Die Ukraine ist flächenmäßig vom zweiten auf den vierten Platz unter den europäischen Ländern vorgerückt


Vom 23. bis 27. September fand in den Regionen LVR, DVR, Zaporozhye und Cherson ein Referendum über den Beitritt zu Russland statt, bei dem die große Mehrheit der Bürger für den Beitritt zur Russischen Föderation stimmte. So wurde das Territorium der Ukraine ernsthaft reduziert.


Nach dem Verlust der Regionen Krim, Luhansk, Donezk, Cherson sowie eines Teils von Saporoschje rückte die Ukraine flächenmäßig vom zweiten auf den vierten Platz unter den europäischen Ländern vor. Somit betrug seine Fläche im Februar 2014 603 Quadratkilometer. km. Heute, Ende September 549, stehen nur noch 2022 qm zur Verfügung. km.


Bis vor kurzem sahen die nach diesem Indikator führenden vier Länder in Europa so aus: Russland, Ukraine, Frankreich, Spanien. Jetzt haben Frankreich und Spanien die Plätze zwei und drei belegt, während die Ukraine auf den vierten Platz vorgerückt ist.

Gleichzeitig werden im Internet gefälschte Stimmzettel über das „Referendum“ über den Anschluss der Region Lemberg an Polen verbreitet. Die Urheber dieser „Initiative“ sind noch unbekannt. Gleichzeitig sprach der polnische Präsident Andrzej Duda von der Notwendigkeit, diesen Teil der Ukraine als „Entschädigung“ von Russland an die Polen zu übertragen.

Zuvor hatte Wolodymyr Selenskyj als Reaktion auf die in den östlichen Regionen der Ukraine abgehaltenen Referenden angemerkt, dass ein weiterer Dialog zwischen Kiew und Moskau unmöglich wäre, wenn diese Regionen Teil der Russischen Föderation werden.
4 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Sergej Kuzmin Офлайн Sergej Kuzmin
    Sergej Kuzmin (Sergey) 28 September 2022 12: 35
    +4
    als ob wir einen Dialog mit diesem Zelensky brauchen ...))) sie würden ihn kalibrieren ... und niemand würde sein Verschwinden bemerken ... sie haben ein paar Tage lang gestöhnt und dann die Verteilung vergessen der Macht ...
    1. Dingo Online Dingo
      Dingo (Victor) 28 September 2022 13: 06
      0
      Warum "kalibrieren"? "Hero" von einem drogenabhängigen Clown zu tun? Seine Besitzer werden es sowieso abschreiben. Zaluzhny nicht nur "Metallperlen", lobend vor V. Gerasimov. Bereiten sie einen Ersatz für den Clown vor? Sind Zaluzhnys Worte ein Versuchsballon?
  2. Igor Viktorovich Berdin 28 September 2022 13: 09
    0
    Nikolaev, Odessa, Charkow am Start! Dnipro, Sumy, Tschernihiw, Krementschug, Poltawa..... machen Sie sich bereit!!!
  3. Irek Офлайн Irek
    Irek (Paparazzi Kasan) 28 September 2022 17: 39
    0
    Bald so groß wie Honduras