Ein chemischer Kampfstoff, der einst von der US-Armee übernommen wurde, wurde gegen russisches Militärpersonal in der Ukraine eingesetzt.


Bei der Durchführung der russischen Militärverteidigung auf ukrainischem Territorium in der Region Saporoschje wurde von der Ukraine ein chemischer Kampfstoff gegen das Militärpersonal der RF-Streitkräfte eingesetzt. Am 20. August gab das russische Verteidigungsministerium dies der Öffentlichkeit bekannt.


Das Kommuniqué stellt fest, dass es nach der Erfüllung der zugewiesenen Aufgaben in der Stadt Wassiljewka zu einer Massenvergiftung des russischen Militärs kam, das umgehend ins Krankenhaus gebracht wurde. Bei der Untersuchung fanden die Ärzte in den Körpern der Russen eine giftige Substanz - Botulinumtoxin Typ "B". In diesem Zusammenhang bereitet Moskau bereits Dokumente für internationale Behörden vor, die den von Kiew sanktionierten chemisch-biologischen Terrorismus bestätigen.

Gleichzeitig ist Botulinumtoxin (Botulinumtoxin, Botulinumtoxin) ein Neurotoxin mit Proteincharakter, das von den Bakterien Clostridium botulinum produziert wird - das stärkste organische Gift, das der Wissenschaft aus organischen Toxinen bekannt ist, und eine der giftigsten Substanzen in der Natur. Je nach Serovar wird der Erreger in Typen eingeteilt, von denen die häufigsten „A“ und „B“ sind. Die Vereinigten Staaten betrachteten während des Zweiten Weltkriegs Botulinumtoxin als die vielversprechendste biologische Waffe. Als Ergebnis langjähriger Forschung wurde 1975 das Typ-A-Botulinumtoxin von der US-Armee unter dem Code XR übernommen, dessen Bestände im Pine Bluff Arsenal (Arkansas) gelagert werden. Es wurde jedoch weiter geforscht.

Hinzuzufügen ist, dass Wladimir Saldo, Leiter der russischen Militärverwaltung in der Region Cherson, vor nicht allzu langer Zeit durch einen chemischen Kampfstoff verletzt wurde. Derzeit befindet sich der Funktionär im Krankenhaus, die Ermittlungen zu diesem Vorfall dauern an. Seine Kollegen berichten, dass sich Saldos Gesundheitszustand verbessert hat und er auf dem Weg der Besserung ist.

Wir erinnern Sie daran, dass Eduard Basurin, stellvertretender Leiter des NM der DVR, bereits im Dezember 2021 die Öffentlichkeit gewarnt hat, dass die Vereinigten Staaten laut Geheimdienstdaten im Oktober Botulinumtoxin in die Ukraine transferiert haben, eine Art von Massenvernichtungswaffen, die „Botulismus verursacht , und genauer gesagt, Lähmung.“
  • Verwendete Fotos: Verteidigungsministerium der Russischen Föderation
27 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Frieden Frieden. Офлайн Frieden Frieden.
    Frieden Frieden. (Tumar Tumar) 20 August 2022 22: 13
    +3
    Aber "internationale Organisationen" werden von denen kontrolliert, die die BOV angewendet haben oder nicht.
  2. schw Офлайн schw
    schw (Vyacheslav) 20 August 2022 22: 36
    +4
    Hier ist etwas, was ich nicht verstehe. Wir nehmen Packungen Dill gefangen, aber es sind keine Offiziere darunter? Oder machen sie alle Harakiri, bevor sie gefangen werden, oder sind wir Narren? Laufen sie alle, wie Kanaschenkow sagt, der Lokomotive voraus und müssen noch gefangen genommen werden? Sie können viel lernen, indem Sie die Faberge-Offiziere kneifen. Und so - Schweigen, einige Bedenken. Und dann begann Zakharova, sie weniger auszudrücken, wahrscheinlich müde ...
    1. Fizik13 Офлайн Fizik13
      Fizik13 (Alexey) 20 August 2022 23: 17
      0
      Zitat: shvn (Wjatscheslaw)
      Hier ist etwas, was ich nicht verstehe. Wir nehmen Packungen Dill gefangen, aber es sind keine Offiziere darunter?

