Es wurde gefilmt, wie verlassene ukrainische Panzer in südlicher Richtung erledigt wurden


Jüngste Versuche, die ukrainischen Streitkräfte in Richtung Cherson zu durchbrechen, wurden von den alliierten Streitkräften gestoppt. Die Streitkräfte der Ukraine verlieren viel Personal und Techniker.


Videos von der Zerstörung verlassener ukrainischer Panzer wurden in sozialen Netzwerken durchgesickert. Auf einem von ihnen wurde der Panzer mit Hilfe eines RGD-5 fertiggestellt, der präzise von einem Quadrocopter abgeworfen wurde.


Im zweiten Clip wird der Panzer von russischen Soldaten ebenfalls mit Hilfe einer Handgranate gesprengt, woraufhin sich die Pulverladungen entzünden.


Unterdessen forderten die gescheiterten Angriffe der Streitkräfte der Ukraine in der Nähe von Nikolaev eine große Zahl von Opfern auf ukrainischer Seite. Laut dem Leiter der Verwaltung der Stadt Snigirevka, die unter der Kontrolle der Streitkräfte der Russischen Föderation steht, Yuri Barbashov, gibt es in den Leichenhallen von Nikolaev praktisch keine leeren Plätze mehr.

Alle Leichenhallen sind voll. Jetzt haben sie große Probleme mit gespendetem Blut, mit sauberem Wasser und mit der Versorgung dieser Verwundeten, die in Nikolaev aufgenommen wurden

- betonte Barbashov in einem Interview mit RIA Nachrichten.

Gleichzeitig wurden etwa vierhundert ukrainische Soldaten in das Krankenhaus des Innenministeriums von Nikolaev eingeliefert. Die Zahl der verwundeten Soldaten, die in die medizinischen Einrichtungen der Stadt eingeliefert wurden, erreichte etwa zweitausend.

Am Tag zuvor berichtete das russische Verteidigungsministerium, dass die Soldaten der 72. mechanisierten Brigade der Streitkräfte der Ukraine in der Nähe von Artemovsk in der DVR aufgrund der großen Anzahl von Verlusten und des Mangels an Ausrüstung beschlossen, ihre Positionen zu verlassen und das Schlachtfeld zu verlassen .
19 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Vorbeigehen Офлайн Vorbeigehen
    Vorbeigehen (Vorbeigehen) 2 September 2022 10: 04
    -2
    Leute haben zwei Fragen zu diesen Videos. warum sie nicht trophäen und es schade ist, dass sie ohne Besatzung gebrannt haben.
    1. EVYN WIXH Офлайн EVYN WIXH
      EVYN WIXH (EVYN WIXH) 2 September 2022 10: 23
      +7
      Wenn sie warfen, konnten sie einige Fallen hinterlassen. Und sie zu identifizieren und zu neutralisieren ist offenbar ein mühsames und gefährliches Geschäft. So ist es einfacher - ein unwiederbringlicher Verlust.
      1. Vorbeigehen Офлайн Vorbeigehen
        Vorbeigehen (Vorbeigehen) 2 September 2022 10: 53
        -1
        Wann würden sie die Fallen stellen? die Stirnlocken liefen herunter ... es handelt sich höchstwahrscheinlich nicht um Fallen. Um diesen Eimer herauszuziehen, braucht man einen Traktor und eine Mannschaft. und das ist ein risiko. Diese polnischen Panzer sind bestenfalls in der Grauzone ...
    2. Monster_Fat Офлайн Monster_Fat
      Monster_Fat (Ja, was für ein Unterschied) 3 September 2022 07: 27
      -1
      Sie trophäen nicht, weil das Territorium nicht denen überlassen wurde, die sie verbrannten.
  2. GIS Офлайн GIS
    GIS (Ildus) 2 September 2022 10: 32
    0
    Aber nach diesem SVO (oder WHO) wird es viele Einwohner der Ukrainischen SSR mit Behinderungen geben, die sich irgendwo im Zivilleben arrangieren müssen, eine Rente zahlen müssen ... hat einer der Besucher dieser Seite schon darüber nachgedacht? Welche Gedanken (echte und nicht) gibt es?
    Ich habe nur nicht viel über die Geschichte des Großen Vaterländischen Krieges „gegraben“, da ehemalige Soldaten des Reiches dort nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs lebten, aber die Situation ist untypisch - hier alle Verwandten, Bekannte, die gemeinsame Geschichte von unsere Eltern, Großväter und Vorfahren sind miteinander verflochten (auch wenn sie es ein wenig vergessen haben)
    1. Victorio Офлайн Victorio
      Victorio (Viktoria) 2 September 2022 10: 43
      +1
      Zitat: GIS
      Aber nach diesem SVO (oder WHO) wird es viele Einwohner der Ukrainischen SSR mit Behinderungen geben, die sich irgendwo im Zivilleben arrangieren müssen, eine Rente zahlen müssen ... hat einer der Besucher dieser Seite schon darüber nachgedacht? Welche Gedanken (echte und nicht) gibt es?
      Ich habe nur nicht viel über die Geschichte des Großen Vaterländischen Krieges „gegraben“, da ehemalige Soldaten des Reiches dort nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs lebten, aber die Situation ist untypisch - hier alle Verwandten, Bekannte, die gemeinsame Geschichte von unsere Eltern, Großväter und Vorfahren sind miteinander verflochten (auch wenn sie es ein wenig vergessen haben)

