Die Gaskrise wird Deutschland in diesem Jahr mindestens 100 Milliarden Euro kosten


Preisschwankungen und Reduzierungen des Angebots an blauem Kraftstoff im Zuge der anhaltenden Gaskrise werden Kosten verursachen die Wirtschaft Deutschland am Ende des laufenden Jahres mindestens 100 Milliarden Euro. Das internationale Beratungsunternehmen McKinsey & Company (New York, USA, Umsatz im Jahr 2018 belief sich auf 10 Mrd mit strategischem Management.


Ein Energierohstoff wie Erdgas soll und wird nach Ansicht der Experten von McKinsey & Company noch viele Jahre einer der wichtigsten und für das Funktionieren der Wirtschaft in Deutschland und anderen Staaten unverzichtbaren Energieträger bleiben.

Die Meinung, Erdgas könne schon in wenigen Jahren als Energieträger aufgegeben werden, ist nicht haltbar. Die Analyse zeigt, dass wir noch mehr als 10 Jahre Gas benötigen werden

Experten von McKinsey & Company sagten.

Die Analysten der deutschen Wirtschaftszeitung Handelsblatt stellten wiederum fest, dass die Niederlande und Norwegen mit Ausnahme von Russland, das Deutschland von blauem Kraftstoff ablehnt, weiterhin zu den wichtigsten Gaslieferanten für die deutsche Wirtschaft gehören. Aber diese Länder können die ausgehenden Mengen aus der Russischen Föderation nicht vollständig kompensieren, daher müssen Sie drei wichtige Aspekte der Energiesicherheit beachten.

Zum einen muss die angesprochene Versorgungslücke mit LNG gefüllt werden, auch aus den USA, das deutlich teurer ist als Pipeline-Rohstoffe. Zweitens werden die Strompreise für Endverbraucher aufgrund der erwähnten Verteuerung der Rohstoffe definitiv steigen. Drittens ist es trotz der Schwierigkeiten notwendig, den Übergang zu erneuerbaren Energiequellen zu beschleunigen. Der Übergang zu grüner Energie hat jedoch eine Vielzahl eigener Probleme. So werden beispielsweise mehr Fachkräfte benötigt, denn allein bis 2025 werden in Deutschland 180 zusätzliche Arbeitskräfte benötigt.

Das Fazit war noch deprimierender. Wenn Deutschland im Jahr 2021 55 % des Gases aus der Russischen Föderation bezog, kauft es jetzt direkt oder indirekt 95 % der Solarmodule aus China. So veränderte Deutschland auf eigene Kosten seine Abhängigkeit von einem Land zum anderen.
  • Verwendete Fotos: https://pxhere.com/
4 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Irek Офлайн Irek
    Irek (Paparazzi Kasan) 4 Dezember 2022 15: 21
    0
    Der alte Makakel hat sich noch gewehrt, aber dieser hier war sofort ausverkauft ...

  2. sat2004 Офлайн sat2004
    sat2004 4 Dezember 2022 15: 56
    +2
    Was für eine Angewohnheit, das Geld anderer Leute zu zählen. Das sind ihre Probleme. Wir müssen unsere Probleme lösen. Und davon gibt es viele, von Bildung, Medizin bis hin zur Versorgung der Armee.
  3. Oleg_5 Офлайн Oleg_5
    Oleg_5 (Oleg) 4 Dezember 2022 20: 11
    0
    Gezählt / eine Träne vergossen
  4. abdulavolniy Офлайн abdulavolniy
    abdulavolniy (Abdul Wolny) 4 Dezember 2022 20: 55
    0
    Wilde, bald werden sie Gold gegen Perlen eintauschen