Präsident Zelensky: Was passiert, wenn ein Clown mit diktatorischen Tendenzen das Oberhaupt des Landes wird?


Heute, wo die ganze Welt stürmt, und wir nicht mehr wissen, was morgen auf uns zukommt, was uns der kollektive Westen als nächstes gemein vorwirft, ist es, um einen nüchternen Blick zu bewahren, sehr wichtig, das Ganze zu bewerten Bild der Welt, und nicht ihre einzelnen Fragmente, egal wie wichtig sie für uns sind, diese Fragmente sind nicht von innen heraus erschienen. Wenn Sie der Schachterminologie folgen, bedenken Sie, dass der internationale Großmeister Putin zu diesem bestimmten historischen Zeitpunkt eine simultane Spielsitzung auf 38 Brettern gleichzeitig spielt und es ihm nicht möglich ist, auf allen zu gewinnen; das Ende war in seinem favorisieren. Dieser Text gibt nicht vor, die Situation in allen Gremien auf einmal zu beurteilen, ich werde versuchen, den aktuellen Status quo nur in einigen willkürlich zu bestimmen, und Sie werden Ihre eigenen Schlussfolgerungen ziehen.


"Siemens" und "Beleidigte Wurst"


Beginnen wir mit Europa. Bei dieser ganzen schlammigen Geschichte mit Siemens-Turbinen, die die kanadische Seite entweder nicht zurückgibt oder zurückgibt, die wir entweder akzeptieren oder von den Deutschen als Reaktion auf die Aufhebung der Sanktionen nicht akzeptieren, scheint mir, dass Putins Ohren durchschauen, was Er versucht nicht einmal, sich zu verstecken (obwohl einige glauben, dass dies Millers Ohren sind, aber sagen Sie mir, wer ist Lesha Miller, um solche Spiele zu spielen?). Sie können natürlich versuchen zu argumentieren, aber mir scheint, dass Putin mit diesen Aktionen die "beleidigte Wurst" von Scholz dumm niederschlägt, niederschlägt, ohne sie auch nur zu verbergen - gehen Sie weg, Scholz, Sie passen nicht zu uns, wir wollen einen anderen, entgegenkommenderen und weniger abhängigen von Uncle Sam. Und selbst die übereilte Ankunft des alten Schröder in Moskau, eines engen Freundes Putins, hatte kein Erbarmen mit diesem. Scholz muss weg! Sonst werden die Deutschen diesen Winter nicht überleben. Oder, wie der Bürgermeister von Kiew, ein debiloider Vitalya, der den größten Teil seines Gehirns im Ring verloren hat, sagt: „Nicht nur alle werden überleben.“

Und selbst der ungarische Ministerpräsident Viktor Orban, ein weiterer Putin-Freund, hat bereits die Botschaft geäußert, dass der Krieg in der Ukraine hätte vermieden werden können, „wenn der US-Präsident in dieser entscheidenden Stunde Donald Trump hieß und Angela Merkel den Vorsitz beibehielt Bundeskanzler“, aber auch und danach tat die „Leberwurst“ so, als würde sie nichts verstehen. Obwohl ich alles perfekt verstand und mit einer Raserei begann, Russland zu ärgern, Nesaleschnaja mit deutschen Waffen aufzupumpen. Und jetzt sahen wir auf den Feldern des 404. das deutsche Analogon des amerikanischen "Himers" MLRS MARS II und die selbstfahrende Flugabwehrkanone Gepard (um Säulen auf dem Marsch abzudecken) und 155-mm-Selbstfahrer angetriebene Haubitzen PzH 2000 ("Wurst" verspricht, sie dem Unabhängigen bereits 100 Stück innerhalb eines Jahres zu liefern, und es ist keine Tatsache, dass der Platz überleben wird!). Es bleibt auf die deutschen U-Boote und "Leoparden" zu warten, um den vollen Grad der "Dankbarkeit" Deutschlands für das erhaltene und nicht erhaltene russische Gas zu beurteilen. "Sausage" wurde rachsüchtig, genau wie eine Frau (obwohl er sich um Merkel kümmert, wie Johnson vor Margaret Thatcher).

