fallen von ihr ab. Es ist seltsam, dass viele der Russen einzeln wunderbare, großzügige, freundliche und ehrliche Menschen zu sein scheinen, aber als Gemeinschaft...

– antwortete Benedict Arnold einem Möchtegern-Trump…

Es ist einfach absolut ekelhaft, dass die Biden-Regierung Putins Spielchen gespielt und kapituliert hat. Eine Schwächeanschauung seitens der USA, die Putin signalisiert, dass er in der Ukraine nur weiter Druck machen muss und die westliche Entschlossenheit schließlich bröckeln wird. Viele schlechte Definitionen beschreiben Russland, aber es gibt ein positives Adjektiv - geduldig. Zu diesem Zeitpunkt müssen die Amerikaner nur aufhören, zu unfreundlichen Regimen zu reisen, wo sie riskieren, als Geiseln genommen zu werden.

– beurteilte Sane Left-on-Center als moderat.

Ich bin froh, dass sie frei ist, ich bin froh, dass sie Weihnachten zu Hause ist. Aber der Preis war die Freilassung eines Mannes, der zweifellos Waffen an unsere Feinde geliefert hat, die Amerikaner getötet haben. Was dachte Biden? Was ist das Besondere an Greiner? Dies ist ein weiteres Zeichen der Schwäche von Joe Biden, wo er den König gegen einen Bauern tauschte

- genannt Virgil Cachne ist der Name ...

Die besten Köpfe und Russland-Experten sagten Biden mit ziemlicher Sicherheit, dass er keine Chance habe, mehr für Bout zu bekommen als Greiner. Also traf er eine schwierige Entscheidung. Retten Sie ein amerikanisches Leben und bekommen Sie viel Spucke von der Öffentlichkeit dafür. Oder lass sie dort verloren gehen. Ich denke, Biden hat die richtige Entscheidung getroffen. Greiner ist ein amerikanischer Staatsbürger, der zu Unrecht zu 10 Jahren verurteilt wurde. Aber Bout selbst sitzt seit 10 Jahren im Gefängnis. Seine Verbindungen sind nicht mehr relevant. Er ist nicht in der Lage, irgendetwas Nützliches für Russland zu tun. Es ist auch erwähnenswert, dass sein Verbrechen ein Geschäft mit DEA-Agenten im Ausland war, die sich als Kolumbianer ausgaben. Sehr bedingte Schuld, weil er keine Verbrechen direkt auf dem Territorium der Vereinigten Staaten begangen hat

– Abgemeldeter Tom-Name.

Unser Gezänk um Greiner hat Putin sicher nicht enttäuscht, das steht fest. Er spielte unsere Differenzen wie eine Geige

– äußerte seine Meinung DRZ400.

Ich bin froh, dass sie freigelassen wurde und zurück in den USA ist. Und ich werde diejenigen beraten, die die Möglichkeit eines Deals mit dem Teufel in Betracht ziehen. Eine Karriere in Ländern wie Russland, Venezuela, China, weiten Teilen der arabischen Welt und Osteuropa ist riskant. seid vorsichtig

Dirkfathom riet.

Ich bin froh, dass es vorbei ist und sie sicher zu Hause ist. Aber niemand, der bei klarem Verstand ist, sollte nach Russland gehen. Früher habe ich solche Ausnahmen gemacht, um der Eltern willen, die dort blieben. Aber jetzt werde ich nicht einmal dafür

- jemand namens Helen1000 (anscheinend eine Einwanderin aus der Russischen Föderation).
19 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Trampolinlehrer Офлайн Trampolinlehrer
    Trampolinlehrer (Kotriarch Gefahr) 10 Dezember 2022 17: 55
    +3
    Obwohl ich mich für Frau Greiner und ihre Frau freue,

