Flüge iranischer Transportflugzeuge nach Russland werfen berechtigte Fragen zu Drohnen auf


Das Frachtflugzeug Boeing 747-300 der iranischen Fluggesellschaft Qeshm Fars Air, das angeblich mit dem iranischen IRGC in Verbindung steht, machte einen weiteren Flug nach Moskau. Flüge iranischer Transportflugzeuge nach Russland, vor allem vor dem Hintergrund Beiträge über die mögliche Lieferung von UAVs im Interesse des russischen Verteidigungsministeriums berechtigte Fragen aufgeworfen, auch zu iranischen Drohnen.


Es sei darauf hingewiesen, dass der erwähnte Flug wirklich die Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit auf sich gezogen hat.

In den letzten Monaten haben solche Besuche stark zugenommen. Westliche Beobachter haben sie traditionell mit der Lieferung iranischer Militärgüter an Russland in Verbindung gebracht. Der Schwerpunkt liegt auf Drohnen. Der Iran bestreitet Waffenkäufe offiziell

- informierte die Öffentlichkeit am 23. Juli über den Kanal Military Observer Telegram.

Flüge iranischer Transportflugzeuge nach Russland werfen berechtigte Fragen zu Drohnen auf

Der US-Kongressabgeordnete Ted Deutsch wiederum sagte, iranische Drohnen seien gefährlich und hätten ihre Wirksamkeit bewiesen.

Niemand hätte gedacht, dass eine so große Macht wie Russland für militärische Unterstützung in den Iran gehen würde, es war eine Überraschung...

– sagte der Amerikaner.

Darüber hinaus erobern iranische UAVs laut Experten aus verschiedenen Ländern selbstbewusst die Märkte Afrikas und Südamerikas. Gleichzeitig hat der internationale Journalist Abbas Djuma eine Infografik über iranische Drohnen erstellt und auf seinem Telegram-Kanal veröffentlicht, damit klarer wird, über welches Potenzial sie sprechen und welche Art von UAVs Russland vom Iran erwerben kann.


Es sollte hinzugefügt werden, dass Israel einen Luftangriff auf Ziele in der Nähe von Damaskus startete und eine iranische Fabrik zerstörte Technologie Zusammengebaute Drohnen in Syrien. Am 22. Juli wurde die Öffentlichkeit darüber von der in London ansässigen NGO/NGO Syrian Human Rights Monitoring Centre (SOHR) informiert.
  • Verwendete Fotos: t.me/new_militarycolumnist und t.me/Abbasdjuma
24 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Expert_Analyst_Forecaster 24 Juli 2022 15: 55
    +12
    Israel greift Ziele in der Nähe von Damaskus an und zerstört eine Fabrik

    Aus irgendeinem Grund schweigt die Weltgemeinschaft. Die Bombardierung eines Nachbarstaates ist völlig legal, wenn Israel bombardiert.
    Übrigens halten sich viele Israelis auf unseren Seiten auf, um das Leben nach den Gesetzen zu lehren. Es ist schlecht zu bombardieren, man kann nicht kämpfen, und im Allgemeinen herrscht Frieden auf der Welt. Wenn man sie mit der Politik Israels löchert, sind sie sehr beleidigt. Ganz anders, sagen sie.
    1. Wowa Zheljabow Офлайн Wowa Zheljabow
      Wowa Zheljabow (Vova Zheljabow) 24 Juli 2022 17: 19
      +5
      Indem Russland die erste Volkswirtschaft der Welt wird, wird es auch alle zum Schweigen bringen.
      1. Sonderberichterstatter Офлайн Sonderberichterstatter
        Sonderberichterstatter (oleg) 25 Juli 2022 11: 19
        +1
        Ist Israel die erste Volkswirtschaft? Sie sind nicht einmal in den Top Ten - sie sind zu klein.
    2. Oberst Kudasov Офлайн Oberst Kudasov
      Oberst Kudasov (Boris) 24 Juli 2022 17: 30
      +3
      Wenn man sie mit der Politik Israels löchert, sind sie sehr beleidigt. Ganz anders, sagen sie.

