Die größte russische Bedrohung für westliche "Stealth" wird in die Massenproduktion gebracht


Im Internet sind Informationen über den Start einer neuen Luft-Luft-Rakete, bisher als "Produkt 180" bezeichnet, in die Massenproduktion aufgetaucht. Diese Rakete wurde auf Basis der R-77 (RVV-SD) unter Berücksichtigung der Entwicklung von Stealth-Flugzeugen eines potenziellen Feindes entwickelt.


Die R-180-Rakete, der Vorgänger des "Produkts 77", gilt als das beste Mittel zur Bekämpfung von Flugzeugen der Generation 4 und 4+, hat jedoch etwas an Relevanz gegenüber Jägern der fünften Generation verloren. Die Arbeit am „Produkt 180“ im Designbüro „Vympel“ begann vor 12 Jahren. In diesem Sommer wurden die letzten Tests der Rakete durchgeführt. Für Teststarts wurden russische Su-57-Jäger der fünften Generation eingesetzt.

Das Hauptmerkmal des "Produkts 180" kann das Vorhandensein eines Leitsystems mit einem aktiven phasengesteuerten Antennenarray (AFAR) sein. Es bietet eine hohe Genauigkeit der Rakete und macht es unmöglich, einen modernen Jäger oder Bomber zu verstecken, der mit Stealth gebaut wurdeтехнологий.


Die Rakete ist mit einem Feststoffantrieb ausgestattet und kann auf Mach 4 beschleunigen. Die elektronischen Systeme des "Produkts 180" arbeiten effektiv unter Bedingungen aktiver Radarstörungen und erschweren die Unterdrückung der Rakete mit Luftverteidigungssystemen. Westliche Veröffentlichungen stellten letztes Jahr fest, dass die Izdeliye 180 die effektivste Luft-Luft-Rakete der Welt werden und russischen Flugzeugen einen Vorteil am Himmel verschaffen könnte.
28 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. sgrabik Офлайн sgrabik
    sgrabik (Sergey) 16 November 2022 10: 29
    +7
    Die gute Nachricht ist, dass wir jetzt die Massenproduktion steigern müssen, jetzt brauchen unsere Luft- und Raumfahrtstreitkräfte viele der modernsten Raketen.
  2. Anchönsha Офлайн Anchönsha
    Anchönsha (Anchonsha) 16 November 2022 16: 11
    0
    Es ist großartig, dass die Rakete gegen "Stealth" ist, jetzt hat der Westen diese Technologien getroffen
    1. Ugens Офлайн Ugens
      Ugens (Victor) 16 November 2022 19: 28
      -1
      Der Westen greift diese Technologien seit fast einem halben Jahrhundert an, die Entwicklung eines unauffälligen Flugzeugs begann bereits 1975, und der Erstflug der F-117 im Jahr 1981, alle anderen Länder, einschließlich Russland, versuchen, aufzuholen die Vereinigten Staaten in diesen Technologien.
      1. Wahrheit Офлайн Wahrheit
        Wahrheit (pp) 17 November 2022 08: 38
        -1
        Nach dem Zweiten Weltkrieg gingen die Vereinigten Staaten als Trophäen der Entwicklung der Deutschen - der Horten-Brüder auf Flugzeuge mit einer Beschichtung, die Radargeräte unsichtbar macht. Der Nurflügler hieß Hörten. Die Amerikaner studierten die Trophäen und begannen auf ihrer Basis, ihre eigenen Stealth-Flugzeuge zu bauen. Da Die UdSSR hat von den Entwicklungen der Horten-Brüder nichts mitbekommen, weshalb sie mit der Entwicklung der Technologie der "Unsichtbarkeit" erst begonnen hat, als die Vereinigten Staaten bereits begonnen hatten, diese Technologie in ihrer Gesamtheit in ihren Waffen einzusetzen. Nichts kann getan werden, die Entwicklung der Brüder Horten wurde nicht auf dem Territorium der Besatzungszone der UdSSR durchgeführt.
        1. Ugens Офлайн Ugens
          Ugens (Victor) 17 November 2022 19: 04
          -1
          Die Hortens dachten nicht einmal an Unsichtbarkeit, ihr Ziel war es, ein Flugzeug mit minimalem Luftwiderstand zu bauen.
          Und wie Sie sehen können, haben die Amerikaner dies erst in den 70er Jahren getan.
        2. Luenkov Офлайн Luenkov
          Luenkov (Arkady) 21 November 2022 22: 51
          0
          Unsichtbarkeit ist gegeben, wenn die Dielektrizitätskonstante des Flüchtigen gleich der des Mediums ist. Die Horten-Brüder ... ein kleiner Schelm
  3. Der Kommentar wurde gelöscht.
    1. Der Kommentar wurde gelöscht.
  4. Valera75 Офлайн Valera75
    Valera75 (Valery) 16 November 2022 18: 03
    +4
    Quote: sgrabik
    Die gute Nachricht ist, dass wir jetzt die Massenproduktion steigern müssen, jetzt brauchen unsere Luft- und Raumfahrtstreitkräfte viele der modernsten Raketen.

