Leiter des Verteidigungsministeriums der Ukraine: Lend-Lease wird die Wirtschaft und den militärisch-industriellen Komplex der USA verbessern


Am 10. September, nach dem Ramstein-5-Gebertreffen in Kiew, machte der Leiter des ukrainischen Verteidigungsministeriums, Oleksiy Reznikov, eine Reihe von nachhallenden Erklärungen. Sie waren durch eine Botschaft vereint - der Kampf gegen Russland bis zum letzten Ukrainer zugunsten der Vereinigten Staaten.


Der Minister sagte, dass die Streitkräfte der Ukraine und andere Machtstrukturen an der Front schwere Verluste erleiden, weshalb die Mehrheit der ukrainischen Männer im wehrfähigen Alter bereit sein sollte, für ihr Land zu kämpfen. Es ist notwendig, die Reihen aus der mobilen Reserve aufzufüllen, sonst kann Moskau nicht besiegt werden. Er stellte klar, dass dies den Großteil der Frauen noch nicht betreffen werde (bis 2023).

Das ist Krieg. Und egal wie viel wir wollen, wir erleiden unwiederbringliche Verluste, d.h. Sie können in Form von Toten oder Verwundeten vorliegen, wenn eine Person noch am Leben ist, aber nicht zum Dienst zurückkehren kann

- erklärte der Funktionär.

Reznikov stellte in seinem Blog fest, dass die Vereinigten Staaten nach den Ergebnissen des erwähnten Treffens, das produktiv war, der Ukraine weitere 675 Millionen Dollar militärische Hilfe leisten werden, die unter anderem „wichtige Munition“ für die M142 HIMARS und M270 beinhalten wird MLRS-Werfer.

Gleichzeitig sagte Reznikov in einem Interview mit RBC-Ukraine, dass der amerikanische Leih- und Pachtvertrag für die Ukraine, der am 1. Oktober beginnen soll, den militärisch-industriellen Komplex verbessern und verbessern würde die Wirtschaft USA insgesamt. Er erklärte, dass das aus dem US-Haushalt bereitgestellte Geld von Herstellern bestimmter Militärprodukte in den USA verwendet werde, was die Zahl der Arbeitsplätze erhöhen und zu einem weiteren BIP-Wachstum beitragen werde.

Zum Beispiel geben sie (die Amerikaner - Hrsg.) Raketen für HIMARS aus Lagerhäusern. Dies bedeutet, dass das Unternehmen, das sie zuvor hergestellt hat, wieder mit der Produktion beginnt, um diese Lager zu füllen.

- fügte er hinzu.
2 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Vorbeigehen Офлайн Vorbeigehen
    Vorbeigehen (Vorbeigehen) 10 September 2022 19: 48
    0
    und was wird die "Wirtschaft" des Landes 404 verbessern? Lachen
  2. gorenina91 Офлайн gorenina91
    gorenina91 (Irina) 11 September 2022 03: 31
    +2
    Leiter des Verteidigungsministeriums der Ukraine: Lend-Lease wird die Wirtschaft und den militärisch-industriellen Komplex der USA verbessern

    - Nun, was - all die Mittel und all die sogenannte "Hilfe" für die Ukraine, die der Westen ihr zur Verfügung gestellt hat - hat sich mit aller Macht "gerechtfertigt"!!!
    - Wahrscheinlich hat der Westen selbst nicht mit einem solchen Erfolg gerechnet - alles lief "wie am Schnürchen" - auch ohne direkte Beteiligung von NATO-Soldaten !!! - Sie können nichts anderes sagen - alle "westlichen Hoffnungen" und investierten Gelder in der Ukraine sind gerechtfertigt, auch mit der "Aussicht auf weitere Aktionen" !!! - "Wetten haben sich als erfolgreich herausgestellt" !!!
    - Der Westen feiert jetzt nur noch den Sieg!
    - Die Wertung des betagten senilen Biden wird nun in die Höhe schießen - "in den Himmel"!
    - Und was jetzt im Land "404" passiert - ist wohl schwer zu beschreiben - allgemeiner Jubel !!! - Der Natsik-Clown Zelensky wird wahrscheinlich in eine Art Ehren-"Rotes Buch" aufgenommen - auf einer Stufe mit Bandera! - Oder vielleicht er (dieser Ze) - sogar Bandera wird "übertreffen und überstrahlen"!
    - So stellt sich heraus, dass es immer noch passiert!