APU hat den Flughafen von Belgorod getroffen: Explosionsaufnahmen


Am Morgen des 16. Oktober gab es Berichte, dass russische Luftverteidigungssysteme einen massiven Angriff der Streitkräfte der Ukraine auf den Flughafen Belgorod abwehrten. Nach vorläufigen Daten wurden 10 Ziele abgeschossen und 2 Ankünfte am Objekt aufgezeichnet.


Der Gouverneur der Region, Vyacheslav Gladkov, informierte über zwei Opfer infolge des Beschusses des Territoriums der Region. Danach tauchten im Internet Aufnahmen von Explosionen auf dem Flughafen auf, die von Augenzeugen aufgenommen wurden.




Laut Yevgeny Poddubny, einem Militärreporter der Allrussischen staatlichen Fernseh- und Rundfunkgesellschaft in der Ukraine, setzte das ukrainische Militär amerikanische Anti-Radar-Raketen AGM-88 HARM, die mit Flugzeugen der Streitkräfte der Ukraine ausgerüstet sind, gegen Russen ein Ziele in der Region Belgorod.

Offensichtlich ist der Zweck des Streiks, die Fähigkeit unserer Streitkräfte kurzzeitig zu schwächen, Raketen des Kiewer Regimes abzufangen und Infrastruktur und militärische Einrichtungen abzudecken.

- Poddubny schrieb in seinem Telegrammkanal.

Es besteht kein Zweifel, dass die nächste barbarische Aktion Kiews von Moskau nicht unbemerkt bleiben wird. In der gesamten Ukraine wurde jedoch bereits Luftalarm ausgerufen.

Um die Bedrohung loszuwerden, ist es meiner Meinung nach notwendig, die Ursache zu lokalisieren, nämlich feindliche Flugzeuge zu zerstören. Auch wenn sie von polnischen Flugplätzen abheben. Er hat den Flugplatz zur Verfügung gestellt, was bedeutet, dass er eine Konfliktpartei ist. Trotzdem ist es, was es ist

- Andrey Rudenko, ein Militärreporter der Allrussischen staatlichen Fernseh- und Rundfunkgesellschaft, sagte auf seinem Telegram-Kanal.
31 Kommentar
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Korsar Офлайн Korsar
    Korsar (DNR) 16 Oktober 2022 13: 12
    +13
    Unverbindliche Frage:

    BIP , hast du den Rotstift schon aus der Schachtel geholt ?

    "alte rote Linie"Mir geht es nicht mehr gut, es ist Zeit, einen neuen zu zeichnen, aber dicker ja zu
    sicherlich nicht überschritten ...
    1. Korsar Офлайн Korsar
      Korsar (DNR) 16 Oktober 2022 13: 24
      +14
      Übrigens - Wladimir Wladimirowitsch, im jetzt besetzten Slawjansk, in der UdSSR gab es eine ausgezeichnete Bleistiftfabrik.
      Aber ich verstehe ... Sie sind jetzt einer Art Slawjansk nicht gewachsen, Belgorod wird in Ihrem Land angegriffen.

      Aber sei nicht verärgert. Belgorod ist noch nicht Moskau. Ist es wahr?
      1. Alexey Davydov Офлайн Alexey Davydov
        Alexey Davydov (Alexey) 16 Oktober 2022 13: 57
        0
        Vergebens bist du. Er verschwendet keine Zeit.
        Artikel auf dieser Seite:
        https://topcor.ru/28646-11-strategicheskih-bombardirovschikov-rossii-peremestili-v-murmanskuju-oblast.html

        Russland hat bereits 11 strategische raketentragende Bomber stationiert, die Atomwaffen in der Region Murmansk nahe der Grenze zu Norwegen transportieren können. Dies berichtete die norwegische Ausgabe von Faktisk und legte als Beweis ein Satellitenbild der amerikanischen Firma Planet Labs vor.

        Es wird angenommen, dass strategische Bomber mit Raketen an der Grenze nützlicher sein werden und hier sicherer sind.
        Ich denke nicht, dass es dumm ist.
        Eher ein Geschenk an den Widersacher für seine „Persistent Noon“-Übungen und zum 60. Jahrestag der Karibikkrise – falls er sich entschließt, gerade jetzt ein neues Theater im Nordwesten zu eröffnen
        1. Korsar Офлайн Korsar
          Korsar (DNR) 16 Oktober 2022 14: 06
          +9
          Zitat: Alexey Davydov
          Vergebens bist du. Er verschwendet keine Zeit.