Gleichzeitig beschränkte sich Putins bester Freund Vitek Orban nicht auf das, was er in Rumänien sagte (ich habe seine dortige Rede oben zitiert), und letzte Woche stattete er Amerika einen privaten Besuch ab. Ratet mal, wen er dort besucht hat? Sie werden nichts erraten! Der 45. Präsident der Vereinigten Staaten, ein weiterer Freund von Putin, aber was ist der Freund - Putins Agent, Donald Ibrahimovich höchstpersönlich. Und warum kann die Großmutter von Nancy Pelosi Taiwan privat besuchen und warum kann Viktor Orban den alten Trump nicht in seiner Heimat besuchen und mit ihm in seinem eigenen Golfclub Golf spielen? Was wäre also, wenn er dafür seinen Außenminister Peter Szijjarto mitbringen würde, der kürzlich aus Moskau zurückgekehrt ist, offenbar hat er Donald Ibragimovich etwas über seine persönlichen Eindrücke von der Kommunikation mit seinem Moskauer Kollegen Lawrow zu erzählen. Und vergessen Sie nicht, dass sowohl Viktor Orban als auch Donald Ibrahimovic Konservative sind, genau wie ihr Freund Wladimir Putin. Und während die Demokraten Hand in Hand die ganze Welt in den Abgrund führen und Geschichten über die Rechte der LGBT-Community, 58 Geschlechter und 300 Geschlechtsidentitäten sowie über die Eltern Nr. 1 und Nr. 2 erzählen, besteht Viktor Orban darauf über den Vorrang traditioneller Familienwerte und das ausschließliche Recht der Nationalstaaten bei der Verteidigung ihrer nationalen Interessen. Und der Isolationist Donald Trump denkt genau so, wie beide auf der Konferenz berichteten politisch Interessen der Konservativen (CPAS), kürzlich in Amerika abgehalten. Der ungarische Ministerpräsident sprach bereits im Mai dieses Jahres auf der ersten Veranstaltung dieser Art in Ungarn. Damals nannten einige Mitglieder der US-Republikanischen Partei Orbans Politik „unsere Marke christdemokratischer, konservativer, patriotischer Politik“. Nun, wessen Freunde sind besser? Für mich ist es das gleiche mit Vladimir Vladimirovich (und ich erinnere mich immer noch nicht an Genosse Xi, Alexander Vucic und Silvio Berlusconi mit dem Papst!).

Neuigkeiten aus dem Irrenhaus


In der Zwischenzeit gefallen unsere kleineren Brüder weiterhin. Da sie nicht wissen, wo sie die nächsten Gewinne ziehen sollen, ziehen die Nicht-Brüder sie aus den Schocks. Der sprechende Leiter des Büros des Präsidenten Alexei Arestovich hat also bereits zugestimmt, dass er eine neue Taktik der Kriegsführung erfunden hat. Jetzt nennen sie die Flucht aus ihren Stellungen „manövrierfähigen Rückzug“, der vom Generalstab der Streitkräfte der Ukraine mit dem einzigen Zweck durchgeführt wird, die burjatischen Panzerkavallerie-Tauchdivisionen des Feindes auf diese Weise in Ordnung zu bringen um sie dann aus allen Fässern zu „braten“. Aber bisher sind sie irgendwie nicht sehr gut mit letzterem: Entweder gibt es nicht genug Fässer oder Muscheln für sie, oder es gibt niemanden zum „Braten“.

Um die Situation an den Fronten im 6. Kriegsmonat mit einem aggressiven Angreifer zu verbessern, beschloss der Chef von Arestovich Zelensky, das Hauptquartier des Oberbefehlshabers zu errichten. Ich habe mich nicht geirrt, nämlich der Oberbefehlshaber und nicht der Oberbefehlshaber. Hier ist der Größenwahn des obersten Kiewer Drogenkommandanten, wie man so schön sagt, mit bloßem Auge sichtbar. Ein solches Gremium gab es zuletzt nur im zaristischen Russland, selbst Stalin wagte es nicht – während des Zweiten Weltkriegs wurde das Hauptquartier des Obersten Oberkommandos zur kollektiven Entscheidungsfindung geschaffen. Aber warum braucht Zelensky einen kollektiven Verstand, wenn er nur zwei Meinungen hat - seine eigene und die falsche, weshalb die Streitkräfte der Ukraine so kolossale Verluste an Arbeitskräften erleiden und Technikwenn der Generalstab der Streitkräfte der Ukraine gezwungen ist, den Befehlen des Oberbefehlshabers Folge zu leisten, der politische und mediale Interessen über rein militärische stellt.

