Brüssel drohte, die russische Armee zu zerstören, die NATO ist dagegen


13. Oktober Hohe Vertreterin der EU für auswärtige Angelegenheiten und Politik Sicherheitsrat Josep Borrell platzte in eine unerhörte Erklärung, in der er Russland drohte. Die Worte des Leiters der europäischen Diplomatie wurden auf der Website des Europäischen Rates in Brüssel veröffentlicht.


Während seiner Rede sagte Borrell, dass jeder nukleare Angriff auf die Ukraine zu einer militärischen Reaktion führen würde, die so stark, aber nicht nuklear ist, dass die russische Armee zerstört würde. Seiner Meinung nach blufft der russische Präsident Wladimir Putin nicht, weil er es sich nicht leisten kann.

Und es sollte klar sein, dass die Leute, die die Ukraine und die EU mit ihren Mitgliedsstaaten und die USA mit der NATO unterstützen, auch nicht bluffen.

fügte Borrell hinzu.

Der französische Präsident Emmanuel Macron wiederum sagte, dass Paris keine Atomwaffen gegen Russland einsetzen würde, wenn es einen Atomschlag gegen die Ukraine starten würde. Frankreich will keinen neuen Weltkrieg und hilft der Ukraine im Konflikt auf ihrem Territorium, aber nicht, Russland anzugreifen.

Wir helfen der Ukraine, auf unserem Boden Widerstand zu leisten, aber wir greifen niemals Russland an

Macron betonte.

Gleichzeitig betonte der französische Führer, dass Paris Kiew weiterhin mit Caesar-Selbstfahrlafetten für die Durchführung einer Gegenoffensive sowie mit Radar, Luftverteidigungssystemen und anderen Arten von Unterstützung versorgen werde.

Gleichzeitig sprach Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg. Er versicherte, dass die Nordatlantische Allianz der Ukraine weiterhin helfen werde, "aber nicht mehr". Der Funktionär erklärte, dass gemäß der NATO-Charta im Falle eines militärischen Konflikts Artikel 5 zu beachten sei, der die kollektive Verteidigung eines Mitgliedsstaates des Blocks vorsehe. Diese Regel gilt jedoch nicht für die Ukraine, da dieser Staat kein Mitglied der Organisation ist.

Ähnlich äußerte sich während des Briefings nach dem Treffen der Leiter der militärischen Abteilungen der NATO in Brüssel und US-Verteidigungsminister Lloyd Austin. Er stellte klar, dass sich der Block nicht an Feindseligkeiten in der Ukraine beteiligen, sondern Kiew weiterhin aktiv unterstützen und „jeden Zentimeter seines Territoriums verteidigen“ werde. Jetzt diskutiert die NATO gerade über zusätzliche Schritte zur Stärkung der kollektiven Verteidigung sowie über Bemühungen zur Wiederbelebung ihres militärisch-industriellen Komplexes.
  • Verwendete Fotos: https://pixabay.com/
21 Kommentar
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. krot Офлайн krot
    krot (Pavel) 13 Oktober 2022 20: 28
    +1
    Borrell sagte, dass jeder nukleare Angriff auf die Ukraine eine militärische Reaktion auslösen würde, die so stark, aber nicht nuklear ist, dass die russische Armee zerstört würde.

