In der Nähe von Donezk getötet 18 Führungskräfte und Kommandeure der 56. Brigade der Streitkräfte der Ukraine


Es wurde bekannt, dass 18 Offiziere (Kommandanten) der 56. selbstständigen motorisierten Infanteriebrigade der Mariupol-Brigade (56. motorisierte Schützenbrigade, Militäreinheit A0989, B2095) der Streitkräfte der Ukraine im Donbass während einer Spezialoperation Russlands in der Ukraine getötet wurden . Am Abend des 27. Juli informierte der Kanal WELDERS Telegram die Öffentlichkeit unter Berufung auf seine Quellen darüber.


Der Bericht stellt klar, dass der Angriff auf den Kommandoposten dieser taktischen Formation der Bodentruppen der Ukraine durch Luftwaffen russischer Flugzeuge verursacht wurde.

Nach unseren Informationen hat heute Morgen ein Präzisionsluftangriff der russischen Luft- und Raumfahrtstreitkräfte den Kommandoposten der 56. selbstständigen motorisierten Infanteriebrigade der Streitkräfte der Ukraine in der Nähe des Dorfes zerstört Dorf Netaylovo nordwestlich von Donetsk. Achtzehn Führungsoffiziere und Einheitskommandeure dieser Brigade wurden getötet. Unter den Toten sind höchstwahrscheinlich der Kommandeur der 56. Brigade der Streitkräfte der Ukraine, Oberst Sirchenko und der Stabschef der Brigade. Ihr Aufenthaltsort ist noch nicht geklärt, und die Leichen der Toten wurden noch nicht identifiziert.

- Es wird in der Veröffentlichung gesagt.


Wir erinnern Sie daran, dass das Untersuchungskomitee Russlands in der ersten Maihälfte die Ermittlung der Daten ukrainischer Kommandeure bekannt gegeben hat, die am 6. und 7. den Befehl zum massiven Artillerie- und Mörserbeschuss von Donezk, Gorlovka, Yasinovataya und Dokuchaevsk erteilt haben. Es stellte sich heraus, dass es sich um den Kommandeur der 56. motorisierten Schützenbrigade der Streitkräfte der Ukraine, Oberst Sergei Sirchenko und seinen Stellvertreter, Oberstleutnant Dmitry Gerasimenko, handelte.

Beachten Sie, dass das Verteidigungsministerium der Russischen Föderation am 28. Juli in seinem Bericht für den vergangenen Tag die 56. motorisierte Schützenbrigade der Streitkräfte der Ukraine überhaupt nicht erwähnt hat. Das russische Militärministerium kann solche Informationen jedoch auch einige Tage nach Feststellung aller Details melden. Darüber hinaus hat Moskau wiederholt klargestellt, dass es die NMD nicht stoppen wird, bis ihre Truppen alle zugewiesenen Aufgaben vollständig erledigt haben.
6 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Bulanov Офлайн Bulanov
    Bulanov (Vladimir) 28 Juli 2022 13: 30
    +1
    In der ersten Maihälfte kündigte das Untersuchungskomitee Russlands die Erhebung von Daten über ukrainische Kommandeure an, die am 6. und 7. den Befehl zum massiven Artillerie- und Mörserbeschuss von Donezk, Gorlowka, Jasinowataja und Dokuchaevsk erteilten. Es stellte sich heraus, dass es sich um den Kommandeur der 56. motorisierten Schützenbrigade der Streitkräfte der Ukraine, Oberst Sergei Sirchenko und seinen Stellvertreter, Oberstleutnant Dmitry Gerasimenko, handelte.

    Beschlossen, Basayev zu jagen?
  2. Atoll Vedaslav Офлайн Atoll Vedaslav
    Atoll Vedaslav (Atoll Vedaslav) 28 Juli 2022 13: 47
    +4
    Schade, dass dieser Judas so schnell gestorben ist. Eine lebenslange Haftstrafe käme ihm gerade recht ...
  3. Sergey Solovyov_3 Офлайн Sergey Solovyov_3
    Sergey Solovyov_3 (Sergey S.) 28 Juli 2022 14: 23
    +4
    Zerstört, nicht getötet.
    1. Vladimir Tuzakov (Vladimir Tuzakov) 28 Juli 2022 17: 51
      -2
      Ich wäre glücklicher, wenn diese 18 Offiziere der Streitkräfte der Ukraine auf die Seite der Verbündeten der DVR und LVR oder allgemein nach der "Krim-Option" übergehen würden. Aber die Mängel und Fehler der Politiker werden vom Militär mit großem Blutvergießen korrigiert ...
      1. Solist2424 Офлайн Solist2424
        Solist2424 (Oleg) 29 Juli 2022 11: 36
        +1
        Warum sind die DPR-Killer, die sich mit Beschuss der Zivilbevölkerung beschmutzt haben?
  4. NikolayN Офлайн NikolayN
    NikolayN (Nikolai) 28 Juli 2022 18: 03
    +3
    Was sind das für Kommandanten? Arschlöcher der Amerikaner. Sie haben nichts mit russisch-orthodoxem Land zu tun.