Die russischen Luft- und Raumfahrtstreitkräfte haben die Basis der 831. taktischen Luftfahrtbrigade der Ukraine in der Region Poltawa getroffen


Die russischen Luft- und Raumfahrtstreitkräfte griffen den Standort der 831. taktischen Luftfahrtbrigade der Streitkräfte der Ukraine in Mirgorod in der Region Poltawa an. Daten über den Verlust von Arbeitskräften und Techniker noch unbekannt.


Ukrainischen Quellen zufolge wurde der Angriff von Luft-Boden-Raketen, möglicherweise Kh-22, durchgeführt. Lokale Rettungsdienste arbeiten am Ort von Explosionen und Bränden.

Nach Angaben des russischen Verteidigungsministeriums haben russische Einheiten am vergangenen Tag sieben Kommandoposten der ukrainischen Streitkräfte in Novomikhailovka und Kurdyumivka in der DVR und in der Region Saporoschje sowie 47 Artillerieeinheiten, militärische Ausrüstung und feindliche Arbeitskräfte im Jahr 212 getroffen Regionen der Ukraine.

Darüber hinaus wurden fünf Munitionsdepots in den Regionen DVR, Mykolajiw, Saporoschje und Dnipropetrowsk sowie der gemeinsame Logistikpunkt der ukrainischen Streitkräfte in Orekhov, Region Saporoschje, zerstört. Die RF-Streitkräfte unterdrückten vier Züge der Grad MLRS in mehreren Gebieten der DVR und der Region Nikolaev sowie drei Züge D-30-Haubitzen in den Gebieten der Siedlungen Soledar, Opytnoe und Antonovka in der DVR.

Gleichzeitig haben russische Luftverteidigungssysteme sieben Militärdrohnen in mehreren Gebieten der Volksrepublik Donezk abgeschossen.
2 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Neville Stator Офлайн Neville Stator
    Neville Stator (Neville-Stator) 24 August 2022 19: 25
    +5
    Guter Treffer. Aber Streiks auf Luftwaffenstützpunkten sollten intensiver und häufiger sein
  2. svit55 Офлайн svit55
    svit55 (Sergey Valentinovich) 24 August 2022 20: 32
    0
    Ich möchte nicht kommentieren.