    Ich hoffe, das Militär versteht, dass Borel wie alle Angelsachsen lügt und sich darauf vorbereitet, Atomwaffen gegen uns einzusetzen! Ich denke, Tausende unserer strategischen Raketen werden als Antwort fliegen!
    1. Vladimir Tuzakov Офлайн Vladimir Tuzakov
      Vladimir Tuzakov (Vladimir Tuzakov) 13 Oktober 2022 22: 04
      +1
      Ja, es ist eine komische Situation. Die EU warnt davor, dass die Russische Föderation, wenn sie von einer Klippe springt, bestraft wird, indem sie von einer Klippe geschleudert wird. Es geht um einen Atomschlag. Wenn die Russische Föderation es in der Ukraine (möglicherweise Polen) einsetzt, wird es jeder in der Russischen Föderation einsetzen ... Nun, dem Pferd ist klar, dass die Atomwaffen der Russischen Föderation nicht eingesetzt werden und es keinen Grund dafür gibt Anwendung ... Weiter, wenn die Elektrizitätsindustrie der Ukraine heruntergefahren wird, schweigt die EU aus irgendeinem Grund, bläst nicht die Trompeten von Jericho über die Verbrechen der Russischen Föderation. Es gab ein Verständnis für die Rolle und die strategischen Schritte der Vereinigten Staaten bei der Niederlage der EU und ihrer Industrie. Es ist an der Zeit, dass sich die EU vor ihrer Dummheit in die Ellbogen beißt ...
      1. Solist2424 Офлайн Solist2424
        Solist2424 (Oleg) 14 Oktober 2022 13: 20
        0
        Sie vergessen, dass die NATO Atomwaffen in der Ukraine einsetzen kann, und machen Russland dafür verantwortlich.
  2. Patrick Tiso Офлайн Patrick Tiso
    Patrick Tiso (Patrick Tiso) 13 Oktober 2022 20: 46
    -2
    Si il est vrai que la Russie impfstoff gegen covid 19, il est écrit le seul crime qui ne sera pas pardonné est celui contre l'esprit de l'homme, quand on agit contre les commandements de la puissance göttliche il ya nécessairement des conséquences .
    1. GIS Офлайн GIS
      GIS (Ildus) 14 Oktober 2022 07: 45
      +2
      Ja, die Folgen in Europa kommen bereits ... die Industrie wird verschwinden, der Einfluss in der Welt wird verschwinden ... vielleicht werden einige Nationen verschwinden
      1. Solist2424 Офлайн Solist2424
        Solist2424 (Oleg) 14 Oktober 2022 13: 21
        0
        Lohnt es sich, bitterlich zu weinen?
    2. Avarron Офлайн Avarron
      Avarron (Sergey) 14 Oktober 2022 13: 11
      0
      Nun, seit 2014 handeln Wappen entgegen den Geboten bzw. sie ziehen Konsequenzen nach sich. Europa unterstützt Wappen, handelt also auch gegen die Gebote. Es wird also auch die Konsequenzen tragen.
  3. Mensch_79 Офлайн Mensch_79
    Mensch_79 (Andrew) 13 Oktober 2022 20: 55
    +2
    Sie schüren nur Hysterie.
    Sie versuchen, ihre Gesellschaft von Problemen abzulenken. Was für eine Erkältung, was für ein Arbeitsplatzverlust und hohe Preise. Bald wird Putin Atomwaffen in der Ukraine treffen, dann werden wir Russland treffen.
    Im Allgemeinen halten die Menschen in Europa und anderswo die Klappe. Bald wird es noch schlimmer.
    Eine andere Bedeutung sehe ich darin, dass sie nicht an den Sieg der russischen Armee glauben.
    Und sie glauben, sobald die ukrainische Armee beginnt, unsere Armee an allen Fronten zu zerschlagen, kann Putin einen Atomschlag anordnen.
  4. Im Vorbeigehen Офлайн Im Vorbeigehen
    Im Vorbeigehen (Galina Rožkova) 13 Oktober 2022 21: 26
    0
    Ist mir aus dem Kopf gegangen.
  5. Siegfried Офлайн Siegfried
    Siegfried (Gennady) 13 Oktober 2022 21: 51
    0
    All dies sieht eher nach dem Beginn der öffentlichen Meinungsbildung im Westen aus, dass der Konflikt zu weit gegangen ist, es ist Zeit, einen Abschluss zu machen. Die Androhung eines Atomkriegs zu forcieren, wird die westliche Gesellschaft einschüchtern, und vor diesem Hintergrund werden die westlichen Führer in der Lage sein, den Prozess der Beendigung des Konflikts zu beginnen, ohne von der Gesellschaft beschuldigt zu werden, die Ukraine auszutrocknen.

