Politico: Die US-Geheimdienste haben alle ihre Kräfte eingesetzt, um die Vorbereitung eines Atomschlags auf die Ukraine aufzudecken


Amerikanische Geheimdienste suchen sorgfältig nach Daten, die auf die Absichten Russlands hindeuten könnten, einen Atomschlag auf dem Territorium der Ukraine zu starten. Dies wird von der Politico-Ressource gemeldet.


Gleichzeitig befürchten Geheimdienstoffiziere, dass Daten über solche Aktionen Moskaus zu spät nach Washington kommen könnten, also setzten sie alle ihre Kräfte ein, um Russlands „Vorbereitung“ auf einen Atomkrieg aufzudecken.

Insbesondere werden Satellitenbilder der relevanten Gebiete, Internetdaten sowie Informationen aus Aufklärungsflugzeugen untersucht.

In dieser Hinsicht schenken die Vereinigten Staaten Kaliningrad besondere Aufmerksamkeit, da dort Raketensysteme und Waffensysteme stationiert sind, die einen Atomschlag liefern können. Laut Politico kreist seit vergangener Woche ein strategisches Aufklärungsflugzeug vom Typ Boeing RC-135 über der Stadt.

Wladimir Putin hat zuvor darauf hingewiesen, dass die Russische Föderation bereit ist, ihre Souveränität und territoriale Integrität mit allen dafür verfügbaren Kräften und Mitteln zu verteidigen. Wenn der Westen Massenvernichtungswaffen einsetzt, dann "kann sich die Windrose in ihre Richtung drehen". Viele westliche „Partner“ betrachteten diese Botschaft als Drohung gegen den Einsatz von Atomwaffen durch den Kreml.
  • Gebrauchte Fotos: El Salvador / wikimedia.org
6 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Sydor Kovpak Офлайн Sydor Kovpak
    Sydor Kovpak 28 September 2022 11: 53
    0
    Realisiert, dass die Witze vorbei sind !!.
  2. DV-Tam 25 Офлайн DV-Tam 25
    DV-Tam 25 (DV-Tam 25) 28 September 2022 13: 21
    0
    Das ist Quatsch. Dies sind Anzeichen einer möglichen Aggression gegen Russland!
  3. Moran Офлайн Moran
    Moran (Andrew) 28 September 2022 16: 19
    0
    Und diese Satelliten sind noch aktiv?
  4. Mönch Офлайн Mönch
    Mönch (Henoch) 28 September 2022 21: 36
    +2
    Nicht wegen Offenlegung, sondern wegen Provokation und Schuldzuweisung an Russland. Was von den Bösen zu erwarten ist.
  5. Alex D Офлайн Alex D
    Alex D (AlexD) 29 September 2022 02: 18
    0
    Wir müssen die Grenzen schließen, damit keine Spione klettern!
  6. sat2004 Офлайн sat2004
    sat2004 2 Oktober 2022 15: 51
    0
    Es ist notwendig, die NATO vor einem Vergeltungsschlag Russlands mit Atomwaffen auf NATO-Lager zu warnen, wenn die Ukraine eine schmutzige Bombe oder ein Äquivalent auf russischem Territorium einsetzt. Für den Fall, dass die Ukraine Nato-Staaten beschießt, wird Russland diese Beschießungen verurteilen.