Streitkräfte der Ukraine haben den Beginn der Offensive im Süden der Ukraine angekündigt


Die ukrainischen Streitkräfte und mehrere westliche Medien sprechen vom Beginn einer Offensive im Süden des Landes. Dies berichtet insbesondere Reuters unter Bezugnahme auf Vertreter der Streitkräfte der Ukraine.


So kündigte Aleksey Matsulevich, stellvertretender Leiter der OVA von Odessa, den Vormarsch ukrainischer Einheiten in die Region Cherson an. Auch die Leiterin des gemeinsamen Pressezentrums der Sicherheits- und Verteidigungskräfte „Süden“, Natalja Gumenjuk, informierte über die Offensive der Streitkräfte der Ukraine in viele Richtungen im Süden.

Gleichzeitig berichten die Behörden von Energodar, dass die Streitkräfte der Ukraine Artillerie in der Nähe der Kraftwerke des KKW Zaporizhzhya abfeuern, es wurde eine Granate registriert, die das Dach eines speziellen Gebäudes traf.

Unterdessen dementierte der Leiter der Krim, Sergej Aksjonow, Berichte über eine mögliche Offensive der ukrainischen Streitkräfte in südlicher Richtung.

Dies ist die gleiche Informationsfülle wie alle vorherigen, wie die virtuellen „Angriffe“ auf die Krimbrücke, die die Couchtruppen des Kiewer Regimes mehr als einmal durchgeführt haben

- Aksenov in seinem Telegrammkanal vermerkt.

Darüber hinaus betonte der Politiker, dass die ukrainischen Streitkräfte entlang der gesamten Frontlinie weiterhin schwere Verluste erleiden.

Westliche Meister müssen Aktivität zeigen, also tut eine Bande von Drogenabhängigen und Kriminellen das, was sie am besten kann: Nachahmung und Herstellung von Informationsfälschungen. Und Menschen, die in den sicheren Tod geworfen werden, um eine Informationswirkung zu erzielen, haben Drogenabhängige nicht leid

– betonte der Leiter der Krim.

Am Vorabend der RF-Streitkräfte wurden die Lager zweier Neonazi-Gruppen „Azov“ und „Aidar“ (in Russland verbotene nationalistische Organisationen) in der Region Dnipropetrowsk zerstört, während etwa 100 Militante, 20 Einheiten von, zerstört wurden Militär- Techniker und ungefähr 3 Granaten für Raketensysteme mit mehreren Starts.
12 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Irek Офлайн Irek
    Irek (Paparazzi Kasan) 29 August 2022 17: 52
    +2
    Sofakrieger, die sich bereits in der Region Moskau befinden, kämpfen und schauen durch ein Fernglas auf den Kreml, aber Svidomnia glaubt ihnen und benetzt die Shalvars mit Glück.
    1. Korsar Офлайн Korsar
      Korsar (DNR) 30 August 2022 10: 54
      +2
      Quote: Irek
      Sofakrieger, die sich bereits in der Region Moskau befinden, kämpfen und schauen durch ein Fernglas auf den Kreml, aber Svidomnia glaubt ihnen und benetzt die Shalvars mit Glück.

      Streitkräfte der Ukraine haben den Beginn der Offensive im Süden der Ukraine angekündigt

      Es dauert nicht lange, um zu sehen, was dabei herauskommt...
  2. Neville Stator Офлайн Neville Stator
    Neville Stator (Neville-Stator) 29 August 2022 19: 35
    +3
    Jeder Fehler bei der Verteidigung von Cherson muss die Hinrichtung des verantwortlichen Kommandanten bedeuten, denn es wurden mehr als eine Million Warnungen und Warnungen ausgegeben und Monate Zeit gegeben, um zu befestigen, Verstärkung zu schicken usw. usw. Wir wollen keine Fehler. Wir wollen nicht noch mehr Fehler, wie beim Kreuzer Moskva
    1. Vladimir Tuzakov (Vladimir Tuzakov) 29 August 2022 22: 35
      +1
      Der Brigadekommandant hat ein Hauptquartier, operative Offiziere, Geheimdienste usw., und es ist in unserer Zeit unmöglich, auch nur eine lokale taktische Offensive zu verschlafen. Hier ist unter Umständen ein taktischer Rückzug möglich, und es muss niemand erschossen werden. Drei Verteidigungslinien wurden geschaffen, ein Rückzug auf die zweite wird sogar begrüßt, weil der Feind entlang der ersten Verteidigungslinie Munition für Artillerie und andere Dinge verwendet und die zweite Verteidigungslinie verdichtet wird ... Wir nicht kennen alle Umstände des Geschehens und vertrauen der feindlichen Propaganda nicht. Die Zeit wird den Ausgang des Angriffs zeigen. und die daraus resultierende Reflexion.
      1. Neville Stator Офлайн Neville Stator
        Neville Stator (Neville-Stator) 31 August 2022 00: 38
        0
        Der ukrainische Vormarsch hat sich verzögert, aber Sie müssen nicht vertrauen. Logistik und Kommunikation sollten durch mehr Pontonbrücken verbessert werden. Herzlichen Glückwunsch zu einer effektiven Verteidigung.
  3. Igor Viktorovich Berdin 30 August 2022 09: 26
    +1
    Infolge der Offensive verloren die Streitkräfte der Ukraine etwa 80-Einheiten gepanzerter Fahrzeuge und mehr als 560-Personal.Und sie rückten keinen einzigen Zentimeter vor.
    1. Korsar Офлайн Korsar
      Korsar (DNR) 30 August 2022 10: 51
      0
      Zitat: Igor Viktorowitsch Berdin
      Infolge der Offensive verloren die Streitkräfte der Ukraine etwa 80-Einheiten gepanzerter Fahrzeuge und mehr als 560-Personal.Und sie rückten keinen einzigen Zentimeter vor.

      Amerikanische Medien behaupten unter Berufung auf ukrainische Quellen, dass die Streitkräfte der Ukraine drei Siedlungen (Dörfer) von den russischen Streitkräften zurückerobert hätten.
      Aber ist es - Anforderung
      1. Igor Viktorovich Berdin 31 August 2022 00: 38
        0
        In ihrer virtuellen Realität ist es.
  4. Viktor Goblin Офлайн Viktor Goblin
    Viktor Goblin (Viktor der Kobold) 30 August 2022 13: 20
    0
    Wer gibt eine klare Antwort? „Gott“ schweigt. Und die Ziele der NWO verschieben sich.... Kurz gesagt - ..
  5. svit55 Офлайн svit55
    svit55 (Sergey Valentinovich) 30 August 2022 20: 06
    0
    Es ist zu früh, um Einschätzungen abzugeben, Wappen lügen, unsere sprechen nicht zu Ende, es ist ein normaler Zustand bei der Durchführung von Feindseligkeiten.
    1. Igor Viktorovich Berdin 31 August 2022 00: 39
      0
      lügen und sich nicht auf unterschiedliche Gewichtsklassen von Konzepten einigen.
  6. Sergey3939 Офлайн Sergey3939
    Sergey3939 (Sergey) 31 August 2022 11: 40
    0
    Was ist passiert? Die Brigade wurde gebrochen und alles normalisierte sich wieder!