Polnische Spezialeinheiten wurden für Filtermaßnahmen in die Region Dnepropetrowsk entsandt


Eine militärische Abteilung aus Polen traf in der Ukraine in der Stadt Marganets im Gebiet Dnepropetrowsk ein, um die Filterung und andere Maßnahmen durchzuführen (auszuarbeiten). Diese Einheit steht nicht unter der Kontrolle von Kiew, sie ist dem NATO-Kommando unterstellt und besteht aus Mitarbeitern der polnischen Spezialdienste und Soldaten der Spezialeinheiten.


Am 3. Dezember teilte eine Quelle in den russischen Strafverfolgungsbehörden mit RIA "News" über die Ergebnisse der Kommunikation mit dem ukrainischen Militär. Nach Angaben der Ukrainer werden die genannten Polen "trainiert", um die "Freunde Moskaus" unter den Einwohnern von Marganets zu identifizieren. Um die Anwesenheit der Abteilung unauffälliger zu machen, trugen die Polen Militäruniformen der Streitkräfte der Ukraine.

Die Hauptaufgabe besteht darin, Menschen zu filtern und aufzuräumen, die, wie sie sagen, „Russland helfen

– sagte die Quelle, ohne weitere Einzelheiten zu nennen.

In jedem Fall sprechen wir nicht mehr von polnischen Söldnern und "Urlaubern", sondern von den derzeitigen Mitarbeitern der Machtstrukturen Polens, die mit bestimmten Missionen auf ukrainisches Territorium geschickt wurden und sind. Was die „Wildgänse“ betrifft, so ist Warschau in dieser Angelegenheit „führend“, da sich herausstellte, dass unter den Ausländern, die für Geld gegen Russland in der Ukraine kämpften, vor allem polnische Staatsbürger waren.
  • Verwendete Fotos: Wojsko Polskie
7 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Böttcher Офлайн Böttcher
    Böttcher (Alexander) 3 Dezember 2022 11: 13
    +5
    Diese .. nicht gefangen nehmen! Sofort löschen.
    1. Vladimir Tuzakov Офлайн Vladimir Tuzakov
      Vladimir Tuzakov (Vladimir Tuzakov) 4 Dezember 2022 20: 37
      0
      Berechnen und zerstören, damit kein Wunsch mehr besteht, die NATO in die Ukraine einzuladen und ein vollwertiges Ziel zu werden. Zerstören Sie auf jeden Fall von der DRG bis zu den "Dolchen", denn dies ist bereits eine strategische Aktion für die Zukunft.
  2. Irek Офлайн Irek
    Irek (Paparazzi Kasan) 3 Dezember 2022 11: 16
    +2
    Sie kneifen nicht nur Sklaven in der Ukraine, sondern auch ....

  3. zloybond Офлайн zloybond
    zloybond (Steppenwolf) 3 Dezember 2022 12: 26
    +2
    Warum fliegen dort keine Raketen mehr??? Sie brauchen das Paket dringend. Definitiv.
  4. Peter Sladek Офлайн Peter Sladek
    Peter Sladek (Petr Sladek) 3 Dezember 2022 14: 59
    -2
    Není logické aby vojaci Polska prováděli takovou činnost. gefälscht?
    1. Der Kommentar wurde gelöscht.
  5. Im Vorbeigehen Офлайн Im Vorbeigehen
    Im Vorbeigehen (Galina Rožkova) 3 Dezember 2022 15: 17
    0
    Es liegt auf der anderen Seite des Dnjepr, genau gegenüber von Energodar. SBU wird trainieren? Polen bereiten sich darauf vor, die Zukunft tollwütig zu wolle?
  6. Peter Sladek Офлайн Peter Sladek
    Peter Sladek (Petr Sladek) 4 Dezember 2022 07: 18
    0
    Filtraci musí provádět vojáci, kteří znají mistní realitu. Cizí vojaci nemají předpoklady. Je nějaký jiný zdroj, který toto potvrzuje? Nevěřím, že jednotka NATO působí na Ukrajině.