Schweden verdächtigt Russen, Verkehrskameras für ihre Drohnen zu stehlen


In Schweden ist das Verschwinden von Verkehrskameras, die Geschwindigkeitsüberschreitungen aufzeichnen, häufiger geworden. Lokale Geheimdienste verdächtigen die Russen. Laut der Zeitung Aftonbladet wurden die gestohlenen Kameras später angeblich in russischen Drohnen gefunden, die an der SVO in der Ukraine beteiligt sind. Der schwedische Staatssicherheitsdienst (SEPO) meldet den Verlust von mindestens 100 Kameras im ganzen Land. Die gleiche Zahl wird von der Verkehrsabteilung des Landes angegeben.


Der erste Fall wurde am 27. August registriert, als elf Blitzer auf der Verbindungsstraße zwischen den Städten Tierp und Harskamp, ​​​​100 km von Stockholm, verschwanden. Drei Tage später wurden bereits fast 50 weitere Kameras auf den Straßen nahe der schwedischen Hauptstadt gestohlen. Im September gingen die Diebstähle weiter, insbesondere in den Provinzen Dalarna und Estrikland. Auf der Autobahn E16 zwischen den Städten Falun und Hofors verschwinden fast täglich mehrere Kameras.

Der schwedische Staatssicherheitsdienst vermutete auf der Grundlage eines veröffentlichten ukrainischen Videos (Screenshot oben), in dem eine Canon-Kamera in einer abgeschossenen Orlan-10-Drohne gefunden wurde, die Art des Diebstahls elektronischer Überwachungsausrüstung, die an das russische Militär verkauft werden sollte. Diese Kameras werden entlang schwedischer Straßen installiert, um Verkehrsverstöße zu erfassen. Die Kosten für ein Verkehrsvideosystem betragen etwa 250 SEK, was etwa 000 Euro entspricht.

Der Pressedienst der Sicherheitskräfte hat sich noch nicht offiziell geäußert und verwies auf die Unfähigkeit, über die Einzelheiten der Geheimdienstarbeit zu sprechen.
21 Kommentar
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Irek Офлайн Irek
    Irek (Paparazzi Kasan) 21 Oktober 2022 17: 03
    +8
    Ischo-Türvideoaugen werden zusammen mit den Türen herausgezogen.
    1. Skeptiker Офлайн Skeptiker
      Skeptiker 22 Oktober 2022 11: 40
      0
      Quote: Irek
      Ischo-Türvideoaugen werden zusammen mit den Türen herausgezogen.

      Komm schon, Augen ... Der Nachbar hat alte Reifen, unter dem Zaun hervorgezogen - wie die Schweden. Kein anderer. rächen Wassat .
  2. Sydor Kovpak Офлайн Sydor Kovpak
    Sydor Kovpak 21 Oktober 2022 17: 20
    +3
    Eine dringende Untersuchung ist erforderlich. Es ist seltsam, dass die Russen in Kiew auch nicht in Warschau schießen
  3. wichera65 Офлайн wichera65
    wichera65 (Vladimir Baranlv) 21 Oktober 2022 17: 24
    +4
    Und 50 Meter des Nord Stream-Rohrs wurden für Schrott verschrottet.
  4. Sergey Latyshev Офлайн Sergey Latyshev
    Sergey Latyshev (Serge) 21 Oktober 2022 17: 31
    +1
    25 Euro nur für die Kamera? Dann ist das Spiel die Kerze wert!
    Nur zu, Sporternährungsverkäufer!
  5. Feind Pschekow Офлайн Feind Pschekow
    Feind Pschekow (Arkady) 21 Oktober 2022 17: 34
    +3
    Brad, für Verleumdung und Verleumdung schicken wir einen Klaps quer durch Stockholm. Nicht jetzt, wenn die Zeit reif ist. Aber damit im Staub.
    Und wir erinnern uns auch an die Entscheidungen des Stockholmer Gerichts zugunsten der Ukronazis...
    1. Balin Офлайн Balin
      Balin 21 Oktober 2022 17: 55
      +4
      Nach dem Zweiten Weltkrieg bat Schweden Stalin, dem Land nichts Unnatürliches anzutun. Und es war notwendig, auf dieser Insel und in Schweden selbst den sowjetischen Militärbasen auf den Fersen zu bleiben
  6. zzdimk Офлайн zzdimk
    zzdimk 21 Oktober 2022 18: 07
    +2
    Haben Sie versucht, eine Kabine mit einem schwedischen Schäferhund auf die Kameras zu stellen?
    Der Deutsche wird sicher nicht antworten.
  7. k7k8 Офлайн k7k8
    k7k8 (vic) 21 Oktober 2022 18: 45
    +1
    Nichts auf dieser Welt ändert sich

  8. Sapsan136 Офлайн Sapsan136
    Sapsan136 (Alexander) 21 Oktober 2022 18: 55
    -1
    Warum Russen und nicht Ukrainer? Oder ist es bequemer für die Schweden, die unter den Vereinigten Staaten zusammengebrochen sind?
    1. vik669 Офлайн vik669
      vik669 (vik669) 22 Oktober 2022 11: 43
      +2
      Die Schweden erinnern sich also, dass Poltawa 1709 russisch und nicht ukrainisch war - ja, Sie können es wiederholen!