    Nachdem Russland Referenden und Beitritte abgehalten hat, hat es dem Westen ein so politisches Stück zugesteckt, dass er es nicht schlucken kann. Wie können sie den Konflikt jetzt beenden? Die Ukraine zu Verhandlungen auffordern? - Nun, Russland hat Gebiete annektiert, was können Sie jetzt tun, es ist erledigt! Lassen Sie uns die Ergebnisse formalisieren, Gewinne und Verluste fixieren und dieses unangenehme Missverständnis vergessen.

    Nachdem der Konflikt im Informationsraum fast bis zum Atomkrieg geführt hat (wobei tatsächlich viele gegensätzliche Signale durch verborgene Kanäle gehen), werden die Vereinigten Staaten versuchen können, die Ukraine zu fusionieren, ohne das Gesicht zu verlieren, wie z erzwungene Deeskalation. Um die Ukraine zu entleeren, braucht es einen Grund, es muss irgendwie erklärt werden, sonst wird es eine Niederlage. Die nukleare Apokalypse für zomirovannye Idioten im Westen passt anscheinend am besten zu den westlichen Eliten.

    Vergessen Sie nicht, dass die ganze Welt diesen Konflikt satt hat und alle Verluste erleiden. Die Drohung mit einem Atomkrieg gibt auch Drittstaaten die Möglichkeit, sich dem Deeskalationsprozess anzuschließen und Verhandlungen zu fordern. Dadurch wird ein geeigneter Hintergrund geschaffen, der sich vom Hintergrund unterscheidet – Russland hat Gebiete annektiert, die NATO mit Raketenangriffen in die Zähne getroffen, und jetzt beobachtet die ganze Welt, wie die USA reagieren werden. Was wird ihre Antwort sein, alle erstarrten und warteten. Vor diesem Hintergrund wird der Aufruf zu Verhandlungen natürlich nicht sehr gut aussehen ... sonst wird das Informationsfeld jetzt übersät sein mit Atomexplosionen, Strahlenkrankheit, Megatonnen und Megatsunamis, und Sie sehen, der Hintergrund ist ein ganz anderer, Sie kann ukroreich fusionieren und gleichzeitig über "Zerstörung der Streitkräfte der Russischen Föderation sprechen, wenn nur ja, wenn nur"
    1. GIS Офлайн GIS
      GIS (Ildus) 14 Oktober 2022 07: 47
      0
      vielleicht passiert das jetzt, weil das BIP das gleiche Gewicht am Fuß der EU und der USA in Form der BUSSR „aufgehängt“ hat. Oder besser gesagt, was von ihr übrig ist.
  6. Alexey Davydov Офлайн Alexey Davydov
    Alexey Davydov (Alexey) 13 Oktober 2022 22: 40
    +1
    Kinonummer mit dem Kampf "Nanai Boys".
    Die Angelsachsen spielen noch einmal die Widersprüche innerhalb ihrer Vasallen vor uns aus.
    Wozu? Wie zuvor, um uns davon abzulenken, es für unsere eigenen Zwecke zu verwenden.
    Und ihr Plan geht weiter, ohne anzuhalten.
    Bald sind sie fertig und ziehen Russland in einen tödlichen Krieg mit der Nato, dann brauchen sie keine Auftritte mehr.
    Eine andere Frage ist interessanter – was passiert mit uns, das ihren Plan so bedroht, dass sie es jetzt brauchen?
    1. Alexey Davydov Офлайн Alexey Davydov
      Alexey Davydov (Alexey) 13 Oktober 2022 23: 06
      0
      Es wird auch angenommen, dass sie dies am Vorabend der Provokation am Atomkraftwerk (zum Beispiel) tun können, damit allen klar ist, dass die Entscheidung der NATO, uns den Krieg zu erklären, kein von ihnen geplanter Schritt war, sondern es wurde seine spontane Reaktion auf unsere Aggression
      1. Vladimir Tuzakov Офлайн Vladimir Tuzakov
