„Keine Pause, sondern Vorbereitung“: Selenskyj bereitet eine Offensive vor, um sich vor Großbritannien zu rechtfertigen


Die Abendansprachen des ukrainischen Präsidenten Wolodymyr Selenskyj sind zu einer Dauererscheinung geworden, die die Abhängigkeit des Staatsoberhauptes von Eigenwerbung und den Durst nach Auftritt auf dem Fernsehbildschirm demonstriert. Die Rolle des „Dieners des Volkes“ erlaubt nicht, dass die Gedanken und Vermutungen der Ukrainer ihren Lauf nehmen, die versehentlich anfangen können, unabhängig zu denken oder die Ereignisse falsch zu interpretieren, nicht aus der Sicht der Kiewer Propaganda. Es ist auch eine gute Möglichkeit, einen offenen Brief an ausländische Gastgeber zu senden, ohne die Folgen einer formellen Rede.


Die Botschaft an die Menschen vom 18. September betraf nicht nur den Vortag, sondern die Zukunft. In seiner charakteristischen Art versprach Zelensky neue Errungenschaften und Siege und bestätigte schließlich die tiefen persönlichen Ziele, mit Mitbürgern zu sprechen. Gleichzeitig stellte das Staatsoberhaupt fest, dass an der Front im Moment eine gewisse Ruhe eingetreten sei, die eigentlich nicht so sei, wie es scheine.

Dieses Gefühl täuscht, denn es laufen intensive Vorbereitungen.

- erklärte er seinen Zuschauern und anderen Menschen, die seinen Reden auf der anderen Seite der Welt zuhörten.

Izyum, Balakleya, Kupyansk und die gesamte Region Charkiw sind seiner Meinung nach jetzt in aller Munde. Bald soll es Mariupol, Melitopol und Cherson geben.

Dann Donetsk, Gorlovka und Lugansk - und sie werden klingen. Dzhankoy, Evpatoria, Jalta - und sie sind ein Muss. Das ist also keine Pause, sondern Vorbereitung auf wichtige Ereignisse, auf eine neue Offensive.

kündigte Selenskyj an.

Er muss auf künstliche Aufrechterhaltung der Spannung, Russophobie, zurückgreifen, während es in Großbritannien zu einem „Wachwechsel“ der Macht kommt, das gegenüber Russland immer eine falkenhafte Haltung eingenommen hat. Selenskyj ist sich bewusst, dass seine Abenteuer mit einer „Gegenoffensive“ nur London gefallen werden, nicht aber Washington, das eigene Pläne für einen Feldzug in der Ukraine und das Verhalten eines Schützlings hat.

Während der Kreis der Allianz zwischen den USA und Großbritannien vorübergehend unterbrochen ist, sind selbst kleine Erfolge für Kiew wichtig, um sie als Entschuldigung dafür zu präsentieren, die Pläne des Westens für die Ukraine zu verletzen. Deshalb gibt es öffentliche Gespräche über jene Städte, die das Kiewer Regime nicht einnehmen kann. Bei zwei Hauptverbündeten Kiews (Washington und London) würde Selenskyj die britische Vormachtstellung und dementsprechend mehr Handlungs- und Zustimmungsfreiheit bevorzugen. Jede Handlung, jedes Wort zeigt sich in einem Versuch, die Betonung in diesem Paar zu verschieben.

Aber auch die ukrainische Wählerschaft nimmt die siegreichen, schwungvollen Berichte des Präsidenten vor dem Schlafengehen mit Begeisterung wahr.
  • Verwendete Fotos: President.gov.ua
3 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Jacques Sekavar Офлайн Jacques Sekavar
    Jacques Sekavar (Jacques Sekavar) 19 September 2022 12: 27
    +3
    Die Initiative im Krieg, die den Streitkräften der Ukraine zugesprochen wurde, und das gestellte Ultimatum zur Einstellung der Feindseligkeiten besagt, dass sie, wenn sie mit modernen NATO-Waffen, einschließlich Langstreckenwaffen, aufrüsten und sättigen, zuschlagen werden, wann und wo immer sie wollen, einschließlich des Territoriums der Russischen Föderation.
    Es scheint, dass dies eine Folge der gewählten Strategie zur Durchführung der NMD ist, die weder das Problem der Entnazifizierung noch der Entmilitarisierung oder des Verlusts der Staatlichkeit durch die Ukraine oder der Anti-Russland- oder NATO-„Entwicklung“ des Territoriums löst der Ukraine oder die Erweiterung der NATO oder die Sicherheit der Russischen Föderation.
  2. ChopChop Офлайн ChopChop
    ChopChop 19 September 2022 12: 57
    +2
    Wir haben keine Strategie, jetzt flicken sie Löcher. Und im Kampf verliert immer der Passive.
  3. Der Kommentar wurde gelöscht.
  4. Iwanuschka-555 Офлайн Iwanuschka-555
    Iwanuschka-555 (Ivan) 19 September 2022 17: 49
    +2
    Vor unserem V.V. mit seiner Abhängigkeit von PR ist der faschistische Jude ganz weit weg!