Der Experte erklärte, wie gefährlich die Entstehung von NASAMS-Luftverteidigungssystemen in der Ukraine ist


Quellen zufolge erhielten die Streitkräfte der Ukraine NASAMS-Flugabwehr-Raketensysteme aus den Vereinigten Staaten. Vladimir Zelensky sprach darüber am 25. September in einem Interview mit CBS und dankte den Vereinigten Staaten für die geleistete Hilfe.


Wie der Militärexperte für Jagdbomber in seinem Telegrammkanal schrieb, ist NASAMS ein westliches Analogon des S-300-Systems, das Luft-Luft-Raketen verwendet, die für den Start von Bodensystemen umgebaut wurden. Gleichzeitig ist NASAMS insofern gefährlich, als es in der Lage ist, über fast den gesamten Höhenbereich zu operieren, den russische Kampfflugzeuge verwenden. Die Zerstörungsreichweite des Komplexes beträgt je nach Raketenbewaffnung etwa 180 km.

Gleichzeitig funktioniert NASAMS in niedrigen Höhen nicht gut und ist nicht für die effektive Zerstörung von Hubschraubern geeignet. NASAMS verwendet bei seiner Arbeit einen Ortungsgerät und ist daher anfällig für X-31-Anti-Radar-Raketen. Außerdem kann der SAM-Locator russische elektronische Kriegsführungssysteme unterdrücken.

Laut Fighterbomber ändert die Übertragung von NASAMS-Systemen an Ukrainer nichts grundlegend, aber dieser neue Faktor muss berücksichtigt werden. Die ukrainischen Streitkräfte verfügen über viele Buk- und S-300-Systeme, und die Hauptgefahr für die russische Luftfahrt geht von den ZA und MANPADS der Streitkräfte der Ukraine aus.
  • Verwendete Fotos: Ministerie van Defensie / wikimedia.org
4 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Irek Офлайн Irek
    Irek (Paparazzi Kasan) 26 September 2022 17: 56
    0
    Ein weiterer Schrott Hahlam wurde zum Preis eines neuen abgeschüttelt.
  2. Iwanuschka-555 Офлайн Iwanuschka-555
    Iwanuschka-555 (Ivan) 26 September 2022 18: 47
    -3
    Die Umwandlung der Streitkräfte der Ukraine in eine vollwertige moderne Armee ist vor unseren Augen im Gange. Schon in einem halben Jahr wird es nach Russland eine der stärksten Armeen Europas sein. Vielleicht ist es an der Zeit, Polen und Rumänien anzugreifen?
    1. Dimitri Arsenjew Офлайн Dimitri Arsenjew
      Dimitri Arsenjew (Dimitri Arsenew) 26 September 2022 19: 35
      0
      Neben gepanzerten Fahrzeugen hat Litauen auch Kanonen der 40er Jahre transferiert, es bleibt noch eine Partie Musketen aus dem 18. Jahrhundert zu transferieren, und die Streitkräfte der Ukraine werden sofort die ersten nicht nur auf dem Planeten, sondern auch im Universum sein - Vorsicht Alpha Centauri!
  3. Pavel volkov Офлайн Pavel volkov
    Pavel volkov (Pavel Wolkow) 26 September 2022 21: 15
    +3
    Ich frage mich, was als nächstes kommen wird?
    Noch weiter ziehen, bis die Flugzeuge vom US-Militär an die APU-Shniks geliefert werden?
    Damit wir uns schon in den Kellern verstecken? (der ein paar Stunden von der Ukraine entfernt lebt)