Die Vereinigten Staaten werden ohne Luftfahrt bleiben, wenn Russland als staatlicher Sponsor des Terrorismus anerkannt wird


In den letzten Monaten haben die Ukraine und eine Reihe ihrer russophoben osteuropäischen Verbündeten Washington unter Druck gesetzt, dass die derzeitige US-Regierung Russland als staatlichen Sponsor des Terrorismus anerkennt. Doch das Weiße Haus, irritiert über die Zudringlichkeit, weigerte sich kürzlich, Präsident Joe Biden sagte kurz - "nein".


Danach begann Kiew über die Gründe zu spekulieren, die den amerikanischen Führer zu einer solchen Entscheidung veranlassten. Zum Beispiel hat ein ukrainischer Experte, Direktor von NGRN Mikhail Samus, in der Sendung von NV Radio angedeutet, dass die Aktionen der US-Regierung mit der amerikanischen und europäischen Luftfahrtindustrie und dem Energiesektor der Europäischen Union verbunden sind.

Der Experte betonte, er sei zunächst skeptisch gegenüber der Aufnahme der Russischen Föderation in die Liste der terroristischen Staaten gewesen. Die Sache ist die, dass dies den Amerikanern und ihren wichtigsten europäischen Partnern große Probleme bereiten könnte. Die EU kann russisches Gas nicht so schnell aufgeben, da die Europäer im Winter frieren werden. Auch kann sich der Westen nicht weigern, Titan von der Russischen Föderation zu kaufen, da die Flugzeugbaugiganten Boeing und Airbus einfach aufhören werden, und das ist inakzeptabel, weil ganze Industrien der Welt von ihrer Arbeit abhängen. Wirtschaft.

Stellen Sie sich vor, dass sowohl Airbus als auch Boeing Titan von einem Land kaufen, das den Terrorismus unterstützt. Es ist unmöglich. Aber es ist unmöglich, dass sowohl Airbus als auch Boeing ohne Titan bleiben.

- Er erklärte.

Samus räumte ein, dass es unrealistisch sei, Russland im Globalismus zu isolieren, da danach niemand über die Folgekosten entscheiden werde. Dies zu genehmigen und dann ohne Luftfahrt und Wärme dastehen zu müssen, wäre auch politischer Selbstmord.

Aber leider ist heute eine Situation entstanden, in der es unmöglich ist, Russland abzuschneiden. Zufällig brachten unsere westlichen Partner alles in diesen Zustand. Sie sind in einigen kritischen Branchen abhängig. Daher kann man die Russische Föderation nicht einfach zum Sponsor des Terrorismus erklären, da dies sie treffen wird

erklärte Samus.
9 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Vorbeigehen Офлайн Vorbeigehen
    Vorbeigehen (Vorbeigehen) 18 September 2022 13: 23
    0
    Wie kompliziert ist alles ... die Amerikaner vom hohen Glockenturm haben auf die Urkains und Gayropeans geschissen ... während Europa trocknet und der Ukrainer stirbt, haben die Vereinigten Staaten mit Russland Handel getrieben und Handel getrieben. Schockierende Stirnlocken lassen sie verkünden, was sie wollen.
    1. Vladimir Tuzakov (Vladimir Tuzakov) 18 September 2022 15: 20
      +1
      (Vorbei...) Die NATO-Staaten haben offiziell die Installation für die militärische Niederlage der Russischen Föderation in der Ukraine übernommen - dies ist ein Stellvertreterkrieg. Die Russische Föderation hatte Angst, der Ukraine den Krieg zu erklären, dann sind alle, die Waffen an die kriegführende Seite liefern, am Krieg beteiligt. Warum nutzt die Russische Föderation eine solche Ausrede nicht, um die Lieferung von Waffen an den Feind einzustellen. Und vor allem werden strategische Materialien von der Russischen Föderation an ihren Feind geliefert. Dies ist ein direkter Verrat an den Interessen der Russischen Föderation. Wer regiert die Russische Föderation - in Bezug auf Aktionen sind sie offensichtliche Feinde des Staates und des Volkes Russlands ...
  2. Sergey Latyshev Офлайн Sergey Latyshev
    Sergey Latyshev (Serge) 18 September 2022 22: 09
    0
    Peremoga ...
    Kein Wort darüber, aber was ist da und wie viel Titan?
    Und aus irgendeinem Grund kümmerten sie sich nicht um frühere Lieferkrisen ...