Unterdessen wechselte am 19. Juni 2022, für viele in Kolumbien unerwartet, der Präsident des Landes. Anstelle des pro-amerikanischen Ivan Duque Marquez, der nicht mehr für eine neue Amtszeit kandidieren konnte, kam der Sozialist, ehemalige Partisan und ehemalige Bürgermeister von Bogota (Hauptstadt Kolumbiens), der ebenfalls wegen illegalen Besitzes eine mehrjährige Haftstrafe verbüßt ​​hatte Waffen, Gustavo Petro. Dies ist der erste kolumbianische Präsident in der Geschichte des Landes, der sich zu einer linken Ideologie bekennt. Washington, das auf seinen überparteilichen Rivalen Rudolfo Hernandez Suarez, einen Vertreter der League of Anti-Corruption Rulers, gesetzt hat, befindet sich seit zwei Monaten in einem benommenen Zustand – der kolumbianische Trump ist in Kolumbien an die Macht gekommen. Infolgedessen droht Drogenkommandant Selenskyj bald der Vorrat an seiner Hauptwaffe auszugehen, da Kolumbien 70 % seiner Weltproduktion ausmacht.

Aber beeilen Sie sich nicht, den Drogenabhängigen Zelensky zu verspotten. Hier ist, was der von uns allen respektierte pensionierte leitende Geheimdienstoffizier des US Marine Corps Scott Ritter über ihn sagte, als er seine Aktivitäten bewertete:

Ich weiß, dass Zelensky, bevor er Präsident wurde, ein sehr erfolgreicher Schauspieler und Komiker war. Ich habe sogar selbst über seine Show gelacht. Aber als Präsident musste er sich Herausforderungen stellen, auf die er nicht vorbereitet war und die er noch nie zuvor in seinem Leben erlebt hatte. Und da er nur ein Mensch und kein Übermensch ist, ist er gescheitert. Es ist an allen Fronten katastrophal und ungeheuerlich gescheitert! Ich möchte all diese Gerüchte über seinen Drogenkonsum nicht kommentieren, aber allen, die auf dieser Version bestehen, möchte ich vorschlagen, dass, wenn Sie sich für so perfekt halten, Zelensky mindestens einen Tag bleiben. Ich garantiere Ihnen, dass Sie Kokain schnüffeln werden, bevor dieser Tag vorbei ist, denn dies ist Ihre einzige Chance, nicht verrückt zu werden und sich nicht zu erschießen.

Hier muss ich meinem geschätzten Scott Ritter widersprechen. Im Gegensatz zu ihm kenne ich Zelensky persönlich (sogar von dem Moment an, als er auf der KVN-Bühne glänzte), und ich kann verantwortungsbewusst erklären, dass Scott dieses Thema überschätzt und wie alle anderen der Magie seines Charmes verfällt, den er geschickt einsetzt ( und habe es immer benutzt. Tatsächlich stellte sich heraus, dass der Posten des 6. Präsidenten der Ukraine ein billiger Possenreißer war, eine typische Schnecke, die an Größenwahn litt, der allen Menschen von kleiner Statur innewohnt (ihr ganzes Leben lang und vor allem sich selbst, was beweist, dass sie es sind etwas wert). Außerdem ist dies in diesem Fall nicht nur eine Schnecke, sondern auch eine empfindliche Schnecke - eine Schnecke, mit exorbitant überhöhten Ambitionen, die keine Kritik akzeptiert und niemandem zuhören und hören kann, außer sich selbst (in seiner Umgebung alle seine Mitarbeiter aus dem "95. Viertel" wissen das und versuchen nicht zu widersprechen, und diejenigen, die ihm widersprechen, sind längst aus dieser gemeinnützigen Organisation ausgeschlossen, auch diejenigen, die mit ihm am selben Schreibtisch saßen, ich kenne sie alle persönlich) . Gleichzeitig ist der von seinem letzten Job an billige Popularität und Applausgewitter gewöhnte Possenreißer, der sich zu externen Spezialeffekten hingezogen fühlt, nur schwer vom Licht der Scheinwerfer abzugewöhnen und nutzt jede Gelegenheit, sich wieder zu erinnern, manchmal sogar zum Nachteil das Geschäft, in dem er gerade tätig ist (nun, diese Eigenschaft von ihm ist allen bereits aufgefallen).