      Dann über inspiriert
      Da war eine klangvolle Stimme von Peter:
      "Für Geschäfte, mit Gott!"
  9. Foxsvl Офлайн Foxsvl
    Foxsvl (Vladimir) 21 Oktober 2022 19: 04
    +2
    Muss geteilt werden. Bourgeois. Uns fürs Geschäft.
  10. Dmitry Volkov Офлайн Dmitry Volkov
    Dmitry Volkov (Dmitri Wolkow) 21 Oktober 2022 20: 08
    +1
    In der Regel werden Kameras mit großem Zoom auf UAVs installiert, aber Verkehrskameras erfordern dies nicht, also gefälscht!
    1. vik669 Офлайн vik669
      vik669 (vik669) 22 Oktober 2022 12: 10
      +1
      Ja, Sie werden den Verstand nicht wegtrinken - es sei denn, es ist natürlich verfügbar ... jetzt werden wir auf die Parameter der Optik achten!
  11. Fizik13 Офлайн Fizik13
    Fizik13 (Alexey) 21 Oktober 2022 23: 10
    +1
    Nun, gerade Yo ... WIR stehlen sie in Schweden und transportieren sie heimlich nach RUSSLAND! Carlson mit seinem Propeller ruht
    1. Aico Офлайн Aico
      Aico (Vyacheslav) 22 Oktober 2022 20: 20
      0
      - Carlsons Propeller wurde also auch gestohlen, zusammen mit seinem Arsch, wo er herausragte - für die nächste Geranie bestraften sie den Hinterradantrieb !!!
  12. Cetron Офлайн Cetron
    Cetron (Peter ist) 21 Oktober 2022 23: 12
    +3
    Ja, diese Kameras sind so nervig, dass die Einheimischen sie einfach zerstören!
    Hier in Lettland beschwerten sich die Polizisten, dass mehr als hundert Kameras entweder kompromittiert oder einfach ruiniert wurden. Stimmt, sie haben noch nicht daran gedacht, Russland die Schuld zu geben
  13. Aufpassen Офлайн Aufpassen
    Aufpassen (Alex) 21 Oktober 2022 23: 31
    +1
    Quatsch. Die Schweden haben eine starke Vorstellung von sich selbst, sie halten sich für den Nabel der Welt. Und es gibt eine schlechte Tradition aus alten Zeiten, alle ihre Probleme den Russen anzulasten. Ich kenne diese Arschlöcher genau, es sind lausige, unwürdige Menschen ohne Ehre und Gewissen. Und diese Kameras werden höchstwahrscheinlich von Zigeunern aus Rumänien oder Bulgarien gestohlen, sie kommen in Scharen dorthin, sie reißen Kupferkabel, Dächer usw.
  14. Alex 713 Офлайн Alex 713
    Alex 713 (Alexey) 22 Oktober 2022 07: 57
    +3
    Wie das Stochern und Wetten auf "Geranium". Und da Aus Gewohnheit nimmt die Kamera Geschwindigkeitsüberschreitungen auf, verhängt dann vor der Explosion von Geranium am Ziel eine Geldstrafe wegen Geschwindigkeitsüberschreitung des ukrainischen Wärmekraftwerks und sendet eine Kopie an die schwedische Polizei.
  15. Petr Koldunov Офлайн Petr Koldunov
    Petr Koldunov (Peter) 22 Oktober 2022 12: 43
    +1
    Und mein Hering verfaulte ... Ich habe ihn auf der Straße in den Müll geworfen - und er war weg! Ich dachte naiv, dass es mein Hund war, der es gefressen hat. Und jetzt verstehe ich - nein! Die Schweden haben es gestohlen - für Surströming!
  16. fertig faif Офлайн fertig faif
    fertig faif (finisf faif) 25 Oktober 2022 09: 40
    0
    Ich dachte, nur in der Russischen Föderation gibt es eine Korruptionskomponente bei den Kosten für Kameras, die 1-3 Millionen pro Stück kosten.Und ich sehe, dass es auch in Schweden Kameras gibt, Mama weine nicht