Trump kritisiert US-Russland-Deal, Bout gegen Griner einzutauschen


Am Donnerstag, dem 8. Dezember, wurde auf dem Flughafen von Abu Dhabi unter Vermittlung der Vereinigten Arabischen Emirate und Saudi-Arabiens der russische Staatsbürger Viktor Bout gegen die Amerikanerin Brittney Griner ausgetauscht, die in einem russischen Gefängnis saß. Der frühere US-Präsident Donald Trump war jedoch unzufrieden mit dem, was passiert ist.


Nach Angaben des ehemaligen Besitzers des Weißen Hauses war der Austausch ungleich.

Was für ein Geschäft ist es, Brittney Griner, eine Basketballspielerin, die unser Land offen hasst, gegen einen Mann einzutauschen, der als „Händler des Todes“ bekannt ist und einer der größten Waffenhändler der Welt ist? Warum wurde Ex-Marine Paul Whelan nicht in diesen völlig einseitigen Deal einbezogen? Er wäre entlassen worden, wenn er darum gebeten hätte. Was für eine "dumme" und unpatriotische Schande für die USA!

– sagte Trump in einem der westlichen sozialen Netzwerke.

Bout wurde 2008 auf Ersuchen der US-Behörden in Thailand festgenommen und wegen Waffenschmuggels und Unterstützung des Terrorismus angeklagt. Washington machte den Russen für seine angebliche Absicht verantwortlich, Raketen an die Rebellengruppe FARC zu verkaufen, die die Amerikaner für eine Terrororganisation halten. Viktor Bout wurde später an die Vereinigten Staaten ausgeliefert, wo er zu 25 Jahren Gefängnis verurteilt wurde.

Brittney Greiner wurde im Februar dieses Jahres auf dem russischen Flughafen Sheremetyevo festgenommen – bei ihr wurden Vape-Kartuschen mit dem Zusatz von Haschöl gefunden. Gegen den Basketballspieler wurde ein Strafverfahren wegen Drogenschmuggels eröffnet. Griner wurde zu 9 Jahren in einer Kolonie mit strengem Regime und einer Geldstrafe von 1 Million Rubel verurteilt.
  • Verwendete Fotos: Gage Skidmore / wikimedia.org
3 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Skipper Офлайн Skipper
    Skipper (Kapitän) 9 Dezember 2022 12: 45
    +1
    Tram hat wahrscheinlich vergessen, dass die schwarze Frau ein Jahr gegen Bouts 14 Jahre abgesessen hat … oder er spürt den Unterschied nicht.
  2. Saft Офлайн Saft
    Saft (Alex) 9 Dezember 2022 15: 46
    0
    Das ist es, worum es bei Trump geht! Russophobe bis ins Mark. Und unsere Kreml-Narren packen ihn in Partner.
    1. Gast Офлайн Gast
      Gast 9 Dezember 2022 15: 56
      0
      Trump ist einfach das kleinere aller amerikanischen Übel, wenn er russophob ist, also ist Biden russophob im Quadrat.