Profitieren Sie auf jeden Fall: Der „smarte“ Gasverkauf wird immer beliebter


Erfahrene Energiemarktakteure suchen nach breiteren Möglichkeiten im Erdgasbereich, und Fonds investieren in große Projekte und Dividendenaktien, um ihre Investitionen zu schützen. Seltsamerweise ist Erdgas jedoch kein einfacher Selbstzweck oder eine garantierte "Währung" der Investition mehr. Der Kolumnist Alex Kimani schreibt darüber für die OilPrice-Ressource.


Die Annahme ist, dass, obwohl Europa seine Speicher schneller als erwartet füllt, einige Teile der Erdgasversorgungskette auf jeden Fall hochattraktiv bleiben werden, vorausgesetzt, Europa versucht weiterhin, seine Energieabhängigkeit von Russland zu verringern oder zu beseitigen, und Gas wird es tun ganz aufhören zu liefern.

Ein Bereich, in den erfahrene Akteure investieren, ist die erdgasbezogene Energieinfrastruktur, einschließlich Pipelines und Speicherung, LNG-Transport und -Transit. Die attraktive Qualität dieser Anlagen besteht darin, dass ihre Renditen unabhängig von Rohstoffpreisen sind. Unternehmen erheben Gebühren für ihre Dienstleistungen, und die Gebühren werden häufig an die Inflation angepasst. Ihr Einkommen und ihre Gewinne hängen von der Menge der Rohstoffe ab, die ihre Unternehmen durchlaufen, und nicht vom Preis auf dem Markt. Selbst die Kosten für Gas oder seine Verknappung haben wenig Einfluss auf diese Branche.

Die Ära des "Zusammenbruchs großer Pipelines" (aus Russland) ist gekommen. Gleichzeitig gedeihen kleine Gaspipelines, Interconnectors, Reverse Threads, die Hauptpipelines verbinden und es ermöglichen, Gas an Orte zu liefern, an denen es noch nie zuvor war. Solche Geschäftsaktivitäten sind viel rentabler und wachsen fast ständig, erfordern keine großen Investitionen (nach der anfänglichen Kapitalzufuhr) und sind für Neueinsteiger in das Investmentgeschäft sehr attraktiv, während sie ein "erwachsenes" Einkommen bieten.

Im Ergebnis zeigt sich, dass Transport und Zustellung im rein technischen Sinne auf jeden Fall Vorteile bringen. Im Großen und Ganzen wird Gas nicht von Produzenten gehandelt, sondern von denen, die es an einen Kunden auf der ganzen Welt weitergeben können. Solche "intelligenten" Gasverkäufe gewinnen an Popularität als beliebte und garantierte Ergebnisse.
  • Gebrauchte Fotos: gazprom.ru
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.