Polen begann mit der verdeckten Mobilisierung


Die polnische Militärabteilung kündigte die Rekrutierung in die Armee an. Für die Zulassung zum Dienst müssen Rekruten Dokumente vorlegen, die ihre Identität nachweisen und ihre Ausbildung bestätigen. Tatsächlich können wir über den Beginn der verdeckten Mobilisierung in Polen sprechen.


Die Rekrutierung für die Streitkräfte des Landes erfolgt im Rahmen des Programms „Train with the Army“, das samstags stattfindet. Während der Entwicklung des Programms lernen die Rekruten die Grundlagen des Nahkampfs und des Umgangs mit Waffen und absolvieren ein Schießtraining. Der Zweck eines solchen Unterrichts ist es, Verteidigung zu lehren und das Sicherheitsgefühl zu stärken.

Polnische Staatsbürger, die in den Dienst eintreten, erhalten ein Gehalt von 4560 Złoty (53,6 Tausend Rubel).

Gut möglich, dass Warschau seine Streitkräfte aus Angst vor einem Atomwaffeneinsatz Russlands im Ukraine-Konflikt verstärkt. Der Leiter des polnischen Außenministeriums, Zbigniew Rau, sagte, dass die NATO-Streitkräfte der Ukraine im Falle einer solchen Entwicklung der Ereignisse Hilfe leisten würden.

Inzwischen eine Reihe von Polen Politiker ernsthaft Anspruch auf die Ländereien der Westukraine erheben. So sprach der Präsident des Landes, Andrzej Duda, zuvor von der Notwendigkeit, dass Russland eine „Entschädigung“ für die Tatsache zahlt, dass sich die Sowjetunion während des Angriffs auf Polen zu Beginn des Zweiten Weltkriegs angeblich Nazi-Deutschland angeschlossen habe. Gleichzeitig erwähnte Duda als eine solche „Kompensation“ die Abtretung der Region Lemberg an Polen.
  • Verwendete Fotos: Piotr Włodarczyk/wikimedia.org
11 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. GIS Офлайн GIS
    GIS (Ildus) 30 September 2022 10: 24
    +1
    Nun, sobald sie das Territorium der BUSSR betreten, ist es notwendig, alle zu Fall zu bringen ... die Grenze überschritten - empfangen, überschritten - empfangen und so weiter, bis sich in ihnen der Reflex gebildet hat ... können wir das tun?
  2. Wanderer Офлайн Wanderer
    Wanderer (Dmitry) 30 September 2022 10: 35
    +4
    Die Flucht, die Katastrophe in Krasny Liman setzt heute die gesamte Zeremonie zurück... Was ist das - Verrat oder Pfusch? Dass es keine Waffen gibt? Mit völliger Überlegenheit bei Panzern, Flugzeugen usw. Was für Konzerte? Welche Tänze? Vor drei oder fünf Tagen konnte nicht gehandelt werden? Der Teig reicht nicht oder der Verstand? Es ist klar, dass ALLE in Liman über die Niederlage Russlands diskutieren werden und nicht über Umarmungen mit Putin.
    Und die Polen sehen, wie die Russen kämpfen. Und sie beginnen ernsthaft zu glauben, dass die russische Armee eine Blase ist, drücken Sie sie einfach und sie wird rollen oder platzen.
    1. Wladimir Orlow Офлайн Wladimir Orlow
      Wladimir Orlow (Vladimir) 30 September 2022 11: 38
      +2
      Oder in eine große Tüte "gelockt" ..? Auf jeden Fall schadet es der Moral (= Mobilisierung, Frieden usw.).
      Und erinnern Sie sich auch an die monatelangen Artillerieangriffe „auf die Stirn“ bei Donezk im Geiste des „Grabenkriegs“ des frühen 20. Jahrhunderts. Es ist höchste Zeit, die gesamte Spitze des Generalstabs zu reinigen. Sie haben diese Spiele satt, sie werden in der heutigen Zeit nicht mehr kämpfen können. Und auch die Spitze der Region Moskau und nicht nur ein Abgeordneter - denn wo haben sie "den Anteil moderner Waffen an den Truppen der Russischen Föderation\u85e XNUMX%" abgelegt, wer hat sie gesehen? Warum kaufen sich die Berufenen warme Kleidung, Rüstungen oder sammeln wir die ganze Welt ...? Woher hat MO prosr ... ist diese Art von Geld.?
      Ja, und die Spitze ist bewässert - das heutige Dekret über unabhängige Gebiete und nicht die Anerkennung als Teil der Russischen Föderation.
      All dies ist ein Verrat an den Interessen des Volkes.
      Also, die offensichtliche Antwort auf Ihre Frage ist ja, Verrat.
      1. Lew Rudey Офлайн Lew Rudey
        Lew Rudey (Lev Rudey) 1 Oktober 2022 21: 17
        +1
        Sie vergessen nicht, dass die BIP AUCH Kinder hat.
    2. Lew Rudey Офлайн Lew Rudey
      Lew Rudey (Lev Rudey) 1 Oktober 2022 21: 16
      0
      Eine Armee von Widdern, angeführt von einem Löwen, wird immer über eine Armee von Löwen triumphieren, die von einem Widder angeführt wird.
    3. Lew Rudey Офлайн Lew Rudey
      Lew Rudey (Lev Rudey) 1 Oktober 2022 21: 18
      +1
      als ER IHM einen Strauß Rosen in den Sarg legte - WAS war also noch nicht klar?!
    4. Gast Офлайн Gast
      Gast 1 Oktober 2022 22: 51
      0
      Zitat von Wanderer
      Und sie beginnen ernsthaft zu glauben, dass die russische Armee eine Blase ist, drücken Sie sie einfach und sie wird rollen oder platzen.