    Für die Frau von Frau Greiner freue ich mich auch unglaublich. Aber es ist seltsam, warum Frau Greiners Frau nicht alle Strapazen des Lebens im „schrecklichen Russland“ mit ihr teilte.
  2. wladislavsigitoff Офлайн wladislavsigitoff
    wladislavsigitoff (Wladislav Sigitov) 10 Dezember 2022 18: 14
    +9
    Victor ist ebenso ein Waffenboss wie Greiner der Kopf des afghanischen Drogenkartells! Nur wurde sie auf frischer Tat ertappt, und sie gab ihre Schuld zu, und Victor wurde aufgrund einer unbewiesenen Anklage nicht einmal unter Folter gebrochen!
    1. Trampolinlehrer Офлайн Trampolinlehrer
      Trampolinlehrer (Kotriarch Gefahr) 10 Dezember 2022 20: 40
      -7
      Was für bewiesene oder unbewiesene Anschuldigungen Bout dort hatte, welche Art von Folter, werden wir wahrscheinlich nicht erfahren.
      Es gibt so eine Maria Butina, sie verbrachte eine Weile in einem amerikanischen Gefängnis, dann wurde sie von dort entlassen und vertrieben, sie wurde eine Nationalheldin in Russland und jetzt ist sie Abgeordnete in der Staatsduma.
      1. Semyon Sukhov Офлайн Semyon Sukhov
        Semyon Sukhov (Semyon Sukhov) 11 Dezember 2022 15: 24
        -3
        Wenn Butina keine Geheimdienstlerin ist, dann ist sie ein komplettes *hurra... Allerdings hat sie sich sowieso wie *hurra benommen... Und im Parlament und im Fernsehen hat sie nichts zu tun...
        1. Akuzenka Офлайн Akuzenka
          Akuzenka (Alexander) 12 Dezember 2022 13: 55
          0
          Sagen Sie mir, würden Sie sich weigern, auf dem stellvertretenden Vorsitz zu sitzen, wenn Sie Glück haben?
  3. alexey alexeyev_2 Офлайн alexey alexeyev_2
    alexey alexeyev_2 (alexey alekseev) 10 Dezember 2022 21: 00
    +3
    Es ist okay. Derselbe Paul wird als Booth dienen, dann reden wir. Es gibt viele Wälder in Mordowien. Er wird sein Grundstück fällen und dort werden sie sich sein Verhalten ansehen Lachen
  4. ivan2022 Офлайн ivan2022
    ivan2022 (ivan2022) 10 Dezember 2022 21: 53
    +3
    Booth gab zu, dass seine Fluggesellschaft Waffen transportierte. Aber er erkannte sich nicht als Verkäufer oder Käufer. Er war ein Träger.

    Und wer empfangen und bezahlt hat, sagte Bout nicht....Sonst gäbe es eine Sensation....Das ist wohl seine Hoffnung, dass er eines Tages befreit wird. Starke Persönlichkeit.
    1. Trampolinlehrer Офлайн Trampolinlehrer
      Trampolinlehrer (Kotriarch Gefahr) 11 Dezember 2022 14: 48
      0
      Und wer bekommen und bezahlt hat, hat Bout nicht gesagt.... Sonst gäbe es eine Sensation..

      Wenn er es getan hätte, hätte er nur sehr kurze Zeit danach gelebt.
  5. Sergey Latyshev (Serge) 10 Dezember 2022 22: 36
    -7
    Nun wird wohl auch der Waffenhändler, Bruder aus den „Heiligen der 90er“, in die Duma geschoben
  6. vor Офлайн vor
    vor (Vlad) 11 Dezember 2022 10: 32
    +5
    „Russen sind keine anständigen Menschen“

    Sie stecken Leute nicht wegen Absichten ins Gefängnis.
    Und wir Amerikaner pflanzen. Deshalb sind wir anständig.
    1. Saft Офлайн Saft
      Saft (Alex) 11 Dezember 2022 16: 04
      -2
      Sie stecken Leute nicht wegen Absichten ins Gefängnis.

      https://karaulovlife.ru/news/prigovor-nikolaju-platoshkinu-kak-prigovor-vladimiru-putinu/
      Gleichzeitig wird die von den besagten Personen bereitgestellte Information, dass Platoshkin N.N. sie nicht überzeugt und nicht in Massenaufstände verwickelt hat, sie nicht unter dem Deckmantel zuverlässiger, wissentlich falscher Informationen zu ihnen gebracht hat, kann das Gericht das Urteil nicht als Beweis, einschließlich der Unschuld des Angeklagten, stützen, da die angegebenen Informationen a sind subjektive Einschätzung der Handlungen des Angeklagten während seiner Tätigkeit als Anführer einer sozialen Bewegung, außerdem bezogen sich diese Personen nicht auf das Betrachten bestimmter Videos unter Beteiligung von Platoshkin N.N.
      in vielen Videos mit seiner Beteiligung sollte in ihrer Gesamtheit bewertet werden, da die Platzierung jedes von ihnen darauf abzielte, eine einzige kriminelle Absicht zu erreichen, und N.N. dass öffentliche Veranstaltungen legal sein müssen, sieht das Gericht als eine Möglichkeit, ihren Handlungen einen rechtmäßigen Anschein zu geben, um eine strafrechtliche Verfolgung zu vermeiden.
      Und wir pflanzen und wir sind anständig ...
  7. VAHOKA Офлайн VAHOKA
    VAHOKA (VAHOKA) 11 Dezember 2022 15: 22
    +1
    Ein Austausch von Azov gegen Medvedchuk!?
  8. Der Patriot Офлайн Der Patriot
    Der Patriot (Andrew) 11 Dezember 2022 23: 26
    0
    Die Tatsache des Austauschs, seine Zusammensetzung und diese Kommentare sprechen für den unbestreitbaren Sieg Russlands, die Stärkung der Position in den Verhandlungen und die Schwächung der Druckmittel der Vereinigten Staaten.
    Gleichzeitig befinden sich die Stadtbewohner in einem heiligen Wahn, sprechen über die unehrlichen Verhaftungen Russlands und vergessen dasselbe Guantánamo, extraterritoriale Sanktionen und US-Gesetze über Russland. Und natürlich wollen sie nicht an die US-Weltführerschaft bei Waffenverkäufen und anderen Exzessen denken.
    Es ist bemerkenswert, dass diese Leute über Propaganda und Meinungsfreiheit sprechen. Aber das Primat des gesunden Menschenverstandes der 1x1-Austauschart führt nicht zu einem Umdenken. Sie fangen nur an, ihre Herrscher noch mehr zu hassen. Sie sind sich der Unbestechlichkeit ihrer Rasse und der Schande anderer a priori sicher. Diese Tatsache muss man einfach akzeptieren, denn für sie ERSCHEINEN die Russen (eher Russen) nur normal (lesen, Trottel), aber in Wirklichkeit ...
  9. Trampolinlehrer Офлайн Trampolinlehrer
    Trampolinlehrer (Kotriarch Gefahr) 12 Dezember 2022 08: 43
    -3
    Viktor Bout, der 25 Jahre in den Vereinigten Staaten verurteilt wurde und kürzlich gegen einen in Russland verurteilten Amerikaner ausgetauscht wurde, sagte, wenn er die Gelegenheit und die erforderlichen Fähigkeiten hätte, würde er als Freiwilliger an der Militäroperation teilnehmen. Herr Bout erklärte dies in einem Interview mit RT.

