Die Siemens-Turbine wurde nicht an die russische „Gazprom“ übergeben


Die für Nord Stream bestimmte Turbine des deutschen Unternehmens Siemens Energy wurde noch nicht auf die russische Seite verlegt und befindet sich in Deutschland. Gazprom hat eine eigene Erklärung, warum die Turbine noch nicht nach Russland geliefert wurde.


Nach der geplanten Reparatur der Ausrüstung in Kanada und der Verschiffung nach Deutschland sagte Olaf Scholz, dass die russische Seite die Turbine übernehmen könne, dies aber nicht tue. Gazprom behauptet jedoch, dass der Transfer der Turbine über Deutschland nach Russland gegen das Abkommen über die direkte Lieferung dieser Ausrüstung von Kanada in die Russische Föderation verstößt.

Außerdem sollte Ottawa zusätzliche Klarstellungen zu den Sanktionen gegen Moskau liefern. Russland verlangt daher Garantien, dass die spätere Reparatur von Geräten in Kanada nicht erneut zu Verzögerungen bei der Rückgabe auf unbestimmte Zeit führt.

Unterdessen arbeitet Nord Stream derzeit nur mit 20 Prozent seiner Kapazität und pumpt nur 33 Millionen Kubikmeter Gas pro Tag.

Als Reaktion auf die Präsenz der Turbine in Deutschland hat Siemens eine Spotify-Playlist getwittert, die mit „So Lonely“ von der Polizei beginnen könnte.

Zu den vorgeschlagenen Kommentaren gehören „The Final Solution“ von Sabaton, „Should I Stay Or Should I Go“ von The Clash, „Waiting In Vain“ von Bob Marley & The Wailers („Waiting in vain“).

Gazprom hielt sich nicht zurück und bot auf seiner Twitter-Seite an, den Judas-Priest-Song „Breaking the Law“ („Breaking the Law“) in die Playlist aufzunehmen.
  • Gebrauchte Fotos: pxfuel.com
10 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. k7k8 Офлайн k7k8
    k7k8 (vic) 19 August 2022 18: 43
    -1
    Verdammt, kann das Land, in dem das Archip Lyulka Design Bureau arbeitet, nicht eine Turbine bauen, die mit Erdgas betrieben wird?
    1. Fizik13 Офлайн Fizik13
      Fizik13 (Alexey) 19 August 2022 21: 23
      +2
      Sehr geehrte Damen und Herren, wir haben Turbinen produziert, produzieren und werden weiterhin Turbinen verschiedener Typen und Kapazitäten produzieren. Damals hatten wir nicht so viel Kraft, nun, Gott segne sie, es war möglich, zwei statt einer zu setzen.
      ABER! Diese Turbinen befinden sich am Ausgang unseres Landes, weiter nach Europa. Mit hoher Wahrscheinlichkeit ist dies ihre Wunschliste. Das bezieht sich auf Zertifizierungen etc. usw.
      Im Allgemeinen, wofür sie gekämpft haben, sind sie auf etwas gestoßen, sie selbst sind schuld!
      1. k7k8 Офлайн k7k8
        k7k8 (vic) 19 August 2022 22: 34
        -3
        Ja, wie immer ist jeder schuld, aber wir werden unseren Joint niemals zugeben.
        1. Fizik13 Офлайн Fizik13
          Fizik13 (Alexey) 20 August 2022 06: 34
          -1
          SIE sprechen von Europa, das seinen Pfosten nicht anerkennt und Russland für alles verantwortlich macht
          1. k7k8 Офлайн k7k8
            k7k8 (vic) 20 August 2022 13: 08
            0
            Nein, ich spreche von Russland, das die Produktion von Pumpeinheiten kleiner und mittlerer Leistung beherrscht, aber keine Hochleistungs-Gasturbineneinheit entwickeln kann.
    2. Vladimir1155 Офлайн Vladimir1155
      Vladimir1155 (Vladimir) 19 August 2022 22: 07
      -2
      Korrupte Beamte, die fünfte Kolonne, kauften auf drei Arten eine Turbine von Siemens, um das inländische Turbinengebäude zu zerstören ... jetzt müssen sie durch Turbinen von LMZ und Taganrog oder Ural Rybinsk ersetzt werden, oder es wird bald mit Kharkov möglich sein Einsen
      1. Korsar Офлайн Korsar
        Korsar (DNR) 20 August 2022 11: 31
        +1
        Quote: vladimir1155
        korrupte Beamte fünfte Kolonne

        Es kommt vor, dass selbst Beamte, die bestrebt sind, die Marge aus einer Transaktion zu entfernen, nichts damit zu tun haben ...
        Auch in diesem Fall.
        Deutsche Turbinen im Gasleitungsnetz, das ist Teil des globalen Gasabkommens, das die Bedingungen der EU und Deutschlands erfüllen.
  2. Sydor Kovpak Офлайн Sydor Kovpak
    Sydor Kovpak 19 August 2022 20: 37
    +2
    Und ich mochte die Lieder. Shnurov hat auch viele Lieder über die aktuelle Situation.
    1. Korsar Офлайн Korsar
      Korsar (DNR) 20 August 2022 11: 01
      +1
      Zitat: Sidor Kovpak
      Und ich mochte die Lieder. Shnurov hat auch viele Lieder über die aktuelle Situation.

      Er hat Lachen
      Aber schwören wir nicht wink
  3. Vox_Populi Офлайн Vox_Populi
    Vox_Populi (vox populi) 20 August 2022 12: 01
    0
    Die Gas-Trolling-Seifenoper geht weiter... zwinkerte