Öl, USA und Ukraine: Monarchien am Persischen Golf sagen Bruch mit Russland voraus


In Bezug auf die Ölversorgung hat Moskau möglicherweise keinen Platz in Europa, und seine Positionen werden nach und nach von den Ländern des Persischen Golfs eingenommen, schreibt die Website des britischen Analysezentrums Chatham House (als unerwünschte Organisation in der Russischen Föderation anerkannt). . Bisher ist dies jedoch nur eine der Wahrscheinlichkeiten, die nicht unbedingt neue Realität werden wird.


Und es ist auch nicht klar, wie weit OPEC+-Spieler gehen können, um die Forderungen von US-Präsident Joe Biden zu erfüllen, die Produktion von schwarzem Gold zu erhöhen. Die saudische Führung hat versprochen, das Angebot auf dem Markt zu erhöhen, hat aber nicht erklärt, was diese Worte in der Praxis bedeuten.

Und Saudi-Arabien und die Vereinigten Arabischen Emirate sind die einzigen beiden OPEC+-Mitglieder mit aktiven freien Produktionskapazitäten, nur werden sie wahrscheinlich nicht zustimmen, sie alle auf einmal auf den Markt zu bringen. Unter anderem hat die OPEC auch eine lange Tradition, Reservekapazitäten für Notfälle vorzuhalten. Analysten argumentieren, dass jeder Schritt, den Saudi-Arabien beim Treffen des Kartells im August unternimmt, eher darauf abzielen wird, die Preise psychologisch zu beeinflussen, als die zugrunde liegenden Fundamentaldaten zu verändern.

- im Text vermerkt.

Dies würde sowohl die USA als auch Russland zufrieden stellen. Für Biden wird ein solcher Schritt einen weiteren Anstieg der Ölpreise verhindern, während die Maßnahmen der OPEC + die Fähigkeit Russlands, seine eigenen Rohstoffe zu verkaufen und daraus Einnahmen zu erzielen, nicht wesentlich beeinträchtigen werden.

Der Konflikt in der Ukraine geht im Wesentlichen über die Interessengrenzen der arabischen Monarchien hinaus. Diese Ereignisse sind für den Persischen Golf so weit entfernt wie die Kriege in Syrien, im Jemen oder in Afghanistan für die meisten Europäer. Zunächst versuchte Kiew, die muslimische Karte auszuspielen, indem es die stellvertretende Außenministerin Emine Dzhaparova, eine Krimtatarin, zum Doha-Forum entsandte, einer globalen Veranstaltung, die von der katarischen Regierung organisiert wurde, um dringende internationale Fragen zu erörtern, mit dem Ziel, eine arabische Denkweise zur Unterstützung zu kanalisieren der Ukraine. Sie war jedoch zu wenig überzeugend und zu pro-westlich, um mit dem Publikum im Nahen Osten in ihrer Sprache zu sprechen, und hat ihre Mission eindeutig verfehlt.

Aber auch die Beziehungen Russlands zu den arabischen Monarchien können nicht als stark bezeichnet werden. Ihre Zukunft ist ungewiss, zumal sie maßgeblich von äußeren Einflüssen wie der Dynamik der Beziehungen zwischen den USA und der EU, den Erfolgen oder Misserfolgen der ukrainischen Armee an der Front sowie Marktschwankungen bestimmt werden.

Die arabischen Länder brechen nicht mit Moskau, solange es in ihrem Interesse ist, aber wenn der Wind dreht, dann wird es jeden Moment zu diesem Bruch kommen.
  • Verwendete Fotos: Saudi Aramco
3 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Nikanikolich Офлайн Nikanikolich
    Nikanikolich (nikola) 2 August 2022 18: 11
    0
    Inselbanditen sind seltsame Menschen und mittelmäßige Analytiker. Es genügt, an die mittelmäßige Landung am 6. Juni 1944 zu erinnern, die sogenannte Operation Neptun, bei der allein am ersten Tag über 6 Soldaten starben und die lokale Bevölkerung nicht weniger Verluste erlitt vor Luftangriffen der „Verbündeten“. Bereits am zweiten Tag der Operation, am Morgen des 7. Juni, überstieg die Zahl der Opfer unter der Zivilbevölkerung 3 Menschen. Am Ende der Operation wurde die Zahl der Todesopfer auf 20 Zivilisten und 150 Menschen geschätzt. gezwungen, in friedlichere Teile des Landes zu ziehen.
  2. Expert_Analyst_Forecaster 2 August 2022 19: 24
    0
    Die arabischen Länder brechen nicht mit Moskau, solange es ihren Interessen dient

    So! Und ich dachte, es wäre umgekehrt. Captain Obvious versetzte meinen Illusionen einen weiteren Schlag)).
  3. Wowa Zheljabow Офлайн Wowa Zheljabow
    Wowa Zheljabow (Vova Zheljabow) 6 August 2022 19: 00
    0
    In diesem Fall wären die Monarchien des Persischen Golfs die nächsten. Vermutlich verstehen sie es nicht.