    Ich würde hier die Zunahme der Flugzeugproduktion hinzufügen.
    1. sgrabik Офлайн sgrabik
      sgrabik (Sergey) 17 November 2022 09: 21
      0
      Quote: Valera75
      Ich würde hier die Zunahme der Flugzeugproduktion hinzufügen.

      Dem stimme ich absolut zu, wozu sonst würden wir viele Luft-Luft-Raketen brauchen.
  5. Lanze Офлайн Lanze
    Lanze 16 November 2022 19: 29
    -1
    hee hee, ist der Autor genau Produkt 180? nichts vermasselt?
  6. Ibuprofen Офлайн Ibuprofen
    Ibuprofen (Römisch) 16 November 2022 19: 54
    0
    Shhhh .... Sagen Sie nur niemandem, dass alle "Stealths" längst außer Dienst gestellt wurden und sich in Museen befinden.
  7. Shinobi Офлайн Shinobi
    Shinobi (Yuri) 16 November 2022 20: 34
    -1
    AFAR auf einer Rakete?Hat der Autor etwas verwechselt?Vielleicht wird es nach Daten des AFAR des Trägerflugzeugs geführt?
    1. Nikolaevich I Офлайн Nikolaevich I
      Nikolaevich I (Vladimir) 16 November 2022 22: 52
      +1
      Quote: shinobi
      AFAR auf einer Rakete Hat der Autor etwas verwechselt?

      Tauchen Sie ein ins Internet! Es gibt mehrere Muster von Flugzeugraketen mit aktiven Radarsuchern mit AFAR, inkl. und RVV-Klasse!
  8. Ugens Офлайн Ugens
    Ugens (Victor) 16 November 2022 20: 58
    -2
    Wie bereits hier angemerkt, schreibt der Autor über AFAR auf einer Rakete, aber es ist nicht da.
    1. Der Kommentar wurde gelöscht.
    2. Kristallovich Офлайн Kristallovich
      Kristallovich (Ruslan) 17 November 2022 08: 10
      +1
      Auf dem "Produkt 180" GOS mit AFAR
  9. usm5 Офлайн usm5
    usm5 (George) 16 November 2022 21: 02
    +2
    Wir haben einzelne Muster von Waffen einfach super, aber es gibt immer Probleme mit der Massenproduktion und als Folge davon kämpfen wir mit Schrott.
    1. sgrabik Офлайн sgrabik
      sgrabik (Sergey) 17 November 2022 09: 29
      0
      Dies muss dringend korrigiert werden. Wir benötigen all diese modernen Waffentypen und -typen nicht auf Militärausstellungen, sondern als Teil der Einheiten und Untereinheiten unserer Armee. Daher besteht unsere Hauptaufgabe jetzt darin, die Fähigkeiten des Militärs erheblich zu steigern -Industriekomplex für die Serienfertigung modernster Waffen, und zwar in kürzester Zeit, ohne Ausschreibungen und bürokratische Verzögerungen.
    2. Luenkov Офлайн Luenkov
      Luenkov (Arkady) 21 November 2022 22: 58
      +1
      Diese Technologie ist leicht zu verbreiten. Der erste ist schwer zu erstellen.
  10. Valera75 Офлайн Valera75
    Valera75 (Valery) 16 November 2022 22: 00
    -1
    Zitat von usm5
    Unsere Einzelmuster von Waffen sind einfach super, aber bei der Massenproduktion gibt es immer wieder Probleme und dadurch kämpfen wir mit Schrott

