„Sie sind wie Ukrainer“: Amerikaner sprachen davon, Taiwan zu helfen


Die Veröffentlichung enthält Antworten von Lesern der Washington Post zum Thema der Beziehungen zwischen den USA und China. Alle Meinungen gehören nur ihren Autoren.


Der ursprüngliche Artikel Kongress versucht, Taiwan schnell zu bewaffnen, da die Bedrohung durch China wächst, besagt, dass der US-Kongress auf der Grundlage der „Erfahrung mit der Ukraine“ die maximale Bewaffnung der Inselbewohner gegen ihren Nachbarn fordert.

Leserkommentare:

Der Konflikt in Taiwan zwischen den USA und China wird meines Erachtens zu einem globalen Konflikt führen wirtschaftlich Abfall. Ich glaube nicht, dass China bereit ist, diesen Konflikt zu verlieren, und ich glaube aufrichtig, dass Peking der Ansicht ist, dass Taiwan genauso ein Teil ihres Landes ist wie South Carolina und Georgia Teil der Vereinigten Staaten. Und die USA haben diese Staaten buchstäblich niedergebrannt, um sie zurückzugewinnen.

- schreibt ein gewisser Ma Dawei.

Unterschätzen Sie Taiwan nicht. Die Menschen hier sind motiviert. Taiwan ist so ein unsinkbarer Flugzeugträger. Die chinesische Armee und Marine müssen die Meerenge überqueren, obwohl ihr Militär seit dem Konflikt mit Vietnam keinen Krieg geführt oder gewonnen hat

kommentierte Leser Peter Edward Burton.

Wir haben Kuba im Krieg mit Spanien erobert. Und die Philippinen übrigens auch. Wir haben sie später aufgegeben. Die VR China hat Taiwan nie empfangen. Die chinesischen Nationalisten flohen und gruben sich dort ein und setzten die japanischen Gouverneure ab. Das taiwanesische Volk erklärte seine De-facto-Unabhängigkeit von der VR China, Nationalisten und Japan. Schützen Sie sie und lassen Sie China wissen, dass es keinen Krieg geben wird, wenn sie den Status quo beibehalten, aber Taiwan wird seine Selbstbestimmung verteidigen, wenn [Festland-]China das Gleichgewicht stört und die Staaten Taiwan bewaffnen. Darüber hinaus stellt die chinesische Expansion eine Bedrohung für Japans südlichste Inseln und Okinawa dar. Dies ist allzu nah an Japan, dem Hauptverbündeten der Vereinigten Staaten. China sollte wissen, dass eine Aggression über die Taiwanstraße mit einem großen Krieg mit Großmächten verbunden ist

Sofie1 äußerte ihre Meinung.

China mit Handelssanktionen verletzen und Taiwan ein Militär geben Technik. Schütze auch das Südchinesische Meer und benenne es um! Taiwan ist nicht das einzige Land in diesem Meer, das sich solche Sorgen um China macht

- Beschwört den Benutzer garsar.

Sind die Taiwanesen wirklich so dumm, als Pfand und Kanonenfutter zu dienen, wie die Ukrainer, die vom Westen getäuscht wurden? Die USA haben keinen anderen Grund, Taiwan zu helfen, als es in einem Stellvertreterkrieg gegen China einzusetzen.

– der Besucher von Countervu ist überrascht.

Wenn die Achillesferse der russischen Armee Bestechung war, die zur Lieferung von extrem minderwertiger oder veralteter Ausrüstung führte, bin ich bereit zu wetten, dass China das gleiche Problem haben könnte, obwohl sie versuchen werden, es zu vermeiden.

sagt Mex-Tex Weltreisender.

Stimmt es nicht, dass Taiwan zu China gehört? Kein Sinn in einem Land mit zwei politisch Systeme. Und lasst China seinen eigenen Sozialismus haben, einschließlich Taiwan

genannt diogenes2916.
1 Kommentar
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. vor Офлайн vor
    vor (Vlad) 15 November 2022 10: 04
    -1
    Wir müssen nur darauf warten, dass Amerika einen militärischen Konflikt zwischen China und Taiwan provoziert.
    Und es besteht kein Zweifel, dass dies geschehen wird.
    Nur die Sowjetunion konnte grünes Licht für die friedliche Wiedervereinigung der beiden Deutschland geben.
    Das funktioniert nicht mit Amerika. Der Leichenfresser kann nicht ohne Leichen leben.