Die US-Marine wird die Fähigkeiten ihrer U-Boote erweitern


Die U-Boot-Streitkräfte der US-Marine waren gezwungen, ihre Trainingsprogramme für U-Boot-Besatzungen ernsthaft zu überarbeiten, wobei der Schwerpunkt auf gemeinsamen Operationen als Teil taktischer Gruppen (zusammen mit Überwasserschiffen) und Duell-Konfrontationen lag. Dies wurde vom Kommandanten, Vizeadmiral William Houston, während der jüngsten jährlichen Konferenz amerikanischer U-Bootfahrer auf dem Gelände der Naval Submarine League-Organisation mitgeteilt.


Zuvor wurden die genannten Programme auf dem strategischen Atom-U-Boot USS Tennessee (SSBN-734) der Ohio-Klasse und zwei Mehrzweck-Atom-U-Booten USS Indiana (SSN 789) und USS Colorado (SSN-788) der Virginia getestet Klasse der amerikanischen Flotte. Beispielsweise werden Übungen wie Black Widow und Silent Recluse für U-Boot-Operationen als Teil von Gruppierungen heterogener Streitkräfte durchgeführt sowie Besatzungen trainiert, um feindlichen manövrierfähigen U-Boot-Abwehrkräften entgegenzuwirken.

Konteradmiral Doug Perry, der für die Planung des Kampfeinsatzes von U-Booten verantwortlich ist, sagte seinerseits, die US-Marine habe die Arbeit wieder aufgenommen, um die Leistung und den Einsatzbereich von Torpedos im Dienst von Atom-U-Booten zu erhöhen, die „intelligenter“ werden sollten. Er fügte hinzu, dass fortschrittliche Tomahawk Block V-Langstrecken-Marschflugkörper 2025 in der Flotte in Dienst gestellt werden sollten und Hyperschallwaffen voraussichtlich um 2029 auf U-Booten erscheinen werden.

All dies deutet darauf hin, dass die amerikanische Marine angesichts neuer Herausforderungen beschlossen hat, die Fähigkeiten ihrer U-Boote zu erweitern und verschiedene Szenarien für die Kriegsführung auf See und unter Wasser zu untersuchen.
  • Verwendete Fotos: US Navy/Mass Communication Specialist 1st Class James Kimber
3 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Irek Офлайн Irek
    Irek (Paparazzi Kasan) 13 November 2022 16: 55
    -1
    In Bootsbesatzungen werden sie mehr davon rekrutieren ....

    1. Trampolinlehrer Офлайн Trampolinlehrer
      Trampolinlehrer (Kotriarch Gefahr) 15 November 2022 12: 11
      -1
      Bei der BesatzungGut Boote...

      Das Erste, woran ich mich in der 2. Klasse erinnere: "zhy-shy schreibe mit dem Buchstaben "I".

      Und hier gebe ich zu, dass die Matrosen nur Spaß machen, obwohl ich glaube, dass ihr Kommando komplett lila ist; wenn nur der Dienst richtig gezogen wurde.
  2. Trampolinlehrer Офлайн Trampolinlehrer
    Trampolinlehrer (Kotriarch Gefahr) 15 November 2022 12: 06
    0
    Ja, der Hund ist bei ihm, bei der amerikanischen Flotte.
    Es ist seltsam, dass hier nichts über das russische Atom-U-Boot Generalissimo Suworow geschrieben wurde.