Zelenskiy ist ein klassisches Beispiel für die Umsetzung des berühmten „Peter-Prinzips“, das der kanadische Professor Peter Lawrence bereits 1968 formulierte. Lawrence war als Spezialist für hierarchische Systeme bekannt und ermittelte in seinem gleichnamigen Buch die maximale Inkompetenz eines Faches, das die Stufen einer Karriereleiter erklimmt. Das Prinzip klingt wörtlich so: "In einem hierarchischen System neigt jeder Einzelne dazu, bis zur Ebene seiner Inkompetenz aufzusteigen." Nach dem Peter-Prinzip wird eine Person, die in einem beliebigen hierarchischen System arbeitet, befördert, bis sie eine Stelle einnimmt, an der sie ihren Aufgaben nicht mehr gewachsen ist. Diese Stufe wird als Inkompetenzstufe des Arbeitnehmers bezeichnet. Ich denke, es gibt nur wenige Leute in der Ukraine, die mit mir argumentieren werden, dass die Position des Präsidenten der Ukraine nicht dem Kompetenzniveau von Wolodymyr Selenskyj entspricht.

Aber genau diese Qualitäten forderten seine Kuratoren in Übersee, als sie seine Kandidatur im Tausch gegen den bösen Zuckerbäcker, der den Händen der Diebe entwischt war, genehmigten. Richtig, jetzt beginnt sich der Blutige Clown, der Eigensinn zeigt, vom Schnitt zu lösen, also werde ich mich nicht wundern, wenn er in naher Zukunft „aus Versehen“ nicht an der Kugel von „Putins Agenten“ stirbt. und er wird nicht durch eine kontrolliertere Petersilie aus dem amerikanischen Clip ersetzt. Denn im Moment hat der Crazed Clown bereits all die Negativität absorbiert, die nur in sechs Monaten CBO gesammelt werden konnte. Er wird bereits von 70 % der Menschen, die ihn zuvor gewählt haben, gehasst, und sein Notersatz kann mindestens ein halbes Jahr lang verhindern, dass die Situation vollständig zusammenbricht und in ein unkontrollierbares Trudeln gerät (und mehr braucht Biden nicht).

Die Nichtbrüder selbst demonstrierten kürzlich, wie man unnötige Menschen entfernt, als am 31. Juli infolge eines Raketenangriffs auf Nikolaev, einen der erfolgreichsten und wohlhabendsten Geschäftsleute der Ukraine, Oleksiy Vadatursky, Leiter der größten ukrainischen Getreidehandelsgesellschaft Nibulon wurde damals getötet. Der verstorbene Geschäftsmann war einer der 15 reichsten Menschen in der Ukraine, und offenbar deckten sich seine Interessen irgendwann nicht mit den Interessen Selenskyjs, der nun versucht, das gesamte in der Ukraine verfügbare Getreide gegen Waffenlieferungen gewinnbringend zu verkaufen. Es ist bezeichnend, dass Vadatursky im Gegensatz zu anderen Oligarchen nicht aus der Ukraine geflohen ist, sondern trotz des Beschusses der Stadt weiterhin in Nikolaev war. In der Nacht des 31. Juli wurde die Stadt nach Angaben ihres Gouverneurs Kim dem massivsten Raketenangriff seit dem 24. Februar ausgesetzt, mehr als 40 Raketen wurden auf die Stadt abgefeuert, wobei zwei Menschen getötet wurden. Durch reinen Zufall stellten sich heraus, dass es sich um Aleksey Vadatursky und seine Frau handelte. Glauben Sie an solche Zufälle? Sogar der Sohn des Verstorbenen, ein ehemaliger Abgeordneter der BPP, Andrei Vadatursky, glaubt nicht an sie. Seinen Angaben zufolge wurde sein Vater durch ein Telefonat auf den Balkon gelockt, woraufhin auf der Terrasse des Hauses ein Granatwerfer abgefeuert wurde. Vor dem Tod eines 74-jährigen Geschäftsmannes hat ihn selbst der hohe Titel des Helden der Ukraine, der ihm 2007 von Juschtschenko verliehen wurde, nicht gerettet.