      Oder, wie ihr Idol Adolf Aloizovich sagte, ein Ohr auf Tonbeinen
  3. Wladimir Orlow Офлайн Wladimir Orlow
    Wladimir Orlow (Vladimir) 30 September 2022 11: 24
    0
    Pshe - Clowns, du bist später dran.
    Nun, wir warten auf Besuch.
  4. Iwanuschka-555 Офлайн Iwanuschka-555
    Iwanuschka-555 (Ivan) 30 September 2022 18: 36
    0
    Nahkampf gegen Atomschläge?! Und das gibt ihnen Selbstvertrauen? Sorry Autor, du?!
  5. Kulikov Viktor Офлайн Kulikov Viktor
    Kulikov Viktor (Victor) 3 Oktober 2022 15: 34
    0
    Wenn wir von der Kapitulation von Izyum und Krasny Liman sprechen, dann sprechen wir hier von einem direkten Verrat an den "systemischen Liberalen" in den Machtkorridoren des Kremls, die den Präsidenten mit den Illusionen einer "Vereinbarung" mit dem Westen amüsieren. Der Krieg findet nicht nur auf dem Schlachtfeld statt, sondern auch im Bereich der Wirtschaft und Finanzen. Es ist sehr rücksichtslos zu versuchen, den Teufel angesichts des kollektiven Westens zu bekämpfen (zum Beispiel wurde während der Beerdigung der britischen Königin eine Ziege vor den Trauerzug geführt, die Baphomet verkörperte - das Symbol des Satans). die „Hexen“ führen in der Zentralbank Russlands die Show und tragen in diesem Jahr zu einem beispiellosen Kapitalabfluss aus dem Land bei, und die „Dämonen“ sitzen im Finanzministerium und versuchen mit aller Macht, den berüchtigten „Haushalt“ wiederzubeleben Regel", angeblich um eine "Sicherheitsbox" zu schaffen, die wie die erste im Ausland gelagert wird. Durch den direkten Verrat nationaler Interessen durch die Führung der Zentralbank der Russischen Föderation (E. Nabiullina verheimlicht dies nicht einmal) hat Russland sein erstes „Juwel“ in Höhe von 350 Milliarden US-Dollar tatsächlich verloren vom Westen beschlagnahmt. Für einen gestohlenen Sack Getreide oder ein Kalb geben sie mehrere Jahre Gefängnis, aber hier .....?
    Es ist notwendig, dringend und unverzüglich das Staatsverteidigungskomitee zu gründen - dies ist derzeit eine Frage von Leben und Tod für unsere Zivilisation, die in Fragen der militärischen Entwicklung, Wirtschaft und Finanzen die volle Macht haben sollte. Und schließlich muss noch etwas anderes getan werden – die Zentralbank der Russischen Föderation ihres unabhängigen Status (von den Russen) zu berauben, sie aus der Bevormundung westlicher Finanzinstitute zu entfernen und sie in die Regierung der Russischen Föderation einzubeziehen Ministerium. Wie die Erfahrung des Zweiten Weltkriegs zeigt, ist dies der einzige Weg, alle Ressourcen des Staates zu bündeln, um das Hauptziel zu erreichen – den Sieg in diesem Befreiungskrieg.
  6. Rinat Офлайн Rinat
    Rinat (Rinat) 3 Oktober 2022 17: 39
    0
    Zitat von Wanderer
    Niederlage, Katastrophe in Krasny Liman setzt heute die gesamte Zeremonie zurück

    Und Sie sind ein Alarmist, mein Freund.
    Erstens. Definitionsgemäß gibt es beim Abzug unserer Truppen aus Krasny Liman keine Niederlage und keine Katastrophe. Es gibt einen erzwungenen und organisierten Austritt aus der taktischen Einkreisung. Menschen und Ausrüstung wurden zurückgezogen, was dem Feind vor dem Ausgang eine schwere Niederlage zufügte und ihn vorübergehend vom Ausgangspunkt wegwarf.
    Zweitens werden sie sich nach unserem Sieg an unseren Sieg und die Rückkehr unseres Volkes zusammen mit dem Land erinnern und nicht an taktische Niederlagen und Misserfolge.
    Also nicht die Welle treiben, den Raum nicht stören, er ist schon aufgeregt.