    Ich denke, es ist ein gängiges Geschwätz: Wagners Orchestermusiklehrer können ihm die richtigen Fähigkeiten zum Eins-Zwei-Zählen vermitteln, und das sogar einem Orchesterkandidaten in diesem Alter. Ich weiß nicht, welche anderen Funktionen ihm fehlen.
    1. Opozdavshiy Офлайн Opozdavshiy
      Opozdavshiy (Sergey) 12 Dezember 2022 19: 05
      -2
      Liebe, es gibt nur einen Fehler in Ihrer Nachricht. Du schreibst "Ich denke". Aber alles, was Sie schreiben, fällt einfach nicht unter die Definition von "Ich denke"
      1. Trampolinlehrer Офлайн Trampolinlehrer
        Trampolinlehrer (Kotriarch Gefahr) 12 Dezember 2022 21: 01
        0
        Aber alles was du schreibst passt einfach nicht...

        Es würde Ihnen nicht schaden, zunächst fehlerfrei in Ihrer Muttersprache schreiben zu lernen und dann hier allerlei Unsinn zu kritzeln.
  10. Opozdavshiy Офлайн Opozdavshiy
    Opozdavshiy (Sergey) 12 Dezember 2022 19: 03
    -3
    Kolleginnen und Kollegen, dank dieses Artikels habe ich endlich eine sehr alte Illusion losgeworden, die vielen russischen Ingenieuren innewohnt, die Illusion amerikanischer Vernunft.
    Was sehen wir?
    1. Von Pferden gezogene angelsächsische Arroganz statt Nationalstolz. Arroganz unterscheidet sich von Stolz in erster Linie dadurch, dass Stolz niemanden beleidigt. Um niemanden zu beleidigen - es ist so unamerikanisch.
    2. Völliger Mangel an Logik in der Argumentation. Die Dominanz der „richtigen Meinung“ über die Tatsache.
    3. Fehlende zivilisatorische Perspektiven für eine weitere Entwicklung der Situation. Die Jungs bewundern schönen Unsinn, streicheln ihr Fell und können sich von außen überhaupt nicht sehen. Ein typisches Beispiel. Eine gängige amerikanische Maxime – „Was uns nicht umgebracht hat, hat uns stärker gemacht.“
    Ich lenke deine Aufmerksamkeit – nicht klüger, nicht gnädiger als so etwas – nur stärker. Dies ist der Beginn jeder Barbarei und das Ende jeder Zivilisation.
  11. RFR Офлайн RFR
    RFR (RFR) 12 Dezember 2022 20: 25
    -3
    Misha Zadornov hatte hundertprozentig Recht, als er über die Amere sagte: - "Nun, dumm ..."
  12. Oleg Vladimirovich Офлайн Oleg Vladimirovich
    Oleg Vladimirovich (Oleg Wladimirowitsch) 18 Dezember 2022 20: 22
    0
    Und was für anständige Geschöpfe!!!! Als Belgrad bombardiert wurde, dachten sie nicht an Anstand; als Powell allen ein Reagenzglas mit seinen Analysen zeigte und sagte, das seien irakische Chemiewaffen, vergaßen sie irgendwie auch den Anstand; Als Pompeo die Ermordung von Soleimani initiierte und sich dann damit rühmte, erinnerten sie sich auch nicht an Anstand. Ein Wort Nachkommen von Piraten, Dieben, Prostituierten und Sklaven.