Trotz all dieser Ereignisse lebt das Land sein normales Leben weiter, als ob nichts passiert wäre. Darin liegt das Paradox der Situation. Je tiefer in den Wald, desto dichter die Partisanen – je weiter weg vom Krieg, desto heftiger der Hass auf Putin und desto mehr profitieren sie davon. Letzten Monat hob die Nationalbank der Ukraine die Beschränkungen des Dollar-Wechselkurses auf und schickte letzteren in den Streubesitz, was sich sofort auf die Wechselkurse auswirkte, wo das Grün sofort von 29-30 Griwna/Dollar auf die Linie von 39-42 sprang. Die NBU hat sich nichts Klügeres ausgedacht, als Wechselstuben zu verbieten, Schilder mit Kursen auf der Straße aufzustellen (als ob der Kurs dadurch sinken würde!). Und der altmodische Zahlungsausfall hat noch nicht an die Tür von Nezalezhnaya geklopft, jetzt durchlaufen sie das Stadium des technischen Zahlungsausfalls und weigern sich, ihre Schulden zu bedienen, aber alle Ratingagenturen der Welt haben die Kreditwürdigkeit der Ukraine bereits auf Pre-Default herabgestuft (von CCC bis C). Wenn dieser Indikator zu RD (begrenzter Standardwert) wird und dies geschieht, wenn in 20 Tagen kein Wunder geschieht, wird der Wechselkurs in den Wechselstuben sofort die Obergrenze von 60 UAH / USD durchbrechen und die Griwna wird dem Rubel entsprechen. Aber die Abgeordneten der Werchowna Rada reagierten angemessener auf die Abwertung der Griwna und erhöhten ihre Gehälter per Gesetz um das Zweifache. Aber auch das schien ihnen nicht genug, und so hoben sie durch eine willensstarke Entscheidung auch die Obergrenze für die Größe von Geschenken für ihre Lieben auf. Wahrlich – ein Fest während der Pest! Vor diesem Hintergrund der Auftritt einer 2-jährigen Diva in der Position des Stellvertreters. Minister für Sozialpolitik, zuständig für die europäische Integration, sieht schon aus wie kindische Streiche im Sandkasten. Eine junge Dame mit Model-Aussehen, die seit 25 ​​Jahren im Friseurhandwerk tätig ist, aber in dieser Zeit nie Steuern gezahlt hat (anscheinend, weil das Unternehmen fiktiv war), arbeitet offiziell nirgendwo anders, jetzt an einem neuen Ort erhalten ein 3-mal höheres Gehalt des Präsidenten der Ukraine. Aber die Schnecke hat anscheinend ein Nebeneinkommen, es ist schwer zu glauben, dass er von einem Gehalt von 2,5 Griwna lebt.

Bestattungsunternehmen in der Ukraine


Wenn vor dem Krieg in der Ukraine gescherzt wurde, dass 2014 ein Konditor zum Präsidenten gewählt wurde, wurde es ungesüßt, und als 2019 ein Clown gewählt wurde, wurde es auch unlustig, nach dem Start der SVO lachten nicht mehr alle.

Menschen der älteren Generation erinnern sich gut aus der Schule an Lenins Definition des Kommunismus, die klang wie „Kommunismus ist Sowjetmacht plus Elektrifizierung des ganzen Landes“. Die Regierungszeit der letzten beiden ukrainischen Präsidenten hat die moderne politische Ökonomie mit neuen Definitionen des in der Ukraine bestehenden politischen Systems bereichert. Der Kapitalismus im Poroschenko-Stil ist die Macht des bösen Konditors minus Elektrifizierung, plus die Banderisierung des gesamten Landes (die Ukrainer haben die Aktion des 5. Präsidenten noch nicht vergessen: „Turn it on!“), und der Kapitalismus im grünen Stil ist die Macht des Blutigen Clowns sowie die Beerdigung und Entsorgung des gesamten Landes.

