Antirussische Sanktionen richteten sich gegen westliche Länder


Die von westlichen Ländern gegen Russland verhängten Sanktionen schlagen stark auf die „zivilisierte Welt“ zurück und stürzen Europa in eine Energiekrise. Diese Meinung wurde vom Magazin Newsweek geäußert.


Antirussische Sanktionen sollten dem Russen schaden die Wirtschaft und militärisch-industriellen Potenzial des Landes vor dem Hintergrund des Beginns einer Spezialoperation in der Ukraine. Allerdings sind westliche Maßnahmen weitgehend nach hinten losgegangen.

Der Konflikt in der Ukraine und die damit verbundenen Sanktionen haben eine Vielzahl von Problemen für westliche Länder geschaffen, darunter eine unerbittliche Inflation, explodierende Benzinpreise und die Unsicherheit über die Erdgasversorgung für eine Heizsaison, die nur wenige Monate entfernt ist.

- stellt die amerikanische Ausgabe fest.

Infolgedessen gibt es in Europa politisch Unsicherheit: Der britische Premier Boris Johnson tritt zurück, in den Regierungen Italiens und Deutschlands wächst die Uneinigkeit.

Zusammen mit vielen Europäern weisen die Einwohner der Vereinigten Staaten auf die Zerstörungskraft der militärischen und finanziellen Unterstützung der Ukraine hin - dies wird durch die Daten soziologischer Umfragen belegt. Normale Amerikaner fragen sich, warum Washington Waffen und Geld nach Kiew schickt, wenn es in den Vereinigten Staaten selbst so viele ungelöste interne Probleme gibt.
  • Verwendete Fotos: Dimitar Nikolov/flickr.com
4 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Vladimir Tuzakov Офлайн Vladimir Tuzakov
    Vladimir Tuzakov (Vladimir Tuzakov) 21 Juli 2022 16: 53
    0
    Russland hat volle Sanktionen, die Russische Föderation hat fast keine Gegensanktionen. Warum also nicht voll und ganz Gegensanktionen für den Westen verhängen, und noch schmerzhafter, als sie nach der Russischen Föderation Ausschau halten ... Ja, die Gaslieferungen sofort vollständig abstellen und "höhere Gewalt" aufgrund der Sanktionen des Westens erklären Russland und andere wichtige Vorräte ... Oder ist die fünfte Kolonne in RF stärker als patriotische Kräfte? ......
  2. Michael L. Офлайн Michael L.
    Michael L. 21 Juli 2022 16: 55
    0
    Heilige Einfachheit:

    Normale Amerikaner fragen sich, warum Washington Waffen und Geld nach Kiew schickt, wenn die Vereinigten Staaten selbst viele ungelöste interne Probleme haben.

    Ja, weil Washington hofft, den russischen Maidan zu provozieren, der zum Zusammenbruch der Russischen Föderation und ... zum Zugang zu ihren natürlichen Ressourcen führen wird. Und alles wird sich auszahlen!
    (Gleichzeitig: Es ist wünschenswert, die "übermäßige" Bevölkerung der Russischen Föderation auf ... 50 Millionen Arbeiter zu reduzieren - wovon L. Walesa neulich erzählt hat!
    Was haben die amerikanischen Demokraten im Sinn - den polnischen "solidarischen Demokraten" auf der Zunge!)
    1. Vladimir Tuzakov Офлайн Vladimir Tuzakov
      Vladimir Tuzakov (Vladimir Tuzakov) 21 Juli 2022 17: 22
      0
      Ja, die russische Mentalität, nicht die westliche, ist um so schwieriger für den Staat, je geeinter die Russen sind, im Westen hingegen herrscht vollkommener Individualismus. In Russland bleibt die Gemeinschaft immer noch in den Genen und ist präsent, obwohl die "Demokraten" erfolgreich ausgerottet wurden ... Vielleicht berechnen die westlichen Eliten und beabsichtigen, nach Russland zu ziehen (geologisch ist die russische Ebene im Gegensatz zu den Vereinigten Staaten mit den Yellowstone-Calderas, die bei häufigen Erdbeben erzittern, und wenn sie offen sind, für die Vereinigten Staaten die Apokalypse sein wird). Ja, der Reichtum an russischen Mineralien wird hinzugefügt. Die Feinde bereiten sich also darauf vor, Russland ohne die Russen zu erobern ... Einer der vielen Gründe für den Eingriff in Russland ...
  3. konsultieren Офлайн konsultieren
    konsultieren (Vladimir) 22 Juli 2022 09: 10
    0
    Zitat: Vladimir Tuzakov
    Warum also nicht vollständig Gegensanktionen für den Westen anwenden, und noch schmerzhafter, wie sie für die Russische Föderation suchen ... Ja, die Gasversorgung sofort vollständig abstellen ...

    Gegensanktionen treffen wie Sanktionen auch denjenigen, der sie verhängt hat. Schlägst du vor, deine Wirtschaft mit deinen eigenen Händen zu beenden? es geht nur punktuell und sehr umsichtig, naja, oder als letztes Mittel.