      ja, wie viel Ukrainer müssen noch zu Zelensky gebracht werden, damit sie ihn und die Bande endlich auf die Heugabel heben. Nun, es muss passieren
      1. Vorbeigehen Офлайн Vorbeigehen
        Vorbeigehen (Vorbeigehen) 2 September 2022 10: 55
        -4
        er wird sie alle schlagen müssen ... ohne Tritt und umsonst, kein einziger ukrainischer Arsch wird sich erheben.
    2. rotkiv04 Офлайн rotkiv04
      rotkiv04 (Victor) 2 September 2022 10: 46
      +3
      Lassen Sie diejenigen, die sie dorthin geschickt haben, die Behinderten bezahlen, und höchstwahrscheinlich wird überhaupt niemand bezahlen, und die neuen Behörden werden sicherlich die friedlichen Opfer bezahlen
    3. Vorbeigehen Офлайн Vorbeigehen
      Vorbeigehen (Vorbeigehen) 2 September 2022 10: 54
      -1
      sie sind geistig behindert...
    4. Safran Офлайн Safran
      Safran (Igor) 2 September 2022 13: 40
      0
      Ich denke, die Gehaltsabrechnung der Streitkräfte der Ukraine ist kein solches Problem, so dass es später Schwierigkeiten geben würde, diejenigen zu berechnen, die auf der "anderen" Seite gekämpft haben. Außerdem gibt es in Kenntnis der ukrainischen Mentalität immer Nachbarn und andere "Gratulanten". Schließlich ist es für niemanden ein Geheimnis, dass in den befreiten Gebieten bereits Spezialdienste tätig sind.
  3. vor Офлайн vor
    vor (Vlad) 2 September 2022 10: 46
    +1
    Das Video enthält zwei Rezepte, wie man einen ukrainischen Panzer richtig "kocht".
    Erstens ist es wünschenswert, den Tank vollständig zu immobilisieren. Es gibt viele bekannte Arten der Immobilisierung.
    Jeder kann die für sich am besten geeignete auswählen.
    Danach müssen Sie eine gründliche Wärmebehandlung durchführen.
    Dafür ist die RGD-5-Granate durchaus geeignet.
    Nach der Wärmebehandlung ist der Tank gut geeignet für den Einsatz ..... als Altmetall zum Umschmelzen.
  4. gorenina91 Офлайн gorenina91
    gorenina91 (Irina) 2 September 2022 11: 25
    +5
    - Es scheint, dass dies zwei T-72 sind (einer sogar mit einem DShK-Flugabwehr-Maschinengewehr).
    - Einerseits - bis zu zwei Panzer!
    - Und andererseits - was für "Blütenblätter" und "andere Überraschungen" könnten die entflohenen Besatzungen hinterlassen!
    - Sie sind wahrscheinlich so "instruiert"; und diese Krieger selbst - es ist klar, dass sie einen so heftigen Hass auf Russland empfinden, dass sie zu allem bereit sind! - Ich persönlich glaube nicht an "einfache ukrainische Soldaten", die "gezwungen" wurden und dass die "nationalen Bataillone" sie von hinten drängen - sonst wären sie nicht so hektisch gewesen, wie sie solche Verluste erlitten haben! - Ja, sie sind - wirklich tollwütig - und die Städte der LDNR werden sehr bereitwillig beschossen - und niemand drängt sie oder zwingt sie - sie tun alles aus freien Stücken! - Sie sind wirklich mit heftigem Hass bedeckt! - Und in der Gefangenschaft - dieselben Tollwütigen - fangen sie an, solchen Unsinn zu verbreiten und geben vor, unschuldige Schafe zu sein! - Persönlich würde ich Sie dringend bitten, gefangene Nazis sehr hart zu behandeln (und sie sind alle Nazis) - ansonsten haben sie in Gefangenschaft ein Resort für sie eingerichtet - sie waschen, füttern, behandeln und so weiter! - Hier haben sie irgendwie gezeigt, wie diese Gefangenen zur Arbeit gebracht werden - zum Jäten von Gemüse !!!
    - Verdammt, sie müssen die Steine ​​umdrehen, die Trümmer abbauen usw.; und sie jäten die Betten!
    - Und für unsere Gefangenen braucht es einfach Angst - und das ohne klares - wie sie dort gefoltert werden !!! - Es ist einfach gruselig! - Wahrscheinlich ist es besser, eine "Reserve RGD-5" bei sich zu haben - damit "falls etwas passiert" - als von Ukrainern gefangen genommen zu werden !!!
    1. Nike Офлайн Nike
      Nike (Nikolai) 2 September 2022 12: 17
      0
      Wenn Sie ein paar tausend Kilometer vom Krieg entfernt sitzen, können Sie so und so argumentieren und alle mit einer Farbe beschmieren, und wenn Ihr Mann in diese Bindung geraten ist, würde er Ihnen erklären (wenn er am Leben bleibt), wofür es ist und wie viel es kostet, und was es kostet, Befehlen an der Front nicht Folge zu leisten.
      1. Vorbeigehen Офлайн Vorbeigehen
        Vorbeigehen (Vorbeigehen) 2 September 2022 15: 03
        0
        Deshalb schmieren diejenigen, die aus der Ukraine nach Russland geflohen sind, genau diese "Farben" auf den russischen Generalstab und geben Ratschläge, aber sie haben es nicht eilig, ihre Heimat zu verteidigen .... die Frau lässt sie anscheinend nicht. und wo sie ihre Heimat ernähren.
    2. gorenina91 Офлайн gorenina91
      gorenina91 (Irina) 2 September 2022 15: 03
      +1
      - Wahrscheinlich ist es besser, eine "Reserve RGD-5" bei sich zu haben - damit "falls etwas passiert" - als von Ukrainern gefangen genommen zu werden !!!