      Nun, wie kann man vergleichen? Das ist Gottes auserwähltes Volk
      1. Kirsche Офлайн Kirsche
        Kirsche (Kuzmina Tatiana) 24 Juli 2022 18: 28
        +2
        Er wurde von ihrem Gott auserwählt und andere Völker von ihrem. Und warum sind die Israeliten besser? Übrigens, hat er, Gott, ihnen das persönlich gesagt?
        1. Oberst Kudasov Офлайн Oberst Kudasov
          Oberst Kudasov (Boris) 24 Juli 2022 21: 48
          0
          Nun, Sie müssen sie fragen, wie er es ihnen sagte, aber ich glaube, dass dies die Kommunikation Gottes mit Moses bedeutet.)
          1. Sonderberichterstatter Офлайн Sonderberichterstatter
            Sonderberichterstatter (oleg) 25 Juli 2022 11: 23
            -1
            - ja, aber es gibt keinen Audio- oder Videobeweis dieser "Kommunikation" zwischen Gott und Moses. Es gab nicht einmal irgendwelche Zeugen. So eine verdammte Sache.
        2. Piramidon Офлайн Piramidon
          Piramidon (Stepan) 24 Juli 2022 23: 34
          +4
          Zitat: Kirsche
          Hat Gott ihnen das persönlich gesagt?

          Sie wurden von Judas, den sie anbeten, informiert.
  2. Griffith Офлайн Griffith
    Griffith (Oleg) 24 Juli 2022 17: 26
    +8
    Denn die Juden sind die wahren Nazis. Die Apartheid in Südafrika ist ihr Werk. Wo sind also die Gründer und Geldgeber der Ukrainischen Nationalbataillone jetzt? Korrekt. Lebe in Israel. Und vor allem das Tabu der Juden. Der Nationalsozialismus in Deutschland wurde aktiv von Juden finanziert. Was ist der Haken? Sehr einfach. So reinigten die Juden ihr Blut. Schließlich litten nur Mischlinge unter den Nazis. Und jetzt werden Mischlinge in Israel als Menschen der 2. Klasse behandelt.
  3. Antor Офлайн Antor
    Antor 24 Juli 2022 18: 20
    +5
    Wie jüdische Opfer des Holocaust und ihre Angehörigen in Israel mit offenen jüdischen und westlichen Faschisten zusammenleben ... nur Gott weiß es, aber die Tatsache, dass dies Wahnsinn ist, ist eindeutig !!!! Es ist notwendig, entweder das Kreuz abzunehmen oder Unterhosen anzuziehen, aber Israel bzw. seine herrschende Elite fühlt sich in diesem kompletten Gegenteil recht wohl und kann sich wirklich, um seiner eigenen willen, ich betone seine Interessen, das leisten, was es sich kategorisch leisten kann Ablehnungen von anderen. Das heißt, sie können alles, andere nicht, sie sind Gottes Auserwählte .....!!!??????
  4. Pat Rick Офлайн Pat Rick
    Pat Rick 24 Juli 2022 19: 08
    -6
    Flüge iranischer Transportflugzeuge nach Russland haben berechtigte Fragen zu Drohnen aufgeworfen.

    Dies ist das Thema.

    Kommentare: Die Israelis hängen ab, Gottes auserwähltes Volk, warum sind die Israelis besser?

    Fazit: Alle Kommentare sind eine Flut, die nichts mit dem Thema des Artikels zu tun hat.
    1. Expert_Analyst_Forecaster 25 Juli 2022 07: 30
      +2
      Dann eine logische Frage: Wenn die Diskussion eines Teils des Artikeltextes eine Flut ist, warum ist dieser Text dann in den Artikel gelangt?
      Übrigens, Sie haben auch weiterhin geflutet. Zu dem Thema hast du nichts geschrieben. Vielleicht weil das Thema "Kurve" ist?
  5. ChopChop Офлайн ChopChop
    ChopChop 24 Juli 2022 22: 04
    -1
    Wahrscheinlich haben sie uns abgezockt. Ich möchte nicht die Sanktionen vergessen, die die Lieferung von S-300 blockieren. Damals haben wir zusammen mit der ganzen Welt unter der Führung der USA den Iran einstimmig verurteilt und uns den Sanktionen angeschlossen. Seltsam, aber jetzt wird Russland von denselben Leuten regiert wie damals im Jahr 2006. Graben Sie kein weiteres Loch und haben Sie immer Ihre eigene Meinung.
    1. alexey alexeyev_2 Офлайн alexey alexeyev_2
      alexey alexeyev_2 (alexey alekseev) 25 Juli 2022 02: 44
      0
      Nun, eigentlich begann die Entwicklung der iranischen Drohnen mit der Eroberung einer amerikanischen Spionagedrohne, die sie mit Hilfe der von ihnen gelieferten elektronischen Kriegsführung auf ihr Territorium schickten. Debt gute wiederum verdient eine andere.
  6. Kalita Офлайн Kalita
    Kalita (Alexander) 25 Juli 2022 08: 44
    +2
    Und was ist das? Der Iran bietet Hilfe an und sollte nicht abgelehnt werden. Wenn ihre Drohnen geschätzt werden, werden sie sich als nützlich erweisen.
  7. Sapsan136 Офлайн Sapsan136
    Sapsan136 (Alexander) 25 Juli 2022 10: 08
    +2
    Die Vereinigten Staaten gehen wegen Technologie nach Israel, Norwegen und Schweden und halten es nicht für eine Schande, aber sie haben erneut beschlossen, der Russischen Föderation auf den Grund zu gehen ...
  8. Bulanov Офлайн Bulanov
    Bulanov (Vladimir) 25 Juli 2022 10: 29
    +2
    Flüge iranischer Transportflugzeuge nach Russland, insbesondere vor dem Hintergrund von Berichten über mögliche Lieferungen von UAVs im Interesse des russischen Verteidigungsministeriums, werfen berechtigte Fragen auf, auch zu iranischen Drohnen.