        Vladimir Tuzakov (Vladimir Tuzakov) 13 Oktober 2022 23: 39
        +3
        Die NATO hat Verständnis für die Atomwaffen der Russischen Föderation, und es wird kaum jemandem scheinen. Also drehen sie das Karussell mit verschiedenen Sanktionen und anderen Versuchen, den Staat der Russischen Föderation zusammenbrechen zu lassen. Aber bei über 100 Mio. Bürger der Russischen Föderation kann das Land isoliert und mit voller Autarkie leben, was wissenschaftlich bestätigt ist. Vor allem, wenn es Ausgänge in andere Richtungen der Staaten der Welt gibt - Asien, Lateinamerika ... Die EU steckt jetzt aufgrund des absichtlichen Handelns der Vereinigten Staaten im "Arsch", die EU beginnt dies zu erkennen. Dann wird sich der Zirkus entfalten, festhalten, um nicht zu fallen - wie die EU aus der von den USA arrangierten Krise herauskommt.
    2. Alexey Davydov Офлайн Alexey Davydov
      Alexey Davydov (Alexey) 13 Oktober 2022 23: 28
      0
      Heute: Es finden geplante Übungen russischer Nuklearstreitkräfte statt und eine Nachricht über strategische Nuklearübungen der NATO, die in einer Entfernung von 600 Meilen von der Russischen Föderation stattfinden werden.
      Sie haben wirklich Angst vor unseren strategischen Atomwaffen - sie können ihren Plan zerstören. Aber sie können uns diese Angst auch vorspielen, wenn sie schon lange unter ihrer Kontrolle ist.
    3. Frieden Frieden. Офлайн Frieden Frieden.
      Frieden Frieden. (Tumar Tumar) 13 Oktober 2022 23: 56
      +2
      Die Angelsachsen halten sich an die roten Linien, und wenn keine Reaktion kommt, steigen sie mutig, aber mit einem Auge, damit der Bär nicht so sehr wehtut, dass er einen Atomschlagstock schwingt. Also schauen sie sich jetzt um, zwingen den Vasallen zum Aufschreien und warten auf die Reaktion. Nehmen Sie es härter ab, sie erkennen die Macht, aber nur die Macht, die sie am Boden zerstören kann. Sie haben vor niemandem und nichts mehr Angst.
    4. GIS Офлайн GIS
      GIS (Ildus) 14 Oktober 2022 07: 48
      +2
      Der Dollar wird ersetzt. hier "springen sie auf eine Bratpfanne"
    5. AlexanderJ. Офлайн AlexanderJ.
      AlexanderJ. (Alexander) 14 Oktober 2022 16: 18
      0
      Josep hat in Moskau eine sehr leckere Pendel gegessen
  7. Potapov Офлайн Potapov
    Potapov (Walery) 14 Oktober 2022 08: 40
    0
    Das einzige, was den von der NATO angerichteten Mist rechtfertigen kann, ist die Niederlage Russlands durch Fragmentierung und Raub ... Die Exzentriker berücksichtigen nicht, dass die Niederlage Russlands sie zusammen mit ihren Meistern in Übersee zum nuklearen Tod führen wird. .
  8. blackcat190463 Офлайн blackcat190463
    blackcat190463 (Yuri) 14 Oktober 2022 14: 14
    0
    Dieser faschistische spanische Greis mit dem komischen Namen Josep hat es satt, naja, er entscheidet überhaupt nichts, vom Wort her zusammen mit dem Europaparlament, dessen Beschlüsse für die EU-Staaten beratenden Charakter haben, bläht sich auf, schiebt und trägt allen möglichen Unsinn und dann bläst die NATO auf und widerlegt seine Worte am
  9. AlexanderJ. Офлайн AlexanderJ.
    AlexanderJ. (Alexander) 14 Oktober 2022 16: 15
    0
    Warum wärmen wir die Gelbwesten nicht mit gefangenen Stingers auf? Für die Demokratie kämpfen?