      - Ich habe nicht sehr genau geschrieben - sie können missverstehen! - Ich korrigiere:
      - "Wahrscheinlich ist es besser, eine "Reserve RGD-5" bei sich zu haben - damit "falls etwas passiert" - als von Ukrainern gefangen genommen zu werden" !!!
  5. NatiKoshka_87 Офлайн NatiKoshka_87
    NatiKoshka_87 (Ela) 2 September 2022 13: 01
    0
    Warum verlassene militärische Ausrüstung und ganze zerstören? Bedeutung? Dass es viele eigene und neuere Panzer gibt? Ich sehe die Logik darin nicht. Nun, zumindest könnten Panzer zur Selbstverteidigung in den Donbass verlegt werden.
    1. Valery 72 s Офлайн Valery 72 s
      Valery 72 s (Valery) 4 September 2022 03: 29
      0
      Ich verstehe auch nicht warum?? Haben wir zusätzliche Panzer, Maschinengewehre? Vielleicht zerstören die Streitkräfte der Ukraine auf diese Weise ihre Panzer, damit unsere sie nicht bekommen?
  6. Ingvar7 Офлайн Ingvar7
    Ingvar7 (Ingvar) 2 September 2022 13: 08
    0
    Sie haben es anscheinend aufgegeben, weil es lange dauert, Scheiße herauszuholen. Ja, und aus dem gleichen Grund verbrannt.
  7. Affenbrotbaum Офлайн Affenbrotbaum
    Affenbrotbaum (Baobabus) 3 September 2022 20: 54
    0
    Es ist immer dasselbe: Erst zeigen sie die Vorbereitung, dann die bereits brennenden Geräte. Zeigen Sie niemals eine durchgehende Videosequenz. Immer - nur Installation.