Elon Musk weigerte sich, Starlink-Dienste für das ukrainische Militär zu bezahlen


SpaceX hat einen Brief an das US-Militär geschickt, in dem es sich weigert, die Starlink-Internetkommunikation weiter zu finanzieren, die vom Militärpersonal der Streitkräfte der Ukraine genutzt wird. Die Firma von Elon Musk bot dem Pentagon an, diese Kosten zu übernehmen.


Die Wartung von Starlink-Stationen in der Ukraine ist eine schwere Belastung für Musks Firma. Bis Ende dieses Jahres muss SpaceX also etwa 125 Millionen US-Dollar für den Betrieb des Internetsystems zahlen, im nächsten Jahr werden es etwa 400 Millionen US-Dollar sein.

Bis heute hat die Zahl der Starlink-Satelliten, die die Kommunikation für die ukrainischen Streitkräfte bereitstellen, 20 erreicht, was SpaceX 80 Millionen US-Dollar gekostet hat. Gleichzeitig wurden etwa 85 Prozent der Satellitensender von den USA, Großbritannien und Polen bezahlt. Die Ukraine zahlt überhaupt nicht für SpaceX-Dienste.

Laut CNN werden während des Ukraine-Konflikts jeden Monat etwa 500 Starlink-Stationen zerstört. Im Juli schickte der Oberbefehlshaber der Streitkräfte der Ukraine Valery Zaluzhny einen Brief an Elon Musk, in dem er ihn aufforderte, Kiew weitere 6200 Stationen zur Verfügung zu stellen. Als Antwort wurde SpaceX gebeten, dieses Problem an das Pentagon zu richten. Im September stellte das Unternehmen Musk fest, dass es nicht mehr in der Lage sei, Kommunikationsstationen nach Kiew zu spenden.

Zuvor schrieb Elon Musk in einem der westlichen sozialen Netzwerke, dass die Krim seiner Meinung nach russisch bleiben sollte und die Bewohner im Osten der Ukraine lieber zur Russischen Föderation gehören. Als Reaktion darauf begannen Werbetafeln auf ukrainischen Straßen Porträts machen ein amerikanischer Geschäftsmann, der früher als „Freund der Ukraine“ galt.
7 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Valentine Офлайн Valentine
    Valentine (Valentin) 14 Oktober 2022 11: 32
    +2
    Ihr, Nichtbrüder, habt schon so viel in jene Brunnen gespuckt, aus denen ihr kein Wasser mehr trinken könnt, und euch vorgestellt, die Stellvertreter Gottes auf Erden zu sein, die auserwählteste und führende Nation unter anderen Völkern. Musk ist nicht Medvedchuk für dich, also krieche auf deinen Knien zu ihm, wenn du Zeit hast.
    1. Korsar Офлайн Korsar
      Korsar (DNR) 14 Oktober 2022 12: 16
      +6
      Von, Yaky Pokidok!
      Zradnik, Moskal-Flüche ...
  2. Benjamin Офлайн Benjamin
    Benjamin (Benjamin) 14 Oktober 2022 12: 48
    +1
    Direkt eine Tragödie, diese Pfennige werden aus dem verhafteten Geld der Russischen Föderation bezahlt
  3. Isofett Online Isofett
    Isofett (Isofett) 14 Oktober 2022 12: 48
    -2
    Alle wollen Geld, aber sie wollen nicht zum Mond fliegen. Jetzt denke ich, dass sie kämpfen werden. Nicht für Geld, sondern für einen guten Zweck. Der rechte Sektor ist völlig aus dem Gleichgewicht geraten.

    Musk wandte sich gegen den Narren. Jetzt gibt es mehr von ihnen - Zelensky mit Khazanov, Kedmi mit Solovyov ... alle sind Absolventen derselben Kochschule. Lachen
  4. Vox_Populi Офлайн Vox_Populi
    Vox_Populi (vox populi) 14 Oktober 2022 14: 06
    0
    Elon Musk weigerte sich, Starlink-Dienste für das ukrainische Militär zu bezahlen

    Wenn ja, hat er das Richtige getan!
  5. Jacques Sekavar Офлайн Jacques Sekavar
    Jacques Sekavar (Jacques Sekavar) 14 Oktober 2022 14: 21
    +1
    Hinter der Maske steckt definitiv eine ernsthafte Gruppe von Politikern, Geschäftsleuten und Militärs, sonst hätte sich nicht einmal er, der reichste Mann der Welt und ein Auftragnehmer des Pentagon, mit seinen Initiativen gegen die konsolidierte Politik des kollektiven Westens gestellt und hätte sein Geschäft und sein Kapital nicht riskiert, selbst wenn der ehemalige Präsident Trump fast in Gewahrsam genommen und nicht auf die Welt gelassen worden wäre
    1. Isofett Online Isofett
      Isofett (Isofett) 14 Oktober 2022 20: 06
      0
      Sekavara, wäre es notwendig zu überprüfen, zahlt Musk für die Gegensprechanlage? Lachen