Podolyaka sagte, was die tatsächliche Zahl der Streitkräfte der Ukraine ist und ob sie 1 Million Menschen erreichen kann


Eine Reihe von Militärkorrespondenten glaubt, dass Kiew notfalls 1 oder sogar 2 Millionen Menschen unter Waffen stellen kann. Somit wird die Vorstellung vermittelt, dass die Verluste der Streitkräfte der Ukraine nicht sehr bedeutend sind und die Kampffähigkeit und Stärke der ukrainischen Streitkräfte nicht beeinträchtigen. Laut dem Journalisten und Blogger Yuriy Podolyaka sieht es für Kiew jedoch nicht so rosig aus.


Laut Wolodymyr Selenskyj beträgt die Zahl der Streitkräfte der Ukraine derzeit 700 Menschen und kann bei Bedarf leicht auf 1 Million erhöht werden.Podolyaka glaubt jedoch, dass es in diesem Fall seltsam ist, warum der ukrainische Präsident keine Soldaten hat würde beeindruckende militärische Siege erringen.

Inzwischen beträgt die tatsächliche Zahl der Streitkräfte der Ukraine weniger als 700 Soldaten, da diese Zahl Soldaten umfasst, die nicht direkt an Feindseligkeiten beteiligt sind. Somit beträgt die Zahl der VVSU etwa 50 Menschen, von denen sich die meisten im Hintergrund befinden. In der ukrainischen Marine gibt es etwa 20 Menschen, aber nur die 35. und 36. Marinebrigade und mehrere Aufklärungsbataillone kämpfen tatsächlich - insgesamt etwa 5-6 Menschen.

60 Menschen dienen in der Nationalgarde im ganzen Staat. Bisher sind nur drei Brigaden an der Front beteiligt, was weniger als 10 Soldaten entspricht. Der Rest nimmt nicht an Feindseligkeiten teil, da dies diejenigen einschließt, die Gefängnisse, Kernkraftwerke und andere wichtige Einrichtungen bewachen.

Laut Yuriy Podolyaka beträgt die Zahl der an der Front beteiligten ukrainischen Soldaten zusammen mit Artillerie und anderen Brigaden etwa 300 Menschen. Ihnen stehen etwa 200 mit einer kleinen Anzahl alliierter Truppen gegenüber.

Der Feind hat eine zahlenmäßige Überlegenheit, aber sie ist nicht so überwältigend, wie viele Militärkorrespondenten darüber schreiben

- bemerkte der Experte im Video auf seinem Rutube-Kanal.

Darüber hinaus, so Podolyaka, nimmt die Zahl der Streitkräfte der Ukraine allmählich ab und bis zum Winter ist es möglich, die volle Parität zu erreichen.
8 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Vladimir Tuzakov Офлайн Vladimir Tuzakov
    Vladimir Tuzakov (Vladimir Tuzakov) 5 September 2022 11: 29
    +1
    Die notwendige schnelle Wendung in der NVO, damit die Sinnlosigkeit des Widerstands deutlich wird, dann hilft die Zwei-Millionen-Armee nicht. .. Nach der Geschichte von 1940 kapitulierte die riesige und gut bewaffnete französische Armee sehr schnell vor einer viel kleineren, aber gut geführten deutschen Armee.
  2. k7k8 Офлайн k7k8
    k7k8 (vic) 5 September 2022 11: 43
    +7
    bemerkt der Experte im Video auf seinem Rutube-Kanal

    Vielleicht aufhören, Blochers Experten anzurufen? Nun, es ist schließlich lächerlich, einen Journalisten einen Militärexperten zu nennen, der nie in der Armee gedient hat.
  3. Wadim Scharygin Офлайн Wadim Scharygin
    Wadim Scharygin (Bürger) 5 September 2022 12: 21
    +4
    Bei allem Respekt vor Yuriy Podolyak, als baldrianischer Blogger-Beruhiger für die breite Masse des Volkes, möchte ich von den Mitarbeitern des Reporter Zeichen der Professionalität und der Einhaltung der Schärfe und Komplexität der modernen militärpolitischen Agenda erwarten Nachrichtenredaktion. Entweder sollte der Reporter seine Zielgruppe offiziell erweitern – um sie in die Hauptgruppe der Inhaltskonsumenten aufzunehmen – Grundschüler und Kinder aus älteren Gruppen von Vorschuleinrichtungen.
    1. gorenina91 Офлайн gorenina91
      gorenina91 (Irina) 5 September 2022 14: 38
      +1
      Entweder sollte der Reporter seine Zielgruppe offiziell erweitern – um sie in die Hauptgruppe der Inhaltskonsumenten aufzunehmen – Grundschüler und Kinder aus älteren Gruppen von Vorschuleinrichtungen.

      - Ja, hier ... hier ... gibt es schon genug davon - es bleibt nur noch, Mützen für sie zu verteilen, damit sie sie hochwerfen und rufen: "Uryayayaya!" !
      - Ich würde gerne etwas Objektives hören, um die heutige eher "ernste Situation" zu diskutieren - aber im Grunde werden "alle siegreichen Maximen" vorgeschlagen!
      - Dann gibt es keine Notwendigkeit zu diskutieren (verbreiten Sie Themen "darüber") - aber fahren Sie mit der Diskussion über die Tigerpopulation fort!
  4. Sergey Latyshev Офлайн Sergey Latyshev
    Sergey Latyshev (Serge) 5 September 2022 14: 21
    +2
    Und sie rekrutierten "Experten" von der Straße.)))
    Es ist bezeichnend, dass sie mit einer großen Anzahl kompetenter pensionierter Spezialisten alle möglichen seltsamen Persönlichkeiten "erklären" ...
    1. Victorio Офлайн Victorio
      Victorio (Viktoria) 5 September 2022 19: 19
      0
      Zitat: Sergey Latyshev
      Und sie rekrutierten "Experten" von der Straße.)))
      Es ist bezeichnend, dass bei eine große Anzahl kompetenter pensionierter Spezialisten, "erklären" allerlei seltsame Persönlichkeiten ...

      gebildet sind diejenigen, die wissen, wie man kämpft. schreiben, im Krieg Geld verdienen, oder auf einmal? geben Sie bitte die Liste bekannt. Ich habe zum Beispiel die meisten rossaytov blockiert. nicht mit nur einem Reporter zufrieden sein.
  5. Opportunist Офлайн Opportunist
    Opportunist (schwach) 5 September 2022 19: 12
    0
    Der Punkt hier ist, dass wir die Zahl der ausländischen Söldner nicht kennen, die auf der Seite des Kiewer Regimes kämpfen.
  6. Böttcher Офлайн Böttcher
    Böttcher (Alexander) 7 September 2022 02: 19
    0
    Wer ist er überhaupt, Yurasums.