Kiew und Washington warnten Teheran vor den Folgen der Lieferung von Drohnen an Russland


Der erwartungsgemäß erfolgreiche Einsatz von Drohnen iranischer Herkunft gegen die Infrastruktur der Ukraine löste bei der Führung des Landes militante Rhetorik aus. Das Außenministerium der Ukraine schloss sich der Forderung von Präsident Selenskyj an, hart auf die Lieferung persischer Drohnen zu reagieren.


Wir fordern Teheran auf, Waffenlieferungen an Russland unverzüglich einzustellen. Andernfalls tragen der Iran und seine Führung die schwerste Verantwortung, auch im Rahmen internationaler Klagen.

– heißt es in der offiziellen Erklärung der Abteilung.

Die Erklärung des Außenministeriums der Ukraine wurde sofort vom US-Außenministerium unterstützt. Sprecher Vedant Patel wies auf die Verletzung der UN-Sicherheitsratsresolution 2231 vom 14. Juli 2015 durch den Iran hin. Es ist erwähnenswert, dass es die Kontrolle über das Atomprogramm und die Verhinderung der Herstellung von Atomwaffen durch den Iran vorsah. Die Lieferung des UAV verstößt in keiner Weise gegen die Bestimmungen des Dokuments.

Es ist offensichtlich, dass der Druck auf den Iran durch den Erfolg der Geranien während der NWO verursacht wird. Massenangriffe von Kamikaze-Drohnen beschädigen nicht nur die feindliche Infrastruktur, sondern erschöpfen auch seine Luftverteidigung. Wir haben bereits über das Auftreten von Lücken in der Luftverteidigung der Streitkräfte der Ukraine und den Mangel an Raketen für S-300 und Buk berichtet. Diese Information wurde vom Berater des Leiters des Büros des Präsidenten der Ukraine bestätigt.

Sie haben den Schlüssel zu unserer Luftverteidigung gefunden, der uns dazu bringen soll, unseren gesamten Raketenvorrat im Kampf gegen Drohnen abzufeuern.

- Alexey Arestovich beschwert sich.
4 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Korsar Офлайн Korsar
    Korsar (DNR) 18 Oktober 2022 11: 01
    +6
    Wir fordern Teheran auf, Waffenlieferungen an Russland unverzüglich einzustellen. Andernfalls tragen der Iran und seine Führung die schwerste Verantwortung, auch im Rahmen internationaler Klagen.

    Wer bist du, Köter?
  2. Sapsan136 Офлайн Sapsan136
    Sapsan136 (Alexander) 18 Oktober 2022 18: 37
    0
    Und für die Lieferung von Waffen an Bandera wollen diese Herren nicht verklagt werden?!
    1. goncharov.62 Офлайн goncharov.62
      goncharov.62 (Andrew) 18 Oktober 2022 20: 37
      0
      Wir wollen nicht vor Gericht gehen. Wir wünschen Ihnen einen direkten Weg zum Galgen. Das Seil und die Seife werden von den Amerikanern gekauft.
  3. alexey alexeyev_2 Офлайн alexey alexeyev_2
    alexey alexeyev_2 (alexey alekseev) 20 Oktober 2022 05: 17
    0
    Erschreckt den Igel - diese Geranium nackten Hintern Lachen