Israel und die Vereinigten Staaten sind besorgt über den russischen "listigen Plan"

Die israelische Veröffentlichung DEBKAfile, die sich auf Geheimdienste, Sicherheit und Verteidigung spezialisiert hat, behauptet, dass iranische Spezialisten die S-300-Anlagen in Syrien betreiben werden. Die Seite zitiert Quellen in den amerikanischen und israelischen Geheimdiensten.



Laut der Ressource traf Russland eine solche Entscheidung aus Angst um das Leben seiner Soldaten, die sterben könnten, wenn Israel oder die Vereinigten Staaten beschließen, die nach Damaskus verlegten Flugabwehr-Raketensysteme zu zerstören.

DEBKAfile glaubt, dass die russische Führung von Anfang an geplant hat, dass das iranische Militär der S-300 dienen wird. Daher wurden Systeme der gleichen Modifikation des S-300PMU-2, die 2016 nach Teheran geliefert wurden, nach Syrien übertragen. Moskau beschloss jedoch, solche Absichten nicht öffentlich zu erklären.

Laut Quellen der israelischen Website werden iranische Spezialisten bereits nach Syrien geliefert.

Die Vereinigten Staaten und Israel sind zutiefst besorgt über die russischen Aktionen. Die Tatsache, dass der S-300 von den Iranern, Washington und Tel Aviv kontrolliert wird, sieht sowohl positive als auch negative Seiten. Positiv zu vermerken ist, dass das Risiko, das russische Militär zu töten oder zu verletzen, bei Streiks gegen das Luftverteidigungssystem verringert wird. Das Negative ist die Stärkung der iranischen Positionen in Syrien.

Es sei darauf hingewiesen, dass Russland inzwischen die Lieferung von drei S-300-Systemen nach Syrien abgeschlossen hat. Sie wurden kostenlos an die Alliierten übergeben, da die russische Armee die S-300 durch modernere S-400-Komplexe ersetzt. Das russische Verteidigungsministerium geht davon aus, dass die Ausbildung des syrischen Militärs in der Wartung der Komplexe drei Monate dauern wird.
  • Verwendete Fotos: www.depositphotos.com
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
1 Kommentar
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Jacques Офлайн Jacques
    Jacques (Jacques) 25 Mai 2020 16: 01
    -2
    20. Mai 2020! ))))