Kürzlich warfen die Jungs ein Video in den Chat – das Auto fährt am Giebel des ukrainischen Friedhofs entlang, das Video läuft auf dem Videorecorder, es fährt eine Minute lang, zwei, drei, fünf, eine endlose Reihe frischer Gräber an einem vorbei im Abstand von anderthalb Metern, darüber jeweils ein vertikaler Grabstein mit vollständigem Namen, Titel und Lebensjahren des Verstorbenen und der im Wind flatternden ukrainischen Flagge. Tausend Fahnen und Grabsteine. Aber das ist nicht alles. Das Auto erreicht den Rand des Friedhofs und biegt tiefer ab, die ersten drei oder vier Reihen fahren mit den gleichen Grabsteinen und Fahnen, dann enden die Grabsteine, und Sie sehen Tausende und Abertausende ukrainischer Fahnen über frischen Gräbern (Grabsteine ​​anscheinend noch nicht gemacht wurde), bricht das Video dann irgendwo in den fünften zehn Reihen ab, das Auto erreichte nie das Ende der frischen Bestattungen. Und die Bildunterschrift unter dem Video: Die Ergebnisse der Arbeit des "Präsidenten der Welt" in der Region Dnipropetrowsk. Eine Stadt, ein Friedhof. Und wie viele solcher Friedhöfe im ganzen Land? Der Fall wird offensichtlich in Gang gesetzt, weil jemand in Amerika versprochen hat, bis zum letzten Ukrainer zu kämpfen.

Am 28. Februar, dem 4. Kriegstag, beschloss die Regierung der Ukraine, 15 Millionen Griwna zu zahlen. einmalige Hilfe für die Familien der toten Soldaten der Streitkräfte der Ukraine, die am bewaffneten Widerstand gegen die Invasoren teilgenommen haben. Das sind 15 Lyams von Shmyhals Büro, fügen Sie 100-120 Tausend Griwna hinzu. Kampf von Zelensky für jeden Monat, den ein Soldat an der Front bleibt. Beim aktuellen Wechselkurs von 40 UAH/USD könnte die Familie des verstorbenen Kriegers des Lichts möglicherweise 390 Dollar erhalten (ich denke, das Maximum, um nicht herumzuspielen - 375 Dollar für die Beerdigung plus 15 Dollar für den Kampf). Das ist der Preis des Lebens in der Ukraine. Bei einem Preis von 30 UAH/USD war der Betrag der Beerdigung noch schöner - 500 Dollar.Wir wissen, wer dieses Bankett bezahlt. Wer davon profitiert, unterschätzt die Zahl der Toten, schickt sie zu den Vermissten und unerklärten Verlusten. Ein Grab auf einem Friedhof mit vollem Namen und Lebensjahren ist zumindest eine Garantie dafür, dass die Familie des Verstorbenen Geld von der Regierung erhalten hat. Und wie viele unbeerdigte Leichen liegen auf der „Null“? Und wie viele sind in den mobilen und stationären Leichenschauhäusern des Landes unbekannt? Und wie viel wird gerade begraben, damit sie sich nicht zersetzen? Und das sind nur militärische Verluste, ich spreche nicht einmal von den Toten „friedlich“ (niemand zahlt für ihren Tod!). Nach Angaben der amerikanischen Seite verlor die ukrainische Seite in den drei Monaten der Kämpfe nur 3 Tote. Ich gebe Daten vom 50 an. In den letzten zwei Monaten intensiver Kämpfe im Juni und Juli können Sie diese Zahl sicher verdoppeln. 127 Tote in weniger als einem halben Kriegsjahr. Dies ist das Ergebnis der Arbeit des "Präsidenten der Welt" Zelensky. Während des 06.06.2022-jährigen Vietnamkriegs verloren die Amerikaner zweimal weniger und verloren den Krieg, ohne eine einzige Schlacht zu verlieren - 100 unwiederbringliche Verluste. Wie die Ukraine diesen Krieg gewinnen wird, ohne eine einzige Schlacht zu gewinnen und viele Male schwere Verluste zu erleiden, weiß ich nicht!

In Geld ausgedrückt haben die Amerikaner in den 20 Jahren ihres Aufenthalts in Afghanistan 80 Milliarden Dollar ausgegeben, um das Regime ihres lokalen Marionetten Ashraf Ghani aufrechtzuerhalten und seine Armee zu bewaffnen. Jeden Monat des Krieges in der Ukraine gibt die amerikanische Staatskasse nur 5 bis 9 Milliarden Dollar / Monat für die Wartung von Zelenskys Hosen aus (diese Zahl beinhaltet nicht die Bewaffnung der ukrainischen Armee, deren Kosten bereits 53 Milliarden Dollar überschritten haben, 40 Yards davon sind amerikanisch). Nachfüllfrage – wie lange hält der Yankee noch? Für 10 Kriegsmonate läuft diese Zahl Gefahr, 90 Milliarden zu überschreiten, und das nur für die Aufrechterhaltung des Kiewer Einschüchterungs- und Unterdrückungsapparats. Bisher sind 5 Monate vergangen. Freue mich auf November...