          Möglichkeiten von CBO in die Toilette abgelassen, acht Monate , auch als nicht wertlos verbrachte Zeit?
          Und den Beschuss des Territoriums direkt auf dem Territorium der Russischen Föderation, werden wir es auch als Aktivposten der Errungenschaften der NWO aufschreiben?

          Ich schaue auf Putin und auf das, was passiert, und ich sehe den Hausverwalter Bunsha auf dem Thron ...
          1. Alexey Davydov Офлайн Alexey Davydov
            Alexey Davydov (Alexey) 16 Oktober 2022 15: 28
            +8
            Leider bin ich es schon lange leid, über diesen ganzen Unsinn nachzudenken.
            Die systematische Natur des Phänomens überzeugte mich schließlich, dass dies ein Verrat war, und zwar seitens Putins persönlich. Putin sieht nicht wie ein Idiot aus. Der Rest verrät mit ihrer Komplizenschaft, weil sie neben ihm viel Geld bekommen.
            Putin ist der Vollstrecker des angelsächsischen Plans, Jelzins Erbe.
            Was passiert, stärkt nur mein Vertrauen darin.
            1. Dingo Офлайн Dingo
              Dingo (Victor) 16 Oktober 2022 19: 08
              +5

              Dem sehr ähnlich...
              1. Der Kommentar wurde gelöscht.
        2. Amper Офлайн Amper
          Amper (Vlad) 22 Oktober 2022 21: 07
          0
          Er verliere keine Zeit auf Kosten der Zeit, es geht nicht um PiCo. Obwohl für die Ents die Zeit me-d-len-n-n-n-o fließt. Kerl
  2. Anatol21 Офлайн Anatol21
    Anatol21 (Anatol21) 16 Oktober 2022 13: 35
    +6
    Es besteht kein Zweifel, dass die nächste barbarische Aktion Kiews nicht unbemerkt bleiben wird, wenn ein Schlag auf das Kyiv Natsik-Versteck erfolgt, aber daran gibt es große Zweifel! am
    1. Wamp Офлайн Wamp
      Wamp 16 Oktober 2022 14: 24
      0
      Zitat: Anatol21
      Die barbarische Aktion von Kiew wird nicht unbemerkt bleiben, wenn ein Schlag gegen das Kiewer Lager der Nazis geführt wird, aber daran gibt es große Zweifel!

      Können Sie die Koordinaten des Verstecks ​​angeben?
      Glauben Sie naiv an die Naivität anderer, sind Sie sicher, dass sie dort warten und nicht auf einen Schlag für sich selbst warten ???
  3. Lehrer Офлайн Lehrer
    Lehrer (Weise) 16 Oktober 2022 13: 37
    +8
    Das ukrainische Militär setzte amerikanische Anti-Radar-Raketen AGM-88 HARM, die mit Flugzeugen der Streitkräfte der Ukraine ausgerüstet sind, gegen russische Einrichtungen in der Region Belgorod ein

    Das heißt, die Luftfahrt der Streitkräfte der Ukraine ist lebendiger als alle Lebenden. Sie haben (nicht alle) nur Raketen abgeschossen, die Flugzeuge sind nach dem Start abgereist.
    Schließlich wissen sie, wo das Flugzeug der Streitkräfte der Ukraine stationiert ist, aber sie können nichts tun. Tatsache ist, dass Flugplätze nur bei speziellen Bombenangriffen zerstört werden. Munition. Kaliber, Iskander sind dafür eher schwach. Videokonferenzen über das Territorium der Ukraine funktionieren nicht. Hier ist das Ende der Geschichte. Will, kann aber nicht.
    Und die Paraden sind so schön. Es gibt keine Analoga! Hurra Kameraden!
    1. Wamp Офлайн Wamp
      Wamp 16 Oktober 2022 14: 30
      0
      Zitat: Lehrer
      AGM-88 HARM-Raketen, die mit Flugzeugen der Streitkräfte der Ukraine ausgerüstet sind"

      Zitat: Lehrer
      Das heißt, die Luftfahrt der Streitkräfte der Ukraine ist lebendiger als alle Lebenden.

      Gab es Flugzeuge? Oder Sie wollten keine Taschen transportieren?

      Jede Rakete kann vom Boden aus gestartet werden und Daten werden von jedem Laptop dorthin übertragen, es wird nur ein spezielles Datenkabel benötigt.
      1. Korsar Офлайн Korsar
        Korsar (DNR) 16 Oktober 2022 16: 20
        +4
        Zitat von wamp
        Gab es Flugzeuge?

