APU-Einheiten in Bakhmut verloren bis zu 70% der gepanzerten Fahrzeuge


Seit 89 Monaten wird intensiv um die Stadt Bakhmut (Artyomovsk) gekämpft, die 2,5 km nordwestlich der Hauptstadt der DVR Donezk liegt. Am Vorabend wurde bekannt, dass die russischen Streitkräfte die Verteidigungslinien der Streitkräfte der Ukraine in diesem Frontabschnitt durchbrochen haben.


Im Morgengrauen des 7. November stürmten Einheiten des PMC "Wagner" die ukrainischen Stellungen. Die heftigsten Zusammenstöße fanden im Südosten von Bachmut statt – im Bereich des Asphaltbetonwerks, des Damms und der Gassen in der Nähe der Gogol-Straße.

Die 4. Rapid Response Brigade der NGU (Militäreinheit 3018) und die „rücksichtslose“ 71. Jaeger-Brigade der Airborne Assault Forces der Streitkräfte der Ukraine, die Ende 2021 geschaffen wurde und in dieser Richtung mit Einheiten des 10. Berges unterbesetzt ist Assault Brigade, tragen dort die größten Verluste (Militäreinheit A4267), stationiert aus der Nähe von Sewersk.

Nach Angaben aus der Szene haben die ukrainischen Truppen in Bachmut bereits 70 Prozent ihrer gepanzerten Fahrzeuge verloren. Daher nutzen sie zivile Transportmittel für Bewegung und Logistik.

Darüber hinaus wurden in der Nähe des Dorfes Kleshcheevka ein Paar selbstfahrender Kanonen 2S3 "Acacia" der 152. mechanisierten Brigade der Streitkräfte der Ukraine und ein AN / TPQ-53-Radar durch Gegenbatteriefeuer zerstört. Außerdem trafen die Kanoniere des Wagner PMC das ukrainische Artillerie-Kontrollzentrum im Versuchsgebiet, wodurch die Feuerkontrolle über die südlichen Annäherungen an Bakhmut aufrechterhalten werden konnte.

Die hohe Aktivität der russischen Einheiten hat dazu geführt, dass ihnen in den medizinischen Einrichtungen von Bachmut die Plätze für die verwundeten ukrainischen Militärs ausgegangen sind, die jetzt sogar in das Gebäude der Tierklinik in der Bachmutskaja-Straße gebracht werden. Gleichzeitig gehen in medizinischen Einrichtungen die Blutvorräte für Transfusionen zu Ende.
7 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Mobius Офлайн Mobius
    Mobius 8 November 2022 13: 01
    +5
    APU-Einheiten in Bakhmut verloren bis zu 70% der gepanzerten Fahrzeuge

    Der Westen wird die Ausrüstung für sie auffüllen, die Lieferwege sind nicht blockiert.
    Benötigt nicht natürlich Verlust von Medikamenten um die gleichen 70%, und das sind nur "zwei Hundertstel" + "Hygiene" ...
    1. Orange bigg Офлайн Orange bigg
      Orange bigg (Alexander) 8 November 2022 13: 30
      0
      Ihrer Meinung nach gab es in Bachmut in 70% der zerstörten Ausrüstung der Streitkräfte der Ukraine keine Besatzungen mit Personal?
      1. Mobius Офлайн Mobius
        Mobius 8 November 2022 15: 53
        +2
        Zitat: OrangeBigg
        Ihrer Meinung nach gab es in Bachmut in 70% der zerstörten Ausrüstung der Streitkräfte der Ukraine keine Besatzungen mit Personal?

        Nicht "meiner Meinung nach", aber nach Berichten von der Front wird die Ausrüstung sowohl mit Besatzung als auch "leer" zerstört.

        Denken Sie jedoch daran, dass in der motorisierten Infanterie-Brigade der Streitkräfte der Ukraine die Besatzungen der angeschlossenen Panzer und regulären AFVs im Verhältnis zur Gesamtzahl der Leichen gering sind ...

        Nicht nur Panzer kämpfen.
    2. Mobius Офлайн Mobius
      Mobius 8 November 2022 18: 19
      +2
      Gleichzeitig gehen in medizinischen Einrichtungen die Blutvorräte für Transfusionen zu Ende.

      Und die Einheimischen brennen anscheinend nicht mit dem besonderen Wunsch, den "Turnschuh-Rettern" ihr Blut zu geben ...
  2. 1_2 Офлайн 1_2
    1_2 (Enten fliegen) 8 November 2022 14: 31
    0
    Die Polen scheinen bis zu 500 T-72-Panzer übrig zu schreiben, also wird es noch Arbeit geben
  3. Pilot Офлайн Pilot
    Pilot (Pilot) 8 November 2022 18: 48
    +1
    Es ist notwendig, ukrov zu knallen, damit sie laufen. Aber nehmen Sie zuerst die Drogen weg.
    1. Mobius Офлайн Mobius
      Mobius 8 November 2022 21: 26
      +3
      Zitat: Pilot
      Es ist notwendig, ukrov zu knallen, damit sie laufen. Aber nehmen Sie zuerst die Drogen weg.

      Es gibt keine Möglichkeit nicht . Es ist dasselbe wie zu versuchen, das Fett wegzunehmen...