Russland hat eine Ölpipeline-Alternative zu Europa mit voller Kapazität in Betrieb genommen


Russland erhöht das Volumen des Öltransports in östlicher Richtung - durch Sibirien in die Länder Asiens. Insbesondere Nikolai Tokarev, der Leiter von Transneft, sprach über die vollständige Beladung der Ölroute Ostsibirien - Pazifik (ESPO).


Entsprechend den Wünschen unserer Kunden haben wir Logistikketten neu aufgebaut. In einigen Richtungen, vor allem in Asien, hat das Liefervolumen zugenommen. ESPO-Ölpipeline arbeitet mit maximaler Kapazität

- Tokarev hat in einer Adresse an die Mitarbeiter des Unternehmens bemerkt.

Gleichzeitig betonte der Präsident von Transneft, dass sein Unternehmen die durch westliche Sanktionen verursachten Schwierigkeiten erfolgreich überwinde und die produktive Zusammenarbeit mit internationalen Partnern in alternativen Richtungen zu Europa fortsetze.

So hat Transneft von Januar bis Juli dieses Jahres 82 Millionen Tonnen Öl und Ölprodukte per Seetransport verkauft - die gleichen Zahlen für das letzte Jahr beliefen sich auf 63 Millionen Tonnen. Darüber hinaus wurde das Volumen der Öllieferungen auf dem russischen Inlandsmarkt erhöht.

Unterdessen planen die Leiter der Finanzabteilungen der G2-Staaten, am 7. September ein Online-Treffen abzuhalten, bei dem es möglich ist, Beschränkungen der Preise für russische Ölexporte zu beschließen. So planen die GXNUMX-Mitglieder, Öllieferungen aus der Russischen Föderation zu behalten, aber die russischen Haushaltseinnahmen aus dem Verkauf zu reduzieren.

Am Tag zuvor kündigte der stellvertretende russische Ministerpräsident Alexander Novak die Aussetzung der Ölverkäufe an Länder an, die eine Preisbegrenzung für russisches schwarzes Gold einführen.
  • Verwendete Fotos: https://catalog.archives.gov/
14 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. zzdimk Офлайн zzdimk
    zzdimk 2 September 2022 14: 23
    +3
    Verabschiedung von Beschränkungen der Preise für russische Ölexporte

    Was hindert die Russische Föderation daran, nicht zu Festpreisen nach Europa zu verkaufen, sondern Rohstoffe in andere Regionen zu schicken? Verträge? Deshalb sind es Verträge, um die Vereinbarungen einzuhalten.
    1. zufällig Офлайн zufällig
      zufällig 2 September 2022 14: 55
      0
      Jeder Anwalt wird es Ihnen erklären ... eine Vereinbarung und ein Vertrag sind völlig verschiedene Dinge
      1. Vamp Офлайн Vamp
        Vamp (Wampe) 2 September 2022 15: 26
        +2
        Quote: Kazara
        Jeder Anwalt wird es Ihnen erklären ... eine Vereinbarung und ein Vertrag sind völlig verschiedene Dinge

        Suche in welchem ​​Bereich.
        In internationalen Rechtsprechungen wird das Wort "Vereinbarung" mit "Vertrag" übersetzt - und das war's.
        In der russischen Rechtsprechung bedeutet „Vertrag“, dass eine der Parteien der Staat ist.
        1. Bulanov Офлайн Bulanov
          Bulanov (Vladimir) 2 September 2022 15: 48
          +2
          Und unter welcher Vereinbarung oder welchem ​​Vertrag wurden 300 Milliarden Dollar aus Russland genommen, den Euro nicht mitgerechnet.
      2. herrrot Офлайн herrrot
        herrrot 2 September 2022 21: 56
        0
        Quote: Kazara
        Vertrag und Vertrag

        Und hier die Erklärung der Anwälte:

        Frage: Gibt es einen grundlegenden Unterschied zwischen einer Vereinbarung und einem Vertrag?
        Antwort: Es gibt keinen grundsätzlichen Unterschied zwischen einem Vertrag und einer Vereinbarung. In der Rechtspraxis kommt es vor, dass mit dem Begriff „Vertrag“ vor allem innerwirtschaftliche Beziehungen gemeint sind. Wenn wir über Außenwirtschaftsbeziehungen sprechen, dann werden diese Beziehungen durch einen Vertrag formalisiert.
      3. Dan Офлайн Dan
        Dan (Daniel) 3 September 2022 13: 23
        0
        Quote: Kazara
        Jeder Anwalt wird es Ihnen erklären ... eine Vereinbarung und ein Vertrag sind völlig verschiedene Dinge

