Generalstab der Streitkräfte der Ukraine: In der Region Charkiw wurden mehr als 30 Siedlungen befreit


Der Feind konzentriert seine Bemühungen weiterhin darauf, die volle Kontrolle über das Territorium der Region Donezk zu erlangen und Teile der Regionen Cherson, Charkow, Saporoschje und Mykolajiw zu halten. Dies gab der Generalstab der Streitkräfte der Ukraine am 10. September in seiner morgendlichen Zusammenfassung für den Vortag bekannt.


In dem Bericht heißt es, dass die RF-Streitkräfte Luftaufklärung mit UAVs mit hoher Intensität durchführen und weiterhin Maßnahmen ergreifen, um die Logistik ihrer Truppen zu verbessern. Die Gefahr von Luft- und Raketenangriffen bleibt in der gesamten Ukraine bestehen. Der Beschuss der Stellungen der Streitkräfte der Ukraine durch die Streitkräfte der Russischen Föderation hört nicht entlang der gesamten Kontaktlinie auf.

Am vergangenen Tag hat der Feind 13 Raketen und 23 Luftangriffe auf Ziele in der Ukraine gestartet

- Es wird in der Veröffentlichung gesagt.

Es wird angegeben, dass es den Streitkräften der Ukraine in den letzten Tagen als Ergebnis der Gegenoffensive gelungen ist, die Kontrolle über mehr als 1000 Quadratmeter zurückzugewinnen. km. Territorium der Ukraine. Darüber hinaus hat sich die ukrainische Armee in einigen Richtungen bis zu einer Tiefe von 50 km in die Verteidigung russischer Truppen eingeklemmt.

Mehr als 30 Siedlungen in der Region Charkiw befreit oder unter Kontrolle gebracht

- in der Zusammenfassung ohne Aufzählung und Details vermerkt.

Gleichzeitig wird betont, dass die Arbeit der ukrainischen Behörden, einschließlich der Polizei, in den genannten Gebieten wieder aufgenommen wurde. Die Einheiten der Nationalgarde ergreifen Maßnahmen, um die Situation in den Gemeinden zu stabilisieren und den subversiven und nachrichtendienstlichen Aktivitäten des Feindes entgegenzuwirken.

Inwieweit die Zusammenfassung des Generalstabs der Streitkräfte der Ukraine realitätsnah ist, lässt sich erst nach einem Vergleich mit einem ähnlichen Bericht des russischen Verteidigungsministeriums nachvollziehen. Wir erinnern Sie daran, dass zuvor aus Kiew angegeben über die Durchführung von "Filtrationsaktionen" auf dem unter Kontrolle genommenen Land.
7 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. gorenina91 Офлайн gorenina91
    gorenina91 (Irina) 10 September 2022 10: 42
    +4
    Inwieweit die Zusammenfassung des Generalstabs der Streitkräfte der Ukraine realitätsnah ist, lässt sich erst nach einem Vergleich mit einem ähnlichen Bericht des russischen Verteidigungsministeriums nachvollziehen.

    - Ich meine - mit "Konoshenkovs Berichten" ???
    - Nun, dann ist es wahr - alles wird sofort "klar wie der Tag" !!!
  2. Victorio Офлайн Victorio
    Victorio (Viktoria) 10 September 2022 11: 56
    -3
    Mehr als 30 Siedlungen in der Region Charkiw befreit oder unter Kontrolle gebracht
    - zusammenfassend notiert ohne Auflistung und Details.

    Stichworte? und nach der Anzahl der Gewinnervideos auf YouTube zu urteilen, sind die Erfolge überwältigend
  3. Lemeschkin Офлайн Lemeschkin
    Lemeschkin (Lemeschkin) 10 September 2022 12: 11
    +1
    Die Einheiten der Nationalgarde ergreifen Maßnahmen, um die Situation in den Gemeinden zu stabilisieren und den subversiven und nachrichtendienstlichen Aktivitäten des Feindes entgegenzuwirken.

    Nun, es sieht alles so aus, als würden die Gegner handeln, niemand will einen Schlag von hinten bekommen.
  4. rotkiv04 Офлайн rotkiv04
    rotkiv04 (Victor) 10 September 2022 12: 31
    +4
    in TG-Kanälen. Sie schreiben, dass Rosinen übergeben wurden, so stellte sich heraus, dass wir Rosinen für 2 Monate und Ukronats für 4 Tage genommen haben. Beim Kreml-Strategen im Generalstab sitzen sie ähnlich, obwohl sie zu ihm passen, was bedeutet, dass alles nach Plan läuft und wir noch nichts begonnen haben. ... warten
    1. Korsar Online Korsar
      Korsar (DNR) 10 September 2022 12: 52
      +3
      Quote: rotkiv04
      in TG-Kanälen. Sie schreiben, dass Izyum bestanden hat

      Ich bestätige. Mit Bedauern über die helle Erinnerung an das Bild der russischen Armee, "Putins neue Armee" ...

      Warum tust du uns das an, eh, Verbündeten?
  5. Benjamin Офлайн Benjamin
    Benjamin (Benjamin) 10 September 2022 14: 18
    +3
    Konashenkov hat bereits einen zweiten allgemeinen Rang erhalten, ohne etwas zu befehlen, je mehr er lügt, desto höher der Rang
  6. Vox_Populi Офлайн Vox_Populi
    Vox_Populi (vox populi) 11 September 2022 09: 51
    0
    Inwieweit die Zusammenfassung des Generalstabs der Streitkräfte der Ukraine realitätsnah ist, lässt sich erst nach einem Vergleich mit einem ähnlichen Bericht des russischen Verteidigungsministeriums nachvollziehen.

    Nun, hier ist die Nachricht:

    MOSKAU, 10. September - RIA Nowosti. Russische Truppen aus Balakleya und Izyum haben sich in Richtung Donezk neu formiert, um die erklärten Ziele einer speziellen Militäroperation zur Befreiung von Donbass zu erreichen, sagte das Verteidigungsministerium. "Ablenkungs- und Demonstrationsaktivitäten wurden mit der Bezeichnung der tatsächlichen Aktionen der Truppen durchgeführt."

    Sprache des Kameraden Aesop ist für jeden vernünftigen Menschen verständlich ...
  7. Der Kommentar wurde gelöscht.