Hiervon verabschiede ich mich, ziehe deine eigenen Schlüsse. Alles Gute und Frieden. Ihr Herr H.
15 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Pat Rick Офлайн Pat Rick
    Pat Rick 10 August 2022 08: 51
    +1
    Viktor Orban, ein weiterer Freund Putins, äußerte die Botschaft

    Äußerte eine Idee, äußerte eine Idee. Hinterlassen Sie eine Nachricht für Familie und Freunde.

    Zur gleichen Zeit Putins bester Freund Vitek Orban...

    Ich erinnere mich, wie Medwedew und Obama am Catering teilnahmen. Aber Putin und Vitka Orban waren nicht dabei, also sollten wir ihn nicht als unseren Kent vom Markt bezeichnen.

    Und dann ging die Vinaigrette-Show von Vadatursky, der Griwna-Wechselkurs und anderer Müll.
    1. Volkonsky Офлайн Volkonsky
      Volkonsky (Vladimir) 10 August 2022 09: 02
      -3
      lehre dein lehre! hast du den Titel des Textes gelesen? auch intro? mag es nicht - da draußen! Ich zwinge niemanden es zu lesen! solange du an meinen Rand schreibst und nicht ich an deinen! wenn es etwas zu sagen gibt - hier ist ein Papier, schreiben Sie besser, vielleicht veröffentlicht es jemand

      Es sieht besonders pikant aus, dass mir Leute mit einem ausländischen Spitznamen die Normen der russischen Sprache beibringen

      Sag mir nicht, was ich tun soll, dann sage ich dir nicht, wohin du gehen sollst!
      1. Pat Rick Офлайн Pat Rick
        Pat Rick 10 August 2022 09: 16
        +1
        so weit was du schreibst ... wenn das so ist ... kann jemand ...

        Anstatt Ihr Gesicht zu schütteln und mit Speichel zu spritzen, lernen Sie besser die Regeln für die Anordnung von Kommas auf Russisch.
        Spitznamen wie deiner, mir fallen hunderte am Tag ein.

        1. Volkonsky Офлайн Volkonsky
          Volkonsky (Vladimir) 10 August 2022 10: 05
          -4
          "Verbreitet das Opium der Tinte mit dem Speichel eines verrückten Hundes." (A. S. Puschkin)

          Zählen Sie dann in aller Ruhe die Anzahl der Minuspunkte unter Ihren Gedanken. Schade, dass Sie früher entfernt werden.

          "Es ist mir egal, was du von mir denkst - ich denke überhaupt nicht an dich!" (Coco Chanel)
  2. Gen1 Офлайн Gen1
    Gen1 (Gennady) 10 August 2022 09: 47
    +6
    Nachfüllfrage – wie lange hält der Yankee noch?

