Einige Briten werden gezwungen, Tierfutter zu essen und auf einer Kerze zu kochen


In Großbritannien treiben steigende Preise die Ärmsten auf die Spitze und zwingen sie, sich für Lebensmittelgutscheine an spezialisierte Agenturen zu wenden. Manche bringen noch größere Opfer, um nicht an Hunger und Kälte zu sterben.


Ich bin immer noch schockiert, dass Leute zu uns kommen, die tierische Nahrung essen, Leute, die versuchen, Essen mit einer Batterie oder einer Kerze zu kochen. Das sind schockierende Geschichten.

- sagte der Manager eines Secondhand-Ladens in Cardiff (Wales).

Der Angestellte sagte auch, dass Familien oft mit 5-Pfund-Gutscheinen in den Laden kommen und sie einlösen. Dank dessen haben die Briten die Möglichkeit, Lebensmittel für etwa 20 Pfund zu kaufen.


Zu einem großen Teil ist eine solche beklagenswerte Situation durch die nächste Erhöhung der Gaspreise real geworden. So stieg der Preis für Gas-Futures an der Londoner Börse zum ersten Mal seit dem 13. Oktober über 1700 Dollar pro tausend Kubikmeter.

Unterdessen verbot der britische Premierminister Rishi Sunak die Förderung von Öl und Gas aus Schiefervorkommen. Laut The Hill-Experte Robert Bryce könnte dies das Land dazu bringen wirtschaftlich Katastrophe, da sie eine noch stärkere Verteuerung der Energieträger provozieren wird. Bryce hält eine solche Maßnahme Londons für "ein Geschenk an Wladimir Putin".
3 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. BoBot Robot - Freie Denkmaschine 5 Dezember 2022 10: 45
    0
    Warum essen kleine Briten keine Butterbrötchen? Sie sind so lecker!
  2. Serjiy Офлайн Serjiy
    Serjiy 6 Dezember 2022 07: 27
    0
    Tiernahrung ist teurer als Menschennahrung.
  3. Zenion Офлайн Zenion
    Zenion (Zinovy) 3 Januar 2023 16: 30
    0
    Es gibt einige Feeds, die teurer sind als Druckfarben. Es gibt diejenigen, die kriechend essen und die lügen und schädlich sind, die schwimmen und giftig sind. Wie einer von ihnen seinem Enkel sagte, bitterer Meerrettich, Himbeeren und Wermut zu mir und Blamange. Es ist unmöglich, sich vorzustellen, dass Menschen immer noch gefressen werden. Nicht die, die schmackhaft sind, sondern die, deren Mund sich nicht schließt. Und wie viele Menschen haben gegessen, auch Grace, aber wie viele werden sie noch essen? Russische Milliardäre, also essen sie nur die Menschen.