Bestätigte Verluste der NATO-Artillerie in der Ukraine veröffentlicht


Das militäranalytische Portal Lostarmour sammelte, berechnete und veröffentlichte Daten über die bestätigten Verluste in der Ukraine der Artillerie der Streitkräfte der Ukraine, die während der russischen Spezialoperation aus den Ländern der westlichen Welt nach Kiew verlegt wurden. Die Liste enthält Muster von Lauf- (selbstfahrend und gezogen) und Raketenartilleriesystemen verschiedener Kaliber.


Dabei ist zu beachten, dass es sich um nachgewiesene Zerstörung oder Beschädigung handelt. So wurden gezogene Haubitzen M777 mit einem 155-mm-Kaliber amerikanisch-britischer Produktion zerstört - 33, beschädigt - 3. 155-mm beschädigt - 3. Amerikanische M1-Selbstfahrlafetten mit 155-mm-Kaliber zerstört - 1, beschädigt - 109 Europäische (Deutschland, Italien und Großbritannien) FH155-Schlepphaubitzen des Kalibers 6 mm zerstört - 5, beschädigt - 70.

Außerdem wurden 2 Einheiten sowjetischer Feldgeschütze BS-3 im Kaliber 100 mm, Modell 1944, zerstört. Insgesamt wurde 1 Einheit zerstört: britische L119-Schlepphaubitzen des Kalibers 105 mm, tschechoslowakische Selbstfahrlafetten vz.77 Dana („Dana“) 152-mm und RM-70 MLRS (Version des sowjetischen MLRS BM-21 oder Grad) sowie die sowjetische 152-mm-Divisionshaubitze 2S3 "Acacia".

Darüber hinaus gibt es sogar eine verlassene sowjetische 122-mm-D-30-Schlepphaubitze.

Wir betonen, dass die Liste nur die Waffen enthält, für die es ein Foto oder Video gibt.
  • Verwendete Fotos: https://pixabay.com/
10 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. rotkiv04 Офлайн rotkiv04
    rotkiv04 (Victor) 13 November 2022 13: 24
    +1
    Tatsächlich sind dies für 9 Monate des Krieges Krümel. Dies besagt, dass das Niveau des Gegenbatteriekampfes Null ist, was bedeutet, dass sie ausschließlich nach Gebieten arbeiten und Konashenkov mit seinen Berichten ins 95. Quartal gehen muss
    1. Sergey3939 Офлайн Sergey3939
      Sergey3939 (Sergey) 14 November 2022 06: 26
      +2
      Dies sind nur Daten, die im Foto oder Video bestätigt werden! Es ist unmöglich, in einem Krieg alle technologischen Verluste zu beheben! Sie benötigen weiterhin beidseitig beglaubigte Schadensmeldungen! (((
  2. Sydor Kovpak Офлайн Sydor Kovpak
    Sydor Kovpak 13 November 2022 13: 46
    -1
    Und ab welcher Nummer ist alles zerstört oder beschädigt?
  3. Omas Bioladen Офлайн Omas Bioladen
    Omas Bioladen 13 November 2022 19: 52
    0
    Wunder mich, dass irgendwas von dem Zeug überhaupt in der Ukraine ankommt und nicht bei der ISIS in Syrien oder den Taliban.
  4. Serge Harbo Офлайн Serge Harbo
    Serge Harbo (Serg Harbo) 14 November 2022 00: 37
    0
    Dies ist in den letzten 30-40 Tagen ... es hat bereits 100-Einheiten m-777 überschritten ... m-109 wurde bereits zuvor gesendet ... zerstört, dafür wird Italien weitere 30-Einheiten senden
    1. Ugens Офлайн Ugens
      Ugens (Victor) 14 November 2022 15: 33
      -1
      Das sind laut Oryx immer plus oder minus die gleichen Zahlen.
  5. mykola kovacs Офлайн mykola kovacs
    mykola kovacs (mykola kovac) 14 November 2022 03: 47
    +3
    Das bedeutet, dass nichts verloren geht.
  6. kriten Online kriten
    kriten (Vladimir) 14 November 2022 09: 27
    +1
    All dies ist nicht genau und daher nicht beeindruckend, da es interessant ist, wie viel sie übrig haben, aber es gibt keine Informationen darüber, obwohl dies die Hauptsache ist.
  7. zzdimk Офлайн zzdimk
    zzdimk 14 November 2022 14: 37
    0
    Zitat von Omas Bioladen
    Wunder mich, dass irgendwas von dem Zeug überhaupt in der Ukraine ankommt und nicht bei der ISIS in Syrien oder den Taliban.

    Und wo ist Ihre Überraschung zu schieben?
    Verstehst du, dass der Westen nicht alle auf einmal versorgen kann?
  8. Shinobi Офлайн Shinobi
    Shinobi (Yuri) 16 November 2022 20: 00
    0
    Sie finden es sehr interessant, denn im selben Einkaufswagen (und auf YouTube) ist es nicht nur voller Fotos, sondern allerlei Videos mit ihrer kaputten Ausrüstung. Die Zählung erfolgt in Zehnerschritten. Aber Einheiten werden zerstört! Leute, ihr entscheidet schon, entweder die Hose anziehen oder das Kreuz abnehmen!