        Ein Vertrag ist nur ein Sonderfall eines Vertrages. Und in der Tat, die Vereinbarung zwischen den beiden Vertragsparteien, gibt es keinen Unterschied zwischen ihnen. Und der Anwalt wird Ihnen nur die Verwendung von Begriffen in Vergabefällen nach unterschiedlichen Gesetzen (44 oder 223) erklären. Es ist nur so, dass in den Gesetzen andere Worte geschrieben werden, aber das Gesetz, wenn es vollstreckt wird, auch hier nicht den Eigenwillen des Vollstreckers duldet.
    2. Nelson Офлайн Nelson
      Nelson (Oleg) 2 September 2022 17: 01
      +1
      der Mangel an eigenen Tankschiffen und Versicherungsgesellschaften, die solche Transporte versichern, behindert.
  2. Alexander Solotuchin Офлайн Alexander Solotuchin
    Alexander Solotuchin (Aleksandr Solotuchin) 2 September 2022 16: 50
    0
    Am Tag zuvor kündigte der stellvertretende russische Ministerpräsident Alexander Novak die Aussetzung der Ölverkäufe an Länder an, die eine Preisbegrenzung für russisches schwarzes Gold einführen.

    Ist es wirklich .... Lernen, ohne Rotz zu antworten ...?
  3. Schamil Rasmukhambetov Офлайн Schamil Rasmukhambetov
    Schamil Rasmukhambetov (Shamil Rasmukhambetov) 2 September 2022 17: 07
    +1
    Ja, hier in Russland würden sie zumindest die Preise senken, aber sie würden den Preis für den Rest nach unten drücken.
    1. Zenion Офлайн Zenion
      Zenion (Zinovy) 2 September 2022 18: 50
      -2
      Wie ist es, die Preise zu senken. Yachten können sich also biegen. Außerdem gibt es Krieg und die Leute werden das Boot nicht schaukeln, weil die Einheiten umkehren können.
  4. Jacques Sekavar Офлайн Jacques Sekavar
    Jacques Sekavar (Jacques Sekavar) 2 September 2022 17: 46
    +1
    1. Asien-Kaufrabatt?
    2. Wenn der Westen eine Preisobergrenze verhängt, verhängt er garantiert sekundäre Sanktionen gegen alle asiatischen Käufer, aber wie werden sich Indien, China, Japan in einer solchen Situation verhalten?
    1. Monster_Fat Офлайн Monster_Fat
      Monster_Fat (Ja, was für ein Unterschied) 3 September 2022 08: 44
      0
      Asien, oder besser gesagt China, kauft nicht nur mit Rabatt ein, sondern mit einem unglaublichen Rabatt. Außerdem ist dieser Preis für die EU kein Geheimnis. Und zu diesem Preis wollen sie in der EU kaufen.
  5. Anchönsha Офлайн Anchönsha
    Anchönsha (Anchonsha) 3 September 2022 21: 56
    0
    Dass der Vertrag, dass der Vertrag ein und derselbe ist. Und Geyropa wird ihre Entscheidung, russische Kohlenwasserstoffe aufzugeben, sehr bereuen. Im Prinzip rechtfertigten die engstirnigen Beamten von Geyropa die Meinung unseres Präsidenten über ihre Degeneration unter der Aufsicht der Vereinigten Staaten. Ja, im Allgemeinen haben die Vereinigten Staaten der Russischen Föderation, dh Europa, einen Nachbarn weggenommen. die regelmäßig unsere Kohlenwasserstoffe verbrauchten. Aber es dauert nicht lange. Nur wenn wir jetzt beginnen, Öl und Gas an Geirope zu verkaufen, werden wir sie nicht mehr billig verkaufen
  6. Alex D Online Alex D
    Alex D (AlexD) 5 September 2022 12: 33
    0
    Nur die vollständigsten werden an Zelenskys Lügen glauben.