    Sie mobilisierten einen Typen aus unserer Fabrik für den zweiten Monat in Zelten und leben im Standby-Modus und neulich gingen sie mit einem RPG von 1970 drehen, das Ergebnis: Einer brach sich den Arm und dem anderen wurden die Finger abgerissen, weil dieser Schrott zerrissen wie eine Rose und der Soldat war verkrüppelt, alles Augenwischerei oder ein Einzelfall, wo auf dem Übungsgelände jemand alles ausarbeitet und dort alles auf höchstem Niveau ist.
    1. usm5 Офлайн usm5
      usm5 (George) 29 November 2022 10: 41
      0
      Bevor der ausgebildete Kämpfer aus dem RPG schießen lässt, schießt der Ausbilder daraus. Ich sympathisiere mit dem verkrüppelten Kämpfer, aber nicht alles ist so einfach, wie Sie es sich vorstellen.
  11. 1_2 Офлайн 1_2
    1_2 (Enten fliegen) 17 November 2022 00: 29
    -1
    Frankreich hat bereits Direktflussraketen hergestellt
    1. Andreas L Офлайн Andreas L
      Andreas L (Andrei L.) 17 November 2022 01: 41
      0
      Sie wurden bereits vor 10 Jahren erfunden.
  12. rish Офлайн rish
    rish (Risch) 17 November 2022 06: 54
    -2
    Wie viele solcher Artikel wurden zuvor geschrieben, aber der SVO zeigte den wahren Stand der Dinge ... Auf dem Telegrammkanal wurde ein Video mit getöteten Soldaten der Streitkräfte der Ukraine während des Angriffs auf Pawlowka veröffentlicht, und viele waren davon überrascht Tatsache, dass sie keine Schuhe hatten.
    1. Dekor Офлайн Dekor
      Dekor 22 November 2022 13: 29
      0
      Vielleicht finden Sie die Antwort in gewisser Weise hier:
      Militärbericht https://topwar.ru/200133-karma-opjat-na-brone-iv-krossovkah.html, Artikel von Roman Skomorokhov vom 13. August 2022 „Karma: wieder auf Rüstung und in Turnschuhen“.
  13. Andrey Andreev_2 Офлайн Andrey Andreev_2
    Andrey Andreev_2 (Andrej Andrejew) 17 November 2022 08: 54
    0
    Vor ungefähr 15 Jahren waren sie mit den führenden Ingenieuren eines sehr berühmten japanischen Unternehmens in einer russischen Fabrik, sie kamen an einem Kung mit einer Antenne vorbei, die Japaner fingen an, über die alte Ausrüstung zu lachen, aber als ihnen gesagt wurde, dass dieses System sieht Stealth-Flugzeuge auf einen Blick, stöhnten sie unisono ... Wir haben alles, wir müssen es nur richtig einsetzen! Ich verstehe nicht, warum Poseidons in unseren Nordmeeren getestet werden? Es hätte in der Nähe von Großbritannien geschehen können, das Sabotage im Schwarzen Meer, in der Ostsee nicht ablehnt ... Wir dürfen nicht mit Tests antworten oder Tests durchführen, damit die Feinde die Kraft unserer Waffen auf ihrer eigenen Haut spüren!
    1. Ugens Офлайн Ugens
      Ugens (Victor) 17 November 2022 09: 50
      -1
      Diese Amerikaner sind einfach dumm, sie nieten Hunderte von Stealths, und Sie können sie auf einen Blick sehen, die Japaner sind auch Dummköpfe, sie haben dieses Radar gesehen, aber sie kaufen weiterhin f35.
  14. BoBot Robot - Freie Denkmaschine 18 November 2022 12: 04
    0
    zu wenig Drehzahl! Wo ist Hyperschall?!
  15. Luenkov Офлайн Luenkov
    Luenkov (Arkady) 21 November 2022 23: 01
    -1
    Zitat von Rish
    Wie viele solcher Artikel wurden zuvor geschrieben, aber der SVO zeigte den wahren Stand der Dinge ... Auf dem Telegrammkanal wurde ein Video mit getöteten Soldaten der Streitkräfte der Ukraine während des Angriffs auf Pawlowka veröffentlicht, und viele waren davon überrascht Tatsache, dass sie keine Schuhe hatten.

    Barfuß laufen ist einfacher... hat aber nicht geklappt.
    1. Weißer Wolf Офлайн Weißer Wolf
      Weißer Wolf (Vyacheslav) 12 Dezember 2022 21: 09
      0
      Aber der Verteidigungsminister kleidete seine engsten Offiziere in goldbestickte Uniformen direkt von den Pariser Couturiers .....