Die Quelle des Erscheinens neuer Su-25-Kampfflugzeuge in den Streitkräften der Ukraine wurde bekannt


Die ukrainischen Streitkräfte erhielten vier Su-25-Kampfflugzeuge aus Nordmazedonien, die 2001 während der ethnischen Unruhen im Nordwesten dieses Landes von Kiew zusammen mit einer Ladung Panzer an die Mazedonier verkauft wurden Techniker.


Kampfflugzeuge wurden aus der Militärluftfahrt Mazedoniens zurückgezogen und 2003 zum Verkauf vorbereitet. Jetzt haben die Behörden von Nordmazedonien die ohnehin unnötigen Su-25 verschenkt, um den Streitkräften der Ukraine zu helfen.

Gleichzeitig übergab Skopje im Juli T-72-Panzer an Kiew, die ebenfalls 2001 aus der Ukraine gekauft wurden. Im Gegenzug erhält Nordmazedonien aus den USA gepanzerte Stryker-Fahrzeuge und Javelin-Panzerabwehrsysteme.

In der Zwischenzeit, am Vorabend des Beraters des Leiters des ukrainischen Innenministeriums, Anton Gerashchenko, machte die Weltgemeinschaft darauf aufmerksam, dass die ukrainische Armee mit dem derzeitigen Umfang der Waffenlieferungen aus dem Westen nicht dabei sein wird lange Zeit dem Ansturm der RF-Streitkräfte standhalten.

Bei unserem jetzigen Versorgungsniveau kann die Ukraine ohne materielle Unterstützung aus dem Westen nur noch wenige Monate kämpfen.

- Gerashchenko sagte in einem Interview mit der amerikanischen Ausgabe von Newsweek.

Zuvor sagte der Leiter des russischen Außenministeriums, Sergej Lawrow, dass alle Militärlieferungen aus westlichen Ländern, die Kiew helfen sollen, als legitime Ziele für die russische Armee angesehen würden.
  • Verwendete Fotos: Chris Lofting/wikimedia.org
4 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Piramidon Офлайн Piramidon
    Piramidon (Stepan) 5 August 2022 22: 31
    +1
    Die Quelle des Auftritts in den Streitkräften der Ukraine wurde bekannt neu Angriffsflugzeug Su-25

    Diese Angriffsflugzeuge wurden mehr als einmal weiterverkauft. Von welchem ​​Kater sind sie "neu"?
    1. Korsar Офлайн Korsar
      Korsar (DNR) 5 August 2022 23: 15
      +2
      Zitat: Piramidon
      Die Quelle des Auftritts in den Streitkräften der Ukraine wurde bekannt neu Angriffsflugzeug Su-25

      Diese Angriffsflugzeuge wurden mehr als einmal weiterverkauft. Von welchem ​​Kater sind sie "neu"?

      Also "neu", es ist nicht im Sinne - "Null", sondern ein Ersatz für die "alten", die durch den Aufprall der VKS und der Luftverteidigung verloren gegangen sind ... ja
    2. Gast Офлайн Gast
      Gast 7 August 2022 15: 57
      +2
      Neu oder alt ist zweitrangig, die Nazi-Ukraine sollte überhaupt keine Luftfahrt haben.
  2. Gast Офлайн Gast
    Gast 7 August 2022 15: 55
    +1
    Zuvor sagte der Leiter des russischen Außenministeriums, Sergej Lawrow, dass alle Militärlieferungen aus westlichen Ländern, die Kiew helfen sollen, als legitime Ziele für die russische Armee angesehen würden.

    Und wann werden sie so behandelt? Bisher kommen all diese Waffen problemlos an die Front und töten die Russen.