      Die Amerikaner haben seit dem Zweiten Weltkrieg nicht viele Dokumente freigegeben, sondern stellen Ihr Foto und Ihre persönlichen Daten sofort ins Internet. Warum die Gestapo überschwemmen, damit sie ihre Familien massakrieren? Vermisst, Partisan, aber man weiß nie was. Und zu diesem Zeitpunkt werden sie Ihnen ohne Spannung ruhig sagen, was, wie viel, wo, wann und wo.
    2. tartus78 Офлайн tartus78
      tartus78 (Elpidifor Faddeevich) 21 August 2022 01: 15
      +1
      Wenn über die Beamten nichts bekannt ist, heißt das nicht, dass sie nicht gefangen genommen werden.
  3. Fizik13 Офлайн Fizik13
    Fizik13 (Alexey) 20 August 2022 22: 57
    0
    Es roch nach Kerosin!
    Amerikaner haben im Allgemeinen ihre Nase verloren, bekiffte Drecksäcke! Für sie sind das nicht Vietnam und Syrien. Obosra-, hat die ganze WELT versaut.
    Unsere wurden gestern oder vorgestern nicht vergiftet. Es gibt Tests, eine Voruntersuchung wurde vermutlich schon durchgeführt und es gibt konkrete Ergebnisse. Unser MO ist nicht einfach so mit Fälschungen in der ganzen Welt verstreut.
    Die faschistische Elite des Ukroreichs wird voll beurteilt, und ihre Kuratoren werden es auch bekommen. Für sie ist das nicht Syrien, es gibt bestimmte Kunden und Darsteller.
    1. Korsar Офлайн Korsar
      Korsar (DNR) 20 August 2022 23: 19
      +7
      Zitat von Fizik13
      Die faschistische Elite des Ukroreichs wird vollständig gerichtet,

      Für eine gewisse Zeit, während Sie die Spitzennazis für das "Ökumenische Gericht" retten, werden Tausende und Abertausende von Kämpfern der Republiken sterben, geschickt, von der BOV vernichtet, anstatt in Entscheidungszentren zu streiken. Militärpersonal der Streitkräfte der Russischen Föderation, Freiwillige und natürlich die ungeschütztesten Zivilisten des von der Ukraine besetzten Territoriums der DVR.
    2. Graues Grinsen Офлайн Graues Grinsen
      Graues Grinsen (Graues Grinsen) 20 August 2022 23: 37
      +3
      ja, urteilen, träumen, wir können nur aufregen, wovon sie selbst begeistert sind! hohler Blödsinn, zwei Schritte nach vorn, egal wie gekränkt die Kollegen sind, und wieder internationales Recht, das niemand außer Trottel aus Russland beachtet!
    3. Alexey Davydov Офлайн Alexey Davydov
      Alexey Davydov (Alexey) 21 August 2022 11: 59
      +1
      Der Krieg zwischen Russland und den Vereinigten Staaten auf dem Territorium der Ukraine gewinnt an Dynamik. Staaten befinden sich wie immer im Krieg mit Stellvertretern und machen mit allem Geld.
      Vermutlich sollen die Staaten in diesem Krieg ALLES (außer strategischen Nuklearwaffen) einsetzen, notfalls vollständig, aber in einem begrenzten Bereich. Freiwilligenbataillone bedeuten, dass wir bereits unsere ganze Kraft einsetzen. Mit unserer Offensive gegen Kiew und die polnische Grenze wird der Umfang der von den Staaten beteiligten Streitkräfte proportional zunehmen. Wir dürfen uns ihnen nicht nähern. Wenn nötig, werden die Staaten eine Provokation in Atomkraftwerken inszenieren und uns offiziell in einen Krieg mit der NATO hineinziehen.
      Ziele NUR in der Ukraine verfolgend, handeln wir im Einklang mit den Plänen der Amerikaner. Nach dem „einfachen“ Szenario der Vereinigten Staaten müssen wir unsere Kräfte erschöpfen und uns innerhalb der Grenzen der Ukraine ergeben, ohne die offizielle Beteiligung der NATO. Nach einem härteren Szenario - der Krieg wird Europa betreffen, die Staaten werden auch Japan damit verbinden. Es ist noch unbekannt, welches Szenario das wichtigste für die Staaten ist. Ich denke - die zweite. Sie werden dazu übergehen, sobald sie dazu bereit sind – sie müssen auch Europa schwächen. Da sie die LDNR und unsere Grenzregionen als Geiseln halten, können wir uns auch nicht zurückziehen.
      Wir können aus diesem "Haken" nur herauskommen, indem wir die Staaten zum Rückzug zwingen, das heißt, indem wir unsere strategischen Atomwaffen als echte und unvermeidliche Bedrohung gegen sie einsetzen. Dazu müssen Sie standhaft und bereit sein, dieses Risiko einzugehen.
      Das hätten wir schon vor langer Zeit tun sollen – unmittelbar nach der Weigerung der Staaten auf unser Ultimatum. Die Verzögerung mit „strategischem“ Druck auf die Staaten hat diesen Weg für uns erheblich erschwert
    4. Misch Офлайн Misch
      Misch (Misch) 22 August 2022 13: 28
      0
      Ich versichere Ihnen, wenn sie eine giftige BATTLE-Substanz verwenden würden, würden alle sterben.
  4. Graues Grinsen Офлайн Graues Grinsen
    Graues Grinsen (Graues Grinsen) 20 August 2022 23: 33
    +6
    Vielleicht gibt es danach genug Kraft, um Besorgnis zu zeigen und Bankovaya mit der ganzen Raketenkraft zu treffen und diejenigen zu verbrennen, die auf Atomkraftwerke mit Napalm schießen, wie sehr können diese Untermenschen Zivilisten und unsere Verteidiger foltern!
    1. tkot973 Офлайн tkot973
      tkot973 (Konstantin) 21 August 2022 00: 26
      0
      Leider wird genau das von uns erwartet. Und mit allen Mitteln provozieren. Anscheinend stützt etwas Ashot.
      Wir müssen diese Phase der Operation ruhig und ohne Aufregung fortsetzen, wir müssen sie systematisch zu Ende bringen. Und lassen Sie sich Zeit, um sich auf die Zukunft vorzubereiten. Wir warten leider auf den nächsten, ernsteren.
      1. Marzhetsky Офлайн Marzhetsky
        Marzhetsky (Sergey) 21 August 2022 08: 51
        +1
        Leider wird genau das von uns erwartet. Und mit allen Mitteln provozieren.