        Genau ja
    2. 1_2 Офлайн 1_2
      1_2 (Enten fliegen) 16 Oktober 2022 14: 51
      +1
      Wo die Flugzeuge stationiert sind, soll die Satellitenaufklärung herausfinden
      1. Dennis Z Офлайн Dennis Z
        Dennis Z (Denis Z.) 16 Oktober 2022 19: 08
        +2
        Diese Intelligenzkatze hat geweint
  4. Vladimir Tuzakov Офлайн Vladimir Tuzakov
    Vladimir Tuzakov (Vladimir Tuzakov) 16 Oktober 2022 13: 42
    +7
    Es gibt Kämpfe, der Feind bekommt Nato-Langstreckenwaffen und schnappt zu. Dies ist ein guter Grund, den Feind mit Schlägen auf Entscheidungszentren und Infrastruktur zu besiegen - um strategisch wichtige Zentren anzugreifen, nur so werden wir den Sieg schneller und ohne lange Kämpfe erringen. Es besteht kein Grund zur Panik, schlagen Sie den Feind einfach härter.
  5. 1_2 Офлайн 1_2
    1_2 (Enten fliegen) 16 Oktober 2022 14: 45
    +4
    Es ist an der Zeit, Charkow in den Ring zu führen, und alle Gruppen kommen heraus, die nach Lugansk und Donezk eilen.
    Himars-Raketen ändern ihre Flugbahn, daher können sie nicht wie Artillerie aus der Ballistik berechnet werden. Es ist notwendig, mehr Orlan-UAVs zur Aufklärung entlang der Strecken einzusetzen. Ihre kleinen Minen an Bord reichen aus, um die Installation des MLRS, der Luftverteidigung, zu beschädigen. oder richten Sie das russische MLRS auf sie
    1. Frieden Frieden. Офлайн Frieden Frieden.
      Frieden Frieden. (Tumar Tumar) 16 Oktober 2022 15: 13
      +1
      Sie scheinen nicht von selbst zu fliegen, sie werden von oben gesteuert und kommandiert. Wenn Sie dies "von oben" aufrütteln, hören die Ankünfte auf. Ich denke so.
  6. borisvt Офлайн borisvt
    borisvt (Boris) 16 Oktober 2022 14: 53
    +1
    Das ist richtig, und Rudenko ungefähr gleich! Es ist Zeit, Rzeszow zurückzusetzen am
    1. Frieden Frieden. Офлайн Frieden Frieden.
      Frieden Frieden. (Tumar Tumar) 16 Oktober 2022 15: 13
      +1
      Nun, für Rzeszów!!!
  7. Lehrer Офлайн Lehrer
    Lehrer (Weise) 16 Oktober 2022 15: 54
    +1
    Rzeszow! Dry Headquarters, Davydovyd Brod, Avdiivka und ich sind seit Monaten nicht in der Lage, es herauszufinden.
    Eine lange Reise beginnt mit dem ersten Schritt. Kein einziger Weg wird so überwunden wie bei uns: ein Schritt vorwärts, zwei zurück und drei zur Seite. Mit einem solchen Steuermann kommen wir weit.
  8. Lanze Офлайн Lanze
    Lanze 16 Oktober 2022 16: 44
    +3
    wenn die Wahrheit eine Frage an den Bürgen ist: wo sind die Garantien?
  9. Valentine Офлайн Valentine
    Valentine (Valentin) 16 Oktober 2022 18: 36
    0
    Zitat: Corsair
    Aber ich verstehe ... Sie sind jetzt nicht in der Lage, eine Art Slawjansk zu erreichen, SIE greifen Belgorod an.

    Du solltest nach Kyiv gehen, Corsair, oder du sendest von dort, so gemein und kleinlich, und Kyiv wird übrigens von EUCH angegriffen.
    Wie viele "misshandelte Kosaken" sind hier, die sich als Einwohner Russlands verkleiden.
    1. Korsar Офлайн Korsar
      Korsar (DNR) 16 Oktober 2022 19: 27
      +2
      Zitat: Valentine
      Wie viele "misshandelte Kosaken" sind hier, die sich als Einwohner Russlands verkleiden.

