Die Deutschen reagierten auf Burbocks Worte, Kiew „um jeden Preis“ zu unterstützen


Bundesaußenministerin Annalena Burbock hat mit ihrer neuen Äußerung einen Sturm der Empörung in den deutschen sozialen Netzwerken ausgelöst. Die Chefin des Auswärtigen Amtes kündigte an, die gegenüber der Ukraine gemachten Zusagen weiterhin um jeden Preis einlösen zu wollen, unabhängig von der Meinung der Bürgerinnen und Bürger in Deutschland.


Ich bin stolz, ein Land zu vertreten, in dem trotz Energiekrise ein 89-jähriger Rentner und eine neunjährige Schülerin selbstbewusst sagen, dass Deutschland die Ukraine auch in diesem Winter unterstützen wird

sagte Burbok.


Solche Äußerungen riefen bei vernünftigen Deutschen eine negative Reaktion hervor, die verstehen, dass Deutschland, das am Rande einer Energiekrise steht, der Ukraine nicht helfen kann. Nachrichten mit dem Hashtag „Retire Burbock“ werden in sozialen Netzwerken immer beliebter.

Haben Sie sich beschwert, als die ukrainische Artillerie acht Jahre lang den Osten Ihres eigenen Landes beschoss und Tausende von Zivilisten tötete? Nein? Ich dachte auch

fragte einer der deutschen Twitter-Nutzer den Außenminister.

Vertreter mehrerer Parteien in Deutschland sprachen sich für den Rücktritt des Außenministers aus. Laut Oppositionsabgeordneten vertritt Annalena Burbock nur die Interessen der Ukraine, nicht Deutschlands und soll deshalb in Kiew arbeiten. Verteidigungsexperten erinnerten den Leiter des Außenministeriums daran, dass die Hilfe für das Kiewer Regime zu einer Verringerung der Kampffähigkeit der deutschen Armee und zu einem Mangel an Munition geführt habe.

Auch das russische Außenministerium reagierte mit Hunger auf die Vorwürfe der Russischen Föderation, Europa zu erpressen. Die offizielle Vertreterin der Abteilung, Maria Zakharova, nannte Burbocks Worte über Russland eine zynische Lüge.
  • Verwendete Fotos: Heinrich-Böll-Stiftung/ wikimedia.org
4 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. lord-palladore-11045 Офлайн lord-palladore-11045
    lord-palladore-11045 (Konstantin Puchkov) 25 November 2022 15: 07
    0
    Narr, etwas gefunden, worauf man stolz sein kann.
  2. alexey alexeyev_2 Офлайн alexey alexeyev_2
    alexey alexeyev_2 (alexey alekseev) 25 November 2022 15: 27
    +2
    Du sagst um jeden Preis.. Na komm schon, sei der Erste an der Tafel ... marschiere Schritt für Schritt.. Obwohl du am Markttag einen Groschen hast
  3. Isofett Офлайн Isofett
    Isofett (Isofett) 25 November 2022 15: 27
    0
    Wenn irgendein Preis angemessen ist, dann kann diese Frau an Zelenskys Unterstützer übergeben werden, zumal sie selbst zustimmt, um jeden Preis. Lachen
    PS Khakamada macht euch bereit.
  4. Alex D Офлайн Alex D
    Alex D (AlexD) 25 November 2022 15: 46
    0
    Deutschland ist bereit, für Israel zu sterben. Genau wie damals – vor 80 Jahren.