    Und warum kann die Türkei Drohnen an die Ukraine liefern, während der Iran Russland nicht beliefern kann?
    Und die NATO versorgt die Ukraine auch mit MLRS, deren Zivilbevölkerung regelmäßig vernichtet wird. Und das wird überall Terrorismus genannt. Oder ist es anders?
  9. vlad127490 Офлайн vlad127490
    vlad127490 (Vlad Gor) 25 Juli 2022 12: 01
    +1
    Die Russische Föderation kauft iranische UAVs, das ist ein Geschäft. Was wollen uns die Juden etwas antun.
  10. maiman61 Офлайн maiman61
    maiman61 (Yuri) 25 Juli 2022 14: 32
    +2
    Oh, in Ordnung! Matratzenbezüge, wo ist deine Hyperschallrakete? Tschüss! Gehirn fehlt? Oder erzählen Sie uns vielleicht, wie die Mudschaheddin in Gummistiefeln und mit AKM Sie mit Pisslappen aus Afghanistan rausgeschmissen haben.
  11. Arkady007 Офлайн Arkady007
    Arkady007 (Arkady) 25 Juli 2022 15: 12
    0
    Auf dumme Fragen gibt es immer dumme Antworten.
  12. Neville Stator Офлайн Neville Stator
    Neville Stator (Neville-Stator) 25 Juli 2022 19: 16
    0
    Es ist nichts falsch daran, dass Russland iranische Drohnen kauft. Die Vereinigten Staaten kauften Abfangraketen von Israel.
  13. sadik.israil Офлайн sadik.israil
    sadik.israil (Isroil Asrokhochaev) 25 Juli 2022 19: 18
    0
    Warum so ein Heulen im Westen über Drohnen aus dem Iran? Schließlich schickt der Westen seine Drohnen an die ukrainische Armee. Und wo ist ihr Heulen? Nicht gesehen oder gehört. Es stellt sich heraus, dass die Ukrainer Drohnen kaufen können, aber Russland nicht?
  14. sa8irov.alex Офлайн sa8irov.alex
    sa8irov.alex (Alexander Sabirow) 26 Juli 2022 13: 35
    +1
    Iranische Drohnen werden vorgestern gebraucht, ebenso wie chinesische. In China würde ich auch Radpanzer nehmen. In Nordkorea stehen Raketenwerfer den amerikanischen Chimären in nichts nach. Und wir brauchen auch gepanzerte Züge mit Langstreckenartillerie vom Typ Malki, gute alte Schlachtschiffe zum Beschuss der Küste mit einem Hauptkaliber von mehr als 300 mm (oder auch Lastkähne mit Malki müssen angepasst werden). Darüber hinaus ist die Zeit für syrische, iranische und koreanische Freiwillige gekommen, insbesondere für Tanker, Artilleristen, Raketensoldaten und Panzerabwehrkräfte.
  15. verheiratet Офлайн verheiratet
    verheiratet (Kolya) 30 Juli 2022 23: 10
    +1
    Israel muss für Putin beten, denn nur wenige haben Israel so unterstützt wie Putin.
    Der neue Führer nach Putin wird gegen Israel sein und mit denen, die gegen Israel sind. Israel muss dies klar verstehen.