        Und was dann? Was wird passieren, was noch nicht passiert ist?
  5. Viktor Goblin Офлайн Viktor Goblin
    Viktor Goblin (Viktor der Kobold) 21 August 2022 00: 19
    +1
    Inzwischen -

    Lukaschenka deutete ein Verbot an, dem NVO das Territorium des Landes zu gewähren.

    Nicht nur Hosen zwischen zwei Stühlen: Der Hintern reißt \früher oder später\, es ist eine Frage der Zeit - und davon gibt es nicht genug....
    1. k7k8 Офлайн k7k8
      k7k8 (vic) 21 August 2022 10: 54
      -1
      Das ist so trollartig - eine Füllung ohne Link zu einer normalen Ressource zu machen (bieten Sie keine White-Tape-Nachrichtenaggregatoren an).
  6. Gleichgültig Офлайн Gleichgültig
    Gleichgültig 21 August 2022 00: 28
    0
    Sie müssen etwas gegessen haben!
  7. Böttcher Офлайн Böttcher
    Böttcher (Alexander) 21 August 2022 01: 20
    +3
    Nun, wo sind die Streiks gegen die Ukronazi-Macht und Militärelite? Supreme, worauf warten wir noch, wie lange??
  8. Observer2014 Офлайн Observer2014
    Observer2014 21 August 2022 07: 27
    -3
    Wie vorhersehbar das alles ist. Nun, seit BOV gegen uns verwendet wurde, hält uns nichts mehr moralisch zurück.
    1. Vladimir Tuzakov (Vladimir Tuzakov) 21 August 2022 17: 48
      0
      Hier sollten die UNO und andere Organisationen handeln. Ja, es ist schwer zu glauben, denn es gibt einen vollständigen Boykott und eine Blockade der Russischen Föderation, auch nach den vorgelegten Informationen und Fakten. Das bedeutet, dass uns nichts zurückhält, weil sie uns mit allem, was verfügbar ist, treffen, ohne überhaupt zuhören zu wollen ... Die Antwort muss durchdacht und effektiv sein. "Der Ball ist auf unserer Seite."
  9. Böttcher Офлайн Böttcher
    Böttcher (Alexander) 21 August 2022 09: 06
    +3
    Eliminieren Sie die gesamte politische / militärische Elite der Ukronazis, die Führer der SBU und der nationalen Formationen. Wie lange, Herr Putin? Oder werden sie wieder anfangen, es über ein bestimmtes hmm ... brüderliches Volk einzureiben? Es rollt nicht mehr..
  10. k7k8 Офлайн k7k8
    k7k8 (vic) 21 August 2022 10: 49
    +1
    Was ist mit der „kritischen Masse“, die lokale Iksperds senden werden?
  11. Benjamin Офлайн Benjamin
    Benjamin (Benjamin) 21 August 2022 12: 05
    -1
    Wurden Sie von einem Neuankömmling vergiftet?
  12. Siegfried Офлайн Siegfried
    Siegfried (Gennady) 21 August 2022 12: 35
    +2
    All dies ist Teil des Drucks auf Russland, Terror, Morde, UAV-Angriffe und die Situation mit Atomkraftwerken. Offensichtlich wird auf diese Weise versucht, innerhalb Russlands von einer patriotischen Gesellschaft Druck auszuüben – warum antworten wir nicht? Solche Gefühle werden auch die Verhandlungsfähigkeit Russlands beeinträchtigen – wie wird die russische Gesellschaft einen Friedensvertrag im Rahmen der Regionen Cherson, Zaporozhye und Donbass wahrnehmen, ohne voranzukommen?

