Usbekistan setzt Erdgasexporte aus


Usbekistans Führung sagt, die Republik stoppe die Erdgasexporte fast vollständig und erhöhe stattdessen die Kraftstoffimporte inmitten eines Anstiegs der Inlandsnachfrage zu Beginn des Winters. Der stellvertretende Energieminister Sherzod Khodjaev sagte am 16. November, dass die täglichen Gasexporte von 10 Millionen Kubikmeter auf 1 Million Kubikmeter gesunken seien. Die Importe stiegen dagegen um 20 Prozent. Woher Usbekistan das zusätzliche „Spar“-Gas bezieht, sagte der Beamte nicht.


Die aktuelle Situation ist eher seltsam für einen großen Energieexporteur, der sich plötzlich selbst in der Rolle einer Rohstoffknappheit wiederfindet. Bemerkenswert ist, dass im Jahr 2022 große Importeure und ganze Regionen, die auf Lieferungen von außen angewiesen sind, eine Krise im Energiesektor erleben. Aber Usbekistan war das erste, das einen Präzedenzfall geschaffen hat, wenn es der Lieferant und Produzent von Gas ist, der Lieferungen an ausländische Kunden dringend stoppt, um seinem eigenen Energiesystem zu helfen.
Das Energieministerium der Republik prognostizierte zuvor, dass die Gasexporte im Jahr 2022 3,3 Milliarden Kubikmeter erreichen würden, wobei das meiste davon für China und andere zentralasiatische Länder bestimmt sei.

Im Jahr 2021 produzierte Usbekistan 53,6 Milliarden Kubikmeter Gas. Beamte hoffen, dass diese Zahl bis 2030 auf 66,1 Milliarden Kubikmeter steigen wird. Aber selbst eine solche Produktionssteigerung ist nicht in der Lage, die stetig wachsende Gesamtnachfrage von Haushalten und Industrie sowie die Versorgung außerhalb des Staates zu decken.

Dieses Jahr erweist sich als besonders herausfordernd. Die Gasproduktion ging in den ersten drei Quartalen im Vergleich zum gleichen Zeitraum im Jahr 1,6 um 38,9 Prozent auf 2021 Milliarden Kubikmeter zurück. Beamte sehen einen Mangel von bis zu 20 Millionen Kubikmetern Gas pro Tag.
  • Gebrauchte Fotos: pixabay.com
1 Kommentar
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Vorbeigehen Офлайн Vorbeigehen
    Vorbeigehen (Vorbeigehen) 18 November 2022 08: 43
    0
    Die Industrie in Usbekistan entwickelt sich...