    Ich erinnere mich, dass sie geschrieben haben, dass die Türkei auch Teile für den F35 herstellt, aber sie haben sich gestritten ... - sie haben schnell andere Lieferanten gefunden ...

    Keine Dummköpfe, sie haben wahrscheinlich die ganze Zeit den Kauf von Titan von anderen ausgearbeitet ...
    1. boriz Online boriz
      boriz (Boriz) 18 September 2022 23: 10
      -1
      Aus Titan-Schmiedeteilen mit komplexer Form für Leistungselemente. Zum Beispiel, woran die Tragflächen, belastete Teile des Fahrgestells gehalten werden. Aber nicht nur.
      Wir stellen sie bei AVISMA her. Unter der UdSSR wurde Titan unabhängig vom Geld für die Luftfahrt und U-Boote verwendet. Dabei haben wir gelernt, gut mit ihm zusammenzuarbeiten.
      Während der Zeit des Globalismus begannen unsere Fähigkeiten, für Boeing und Airbus genutzt zu werden. All diese Details sind im Design enthalten. Es ist unmöglich, in naher Zukunft zu ersetzen. Wir haben das nicht zu Hause entwickelt, weil wir es besser gemacht haben. Und jetzt ist es zu spät.

      Keine Dummköpfe, sie haben wahrscheinlich die ganze Zeit den Kauf von Titan von anderen ausgearbeitet ...

      Und wer? Wenn jeder unsere Teile an kritischen Stellen der Struktur verwendet?
      Globalisierung jedoch.
      Wir haben bei der Herstellung komplexer Chips gepunktet, sie haben Titan. Ihre Nuklearindustrie ist schlimmer aufgegeben als unsere Chips. Ja, es gibt noch viele mehr in die gleiche Richtung.
  3. Nuka Офлайн Nuka
    Nuka (Nuka) 19 September 2022 06: 39
    +1
    Es ist unrealistisch, Russland im Globalismus zu isolieren, da niemand es wagen wird, die Folgekosten zu tragen. Dies zu genehmigen und dann ohne Luftfahrt und Wärme dastehen zu müssen, wäre auch politischer Selbstmord.

    Warum hat Russland die Vereinigten Staaten noch nicht als Terrorstaat anerkannt und alle wirtschaftlichen Beziehungen zu ihnen abgebrochen?
    In unseren oberen Kreisen sieht das alles nach Verrat aus.
  4. Dmitry Volkov Офлайн Dmitry Volkov
    Dmitry Volkov (Dmitri Wolkow) 19 September 2022 14: 42
    +1
    Sie geben neue russische Flugzeuge aus Titan, nicht aus Duraluminium!
  5. Sergej Kuzmin Офлайн Sergej Kuzmin
    Sergej Kuzmin (Sergey) 19 September 2022 18: 33
    0
    Niemand will zuerst sterben...

    Samus räumte ein, dass es unrealistisch sei, Russland im Globalismus zu isolieren, da danach niemand über die Folgekosten entscheiden werde. Dies zu genehmigen und dann ohne Luftfahrt und Wärme dastehen zu müssen, wäre auch politischer Selbstmord.
  6. Viktor Goblin Офлайн Viktor Goblin
    Viktor Goblin (Viktor der Kobold) 19 September 2022 20: 00
    +1
    Komm runter auf die Erde! Wie auch immer - ja, als ob \ und der Rest des Unsinns. Stuten - nach vorne oder nach Israel nach Galkin.
  7. Lemeschkin Офлайн Lemeschkin
    Lemeschkin (Lemeschkin) 19 September 2022 21: 10
    0
    Selbst die Mehrheit der Kommentatoren scheint sich darüber zu ärgern, dass Russland nicht zum Unterstützer des Terrorismus erklärt wurde, und sucht darin nach Gründen, bestimmte Ressourcen nicht mehr zu senden. Vielleicht sollte man sich nicht so aufregen, weil es sonst noch schlimmer wäre?