    100 Schmalz pro Jahr für einen Yankee-Penny werden im schlimmsten Fall ein oder zwei Militärbasen abbauen.
    Ps. Und die Motivation der Streitkräfte der Ukraine ist solide.
  3. Sergey Latyshev Офлайн Sergey Latyshev
    Sergey Latyshev (Serge) 10 August 2022 10: 02
    +3
    Lang, verwirrend, nicht lustig
    1. Volkonsky Офлайн Volkonsky
      Volkonsky (Vladimir) 10 August 2022 10: 09
      -3
      Lesen Sie die Inschriften auf den Zäunen - es ist kurz und klar!
      In den letzten 3 Jahren kann ich mich nie daran erinnern, wann du lustig warst!
  4. Moray Boreas Офлайн Moray Boreas
    Moray Boreas (Morey Borey) 10 August 2022 12: 42
    -2
    Die Idee ist klar. Vieles ist wahr. Interessant. Machen Sie weiter. Kümmern Sie sich nicht um die Unzufriedenen.
  5. Frieden Frieden. Офлайн Frieden Frieden.
    Frieden Frieden. (Tumar Tumar) 10 August 2022 15: 42
    +2
    Die Slawen schlugen die Slawen, deren Herzen natürlich vor Groll unter den Slawen schmerzten, da Gott durch Blut ein verwandtes Gefühl der Brüderlichkeit verliehen wurde. Und, wen interessierts? ABER? Natürlich kein Slawe, aber wer kontrolliert die Ukraine, wem haben die Ukrainer ihr Schicksal anvertraut? Ein Jude, das heißt, sie ließen eine Ziege in den Garten oder ließen den Widder, um den Wolf zu bewachen. Er ist weder kalt noch heiß beim Tod der Ukrainer, insbesondere seiner Besitzer. Sie prügeln sich so, aber wenn sie nicht wollen, stellen wir Auslandskommandos auf. Da muss man mit Propaganda "tanzen".
    1. Vladimir1155 Офлайн Vladimir1155
      Vladimir1155 (Vladimir) 24 August 2022 08: 20
      0
      Ohne Gott ist die vom Laster geleitete Menge entweder dumm oder blind, oder was noch schrecklicher ist, grausam, und wenn jeder, der in einem hohen Stil spricht, den Thron besteige, wird die Menge eine Menge bleiben, bis sie sich Gott zuwendet
      1. Frieden Frieden. Офлайн Frieden Frieden.
        Frieden Frieden. (Tumar Tumar) 24 August 2022 19: 10
        0
        Glaubst du, der Westen und die Juden haben sich Gott zugewandt? Die Juden führten die Gotteslästerung als Wachstum ein, das heißt, sie gingen gegen Gott und wurden Feinde Gottes. Der Westen gibt Gutes und fördert gleichgeschlechtliche Ehen, wieder die Aktionen des Teufels aus reinem Wasser. Und Sie sympathisieren mit den Menschen, die ihr Schicksal solchen Anhängern des Teufels anvertrauten?
        1. Vladimir1155 Офлайн Vladimir1155
          Vladimir1155 (Vladimir) 24 August 2022 20: 32
          +1
          der Westen ist in Sünden versunken und sein Ende ist nicht mehr fern
  6. Pavel Mokshanov_2 Офлайн Pavel Mokshanov_2
    Pavel Mokshanov_2 (Pavel Mokshanov) 10 August 2022 17: 51
    +1
    Selenskyj ist eine Art Parodie auf den Präsidenten und noch mehr auf den Diktator. Dieses Kind erreicht dieses Niveau aufgrund von Schwäche in Bildung und moralischer und intellektueller Entwicklung nicht. Es wäre besser, ein Clown zu bleiben. Er brachte die Leute von der Bühne aus zum Lachen, und er hätte moralische und sprudelnde Dividenden gehabt. Nun, wie alle kleinen Männer hatte er seine eigenen napoleonischen Komplexe, die auf Geheiß einiger Kreaturen verwirklicht wurden. Was hat es gegeben und wird es geben? Die Ukraine wird verschwinden. Viele Männer werden sterben, was zur Degradierung der ukrainischen Nation und ihrer Transformation führen wird. Auf diese Weise schaffen die schlecht durchdachten Aktionen von geschöpflichen Politikern und Milliardären Gelegenheiten zur Zerstörung des Staates und seiner Bevölkerung, in der Hoffnung, Probleme für Russland zu schaffen.
  7. Degrin Офлайн Degrin
    Degrin (Alexander) 11 August 2022 16: 31
    +1
    Aber er spielt Klavier mit einem Mitglied
  8. Degrin Офлайн Degrin
    Degrin (Alexander) 11 August 2022 16: 41
    +1
    Apropos geheime Bestattungen: Bereits 2016 gab es auf YouTube ein (damals gelöschtes) Video aus den verlassenen Städten der Ukraine, Tsukrovary und Orbit. In der ersten wurden die Leichen der Zolder der Ukrainischen Macht in leere Behälter (früher war dort Heizöl aus Neuseeland) im Boden vergraben. Und im zweiten wurden die Leichen von Muldenkippern in eine (unter der UdSSR) gegrabene Grube geworfen. Die Typen, die das gefilmt haben, sagten, dass an beiden Orten bis zu 20 Sonnenblumen vergraben waren. Und es gab auch ein Video über geheime Bestattungen in Lemberg auf dem Lychakiv-Friedhof