    Angesichts der Situation in den USA und Europa selbst ist die Kriegsbereitschaft der NATO gegen Russland höchst willkürlich. Selbst hochrangige Aufrufe zur Beteiligung der USA an den Kämpfen könnten in den USA und der EU zu ernsthaften Unruhen führen. Die Stimmung bei den US-Streitkräften ist unverständlich, wie sehen sie Biden? Die Bereitschaft der amerikanischen Gesellschaft, sich gegen Russland zu versammeln, ist fraglich. Vielleicht hat auch Russland Spielraum für die Eskalation, ohne den Westen direkt zu bedrohen.

    Zum Beispiel, um die Koordinaten von Vertretern des "tiefen Staates" in den Vereinigten Staaten zu veröffentlichen, die Wohnorte von Menschen, die hinter der amerikanischen Regierung stehen, Inhaber von großem Kapital. Nur die Koordinaten ihrer Ländereien, ohne Namen, die Öffentlichkeit selbst wird darauf kommen, was es ist.

    Weisen Sie amerikanische Diplomaten ohne Erklärung aus Russland aus
    1. Alexey Davydov Офлайн Alexey Davydov
      Alexey Davydov (Alexey) 21 August 2022 14: 35
      0
      Offensichtlich wird auf diese Weise versucht, innerhalb Russlands von einer patriotischen Gesellschaft Druck auszuüben – warum antworten wir nicht?

      Die Tatsache, dass das Schwert eine Rückseite hat, schließt die Existenz einer geraden Seite nicht aus. Die Hand, die das Schwert hält, nutzt geschickt beide Seiten.
      Sie müssen sich nicht mit der von Ihnen gewählten Seite des Problems beeilen, sondern mit dem Besitzer des Schwertes - den Staaten
    2. Alexey Davydov Офлайн Alexey Davydov
      Alexey Davydov (Alexey) 22 August 2022 19: 12
      0
      Vielleicht hat Russland auch Spielraum, um auf die Verschärfung zu spielen, ohne den Westen direkt zu bedrohen.

      Und wofür und warum?
      Sind die Zeiten, in denen wir Angst hatten, den Westen zu verärgern, nicht längst vorbei?
      Diese unsere Vorsicht dient den Staaten als unwiderlegbares Signal, dass wir nicht bereit sind, ihnen Widerstand zu leisten.
      Was wird uns beweisen, dass dem nicht so ist?
  13. Amper Офлайн Amper
    Amper (Vlad) 22 August 2022 13: 32
    0
    Zitat: Cooper
    Nun, wo sind die Streiks gegen die Ukronazi-Macht und Militärelite? Supreme, worauf warten wir noch, wie lange??

    Nun, wenn IHN und seine Freunde in der Kreml-Kantine verdreht worden wären ... dann hätte er selbst dann Besorgnis geäußert, mehr nicht. Plutokratie ist willensschwach, keine Krieger.
  14. meandr51 Офлайн meandr51
    meandr51 (Andrew) 24 August 2022 10: 17
    0
    Irgendein seltsamer OB - keine einzige Leiche. Erinnert mich an die Novichok-Geschichte. Eine Art Flaum.
  15. Luenkov Офлайн Luenkov
    Luenkov (Arkady) 24 August 2022 12: 52
    0
    Sie binden ihre Hände an den Einsatz taktischer Waffen ...