Kiew in Erwartung des Einsatzes von Atomwaffen durch Russland


Nach Angaben des Hauptnachrichtendienstes der Ukraine ist die Bedrohung durch Russland durch den Einsatz taktischer Atomwaffen sehr hoch.


Die Streiks werden wahrscheinlich auf Orte entlang der Front zielen, wo es eine große Anzahl von Personal gibt und Techniker, sowie wichtige Kommandozentralen und kritische Infrastrukturen

- sagte der Vertreter der GUR Vadim Skibitsky in einem Interview mit der britischen Ausgabe von The Guardian.

Gleichzeitig ist sich Skibitsky sicher, dass die Ukraine nicht nur Flugabwehr-, sondern auch Raketenabwehrsysteme benötigen wird, um einer solchen Entwicklung der Ereignisse entgegenzuwirken.

Unterdessen sehen viele im Westen die Bedrohung durch russische Atomschläge nicht als real an. Laut der französischen Zeitung Le Figaro hat Moskau kein Interesse am Einsatz taktischer Atomwaffen, da dies die strategische Lage in der Ukraine nicht ändern werde. Gleichzeitig kann eine taktische Atomrakete in Bezug auf die Leistung mit einer Salve von Hunderten von HIMARS-Raketen verglichen werden.

Kiew verliert jedoch auch nicht die Hoffnung, Massenvernichtungswaffen zu besitzen. So wurde auf der Website des Präsidenten der Ukraine eine Petition veröffentlicht, um dem Land den Status einer Atommacht zurückzugeben. Offenbar hofft das Kiewer Regime auf die Umsetzung des vom Pentagon finanzierten Geheimprojekts „Spek“.
  • Verwendete Fotos: Verteidigungsministerium der Russischen Föderation
6 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Frieden Frieden. Офлайн Frieden Frieden.
    Frieden Frieden. (Tumar Tumar) 30 September 2022 12: 43
    +1
    Gibt es noch andere Möglichkeiten?
  2. Lehrer Офлайн Lehrer
    Lehrer (Weise) 30 September 2022 13: 32
    +2
    Andere Optionen sind nur die vollständige Zerstörung der Infrastruktur der Ukraine, zumindest des Elektrizitätswerks, mit Ausnahme des Kernkraftwerks, aber auch die Zerstörung der dortigen Schaltanlagen. Alle! Die meisten Züge halten. Die Bevölkerung flieht in den Westen und lässt die Streitkräfte der Ukraine ohne den üblichen menschlichen Schutz zurück. Zelensky beleuchtet die Karte mit einer Lampe usw.
    Eine weitere Option ist der Einsatz taktischer Atomwaffen an Schlüsselpunkten, Konzentrationen der Streitkräfte der Ukraine und Söldner aus der ganzen Welt. Sonst schneiden sie uns.
    Eine andere Möglichkeit ist, den Krieg doch zu erklären, und für den Fall, dass die Ukraine weiterhin mit Waffen versorgt wird, Häfen in Rumänien, Polen usw. massiv getroffen werden.
  3. zzdimk Офлайн zzdimk
    zzdimk 30 September 2022 13: 46
    +2
    Zitat: Lehrer
    Andere Optionen sind nur die vollständige Zerstörung der Infrastruktur der Ukraine, zumindest des Elektrizitätswerks, mit Ausnahme des Kernkraftwerks, aber auch die Zerstörung der dortigen Schaltanlagen. Alle! Die meisten Züge halten. Die Bevölkerung flieht in den Westen und lässt die Streitkräfte der Ukraine ohne den üblichen menschlichen Schutz zurück. Zelensky beleuchtet die Karte mit einer Lampe usw.
    Eine weitere Option ist der Einsatz taktischer Atomwaffen an Schlüsselpunkten, Konzentrationen der Streitkräfte der Ukraine und Söldner aus der ganzen Welt. Sonst schneiden sie uns.
    Eine andere Möglichkeit ist, den Krieg doch zu erklären, und für den Fall, dass die Ukraine weiterhin mit Waffen versorgt wird, Häfen in Rumänien, Polen usw. massiv getroffen werden.

    Krieg zu erklären ist nicht die beste Option. Es ist besser zu sagen, dass der Kampf um / für eine glückliche Kindheit der Demokratie - Selenskyj ein Diktator ist.
  4. Sydor Kovpak Офлайн Sydor Kovpak
    Sydor Kovpak 30 September 2022 13: 52
    +1
    Warten wir, bis die Ukrainer etwas in die Luft jagen und zeigen mit dem Finger auf Russland. Und das wird der Grund für etwas anderes da draußen sein.
  5. Stigh Офлайн Stigh
    Stigh (Yuri) 30 September 2022 14: 55
    0
    Du musst schnell würgen. Aus humanitären Gründen. Ein schnelles Ende ist schließlich besser als seine ständige Erwartung.
  6. voland_1 Офлайн voland_1
    voland_1 (Vladimir ) 30 September 2022 17: 09
    0
    Blockieren Sie ALLES - Öl, Gas, Kohle, Strom (insbesondere für die Pro-Balts), Uran, Getreide usw. Wir werden in einer Woche sehen. Lieferungen erst nach Ende der Datenbank, Zahlung einer Geldstrafe von 100 % für eingefrorene Gelder plus 40 % pro Jahr