      Ich komme aus der DVR, Sie sind unser "Sightseeing", aus dem neu erworbenen Subjekt der Russischen Föderation ...
      1. Valentine Офлайн Valentine
        Valentine (Valentin) 16 Oktober 2022 19: 52
        0
        Zitat: Corsair
        Ich bin vom DNR

        Es waren schon einige von der "DPR" hier, und die haben auf die gleiche Weise allen möglichen Mist über die NWO genietet. Auch ich widerspreche ihr in einigen Punkten, aber ich schimpfe sie nicht so subtil zwischen den Zeilen, wie Sie es tun, sonst sind wir alle so kluge „Kommandanten“ hier auf der Couch. Ich komme aus Gorlovka, aber ich gebe nicht vor, ein Experte für Militäroperationen zu sein, obwohl ich einmal daran teilgenommen habe, und Ihr Spotten über den dort stattfindenden Krieg ist hier völlig unangebracht, Sie sind unser "Gelehrter".
        1. Korsar Офлайн Korsar
          Korsar (DNR) 16 Oktober 2022 21: 54
          +2
          Zitat: Valentine
          Ich komme aus Gorlovka, aber ich gebe nicht vor, ein Experte für Militäroperationen zu sein, obwohl ich einmal daran teilgenommen habe und Sie darüber spotten der Krieg, der dort stattfindet

          Von Gorlovka und dem Krieg - "Da"?"Flüchtling"?
          Und warum haben Sie Gorlovka verlassen und sich, wie ich es verstehe, vom Krieg entfernt?

          Geschlafen, Gast ...
          1. Valentine Офлайн Valentine
            Valentine (Valentin) 17 Oktober 2022 06: 10
            0
            Hören Sie, Sie, "Korsar aus der DVR", ich bin schon viele Jahre alt und habe meine eigenen zurückgewonnen, aber die Unhöflichkeit strömt wie ein Abwasserkanal aus Ihnen, und in der DPR gibt es keine Leute wie Sie. Und was bist du, so jung und nicht in den ukrainischen Schützengräben, obwohl du eine andere Aufgabe hast, gemäß dem Bandera-Trainingshandbuch im Internet zu kämpfen und die Russen zu beschimpfen, indem du alles und jeden beschuldigst, was jetzt in Russland passiert? Ich gebe dir nicht einmal Dislikes, du bist es nicht wert.
  10. Dennis Z Офлайн Dennis Z
    Dennis Z (Denis Z.) 16 Oktober 2022 19: 06
    -2
    Nach der Krimbrücke überrascht mich nichts. Natürlich wird es von unserer Seite keine Antwort geben.
  11. Sancym Офлайн Sancym
    Sancym (Alexander) 16 Oktober 2022 20: 03
    +1
    Es wird schlimmer, wenn wir schweigen! Meiner Meinung.
  12. svit55 Офлайн svit55
    svit55 (Sergey Valentinovich) 16 Oktober 2022 20: 35
    +3
    Der Bürge garantiert nichts, außer Worte und Versprechungen. Alle Flugzeuge der Streitkräfte der Ukraine wurden bereits zwei- oder mehrmals zerstört, aber sie haben auch Flugplätze und Flugkerosin, und Flugzeuge wurden bereits unter Himmelsraketen wieder aufgebaut, sie fliegen ohne Angst vor unserer Luftverteidigung. Ist das so? Oder wird die MO nicht jucken, bis die Raketen in die Hauptstadt fliegen?
  13. Moskau Офлайн Moskau
    Moskau 16 Oktober 2022 21: 36
    +5
    Unser Chefchirurg hat sich noch nicht entschieden, ob er eine Operation zur Entfernung der Warze oder eine Trepanation des Schädels des Patienten wünscht. In der Folge herrscht Chaos in den Köpfen des OP-Teams und der Patient verhält sich immer wütender.
  14. Böttcher Офлайн Böttcher
    Böttcher (Alexander) 17 Oktober 2022 08: 29
    +2
    Staatsterrorismus in der Nazi-Ukraine und der Angriff auf Russland. Jetzt ist die offene Frage einfach eine direkte Frage an unseren Präsidenten / Obersten Befehlshaber / Garant der Verfassung – na und? Für alle kritischen Infrastrukturen, für Schlüsselenergie, Kommunikation / Kommunikationseinrichtungen, Verkehrsknotenpunkte usw. Auf allen Routen / Lieferwegen westlicher Waffen. Endlich auf der Spionagesatellitenkonstellation. Nach Angaben der militärischen und politischen Elite ukroreykha. Und warum wird die Nazi-Ukraine immer noch nicht zum Terrorstaat erklärt, mit allen Konsequenzen? Vor dem Hintergrund der anhaltenden Mobilisierung der Bevölkerung des Landes und hartnäckiger Gerüchte über die negativen Auswirkungen auf den Verlauf und die Methoden der Militäroperationen einiger unserer finanziellen und industriellen Bonzen für die Russische Föderation sind diese Fragen unter den Russen besonders akut. Hallo, russische Führung und persönlich Putin??!