Quelle: Rogosin kann vom Posten des Leiters von Roskosmos entfernt werden


Der stellvertretende Ministerpräsident Juri Borissow, der derzeit für Fragen der Raumfahrt und der Verteidigungsindustrie zuständig ist, wird bald auf einen anderen Posten versetzt. Laut Quellen RBC, nahe der Verteidigungsindustrie, könnte Denis Manturov, der auch das Ministerium für Industrie und Handel leitet, seinen Platz einnehmen.


Informierte Personen berichten, dass Borisov Roskosmos leiten kann. Jetzt ist der Leiter dieser Abteilung Dmitry Rogosin, der sehr wahrscheinlich in naher Zukunft seinen Posten verlieren wird. Eine Quelle im russischen militärisch-industriellen Komplex stellt fest, dass Juri Borissow Leiter eines „großen Industrieunternehmens“ werden wird.

Borisov ist geeignet, Roscosmos zu leiten, da er ein Spezialist in der Raumfahrtindustrie ist. Darüber hinaus ist eine solche Umstrukturierung bereits überfällig, da viele Rogosin beschuldigen, lukrative Verträge für das Kosmodrom Kourou gebrochen und das Satellitensystem von OneWeb zur Bereitstellung von Breitbandinternet gestartet zu haben, wodurch dem russischen Haushalt etwa eine halbe Milliarde Dollar entgangen sei. Diese Sichtweise wird vom Leiter des Instituts für Raumfahrt geteilt Politik Ivan Moiseev.

Wir haben kategorisch eine schnell sinkende Weltraumaktivität. Finanzielle Einnahmen aus dem Weltraum sind praktisch aufgehört, alles auf Kosten des Budgets. Wie persönlich Rogosin schuld ist, ist eine schwierige Frage ... Rogosin ist kein Experte für Raumfahrt, er kennt sie praktisch nicht, aber Borisov ist ein Spezialist und kennt sie gut

- bemerkte der Experte in einem Interview mit dem Telegrammkanal Radiotochka NSN.
  • Verwendete Fotos: kremlin.ru
22 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. rotkiv04 Офлайн rotkiv04
    rotkiv04 (Victor) 13 Juli 2022 13: 08
    +10
    Wow, den Kreml-Strategen dämmerte es, dass ein Journalist mit fiktivem Doktortitel die Weltraumindustrie nicht führen kann, obwohl es sehr lange gedauert hat, wieder durch den Anus, aber es geht nicht anders
    1. Zenion Офлайн Zenion
      Zenion (Zinovy) 13 Juli 2022 15: 59
      +1
      Nachdem er sich sattgeworden ist und sich eine Yacht mit Atommotor gebaut hat, kann er jetzt leicht dem nächsten in der Reihe Platz machen.
  2. Avedi Офлайн Avedi
    Avedi (Anch) 13 Juli 2022 13: 30
    +5
    Oh, und das ist nicht der Rogozin, der die RD-180-Raketentriebwerke für den Abzug von Militärsatelliten der Vereinigten Staaten an die Pindos geliefert hat und dank dessen unsere Jungs nicht für x Hund sterben?
  3. Bulanov Офлайн Bulanov
    Bulanov (Vladimir) 13 Juli 2022 13: 38
    +1
    Und wer wird zum Volkskommissar (Rüstungsminister) der Russischen Föderation ernannt? Als D.F. Ustinow?
    1. k7k8 Офлайн k7k8
      k7k8 (vic) 13 Juli 2022 13: 53
      +12
      Und warum hat Ustinov Ihnen nicht gefallen? Laut der überwiegenden Mehrheit der Chefdesigner von Waffensystemen, den sogenannten. "Stagnation", als D. F. Ustinov das Verteidigungsministerium der UdSSR leitete, war das goldene Zeitalter der sowjetischen Verteidigungsindustrie, deren Entwicklungen das heutige Russland noch nutzt.
      1. vik669 Офлайн vik669
        vik669 (vik669) 14 Juli 2022 10: 37
        0
        Seit 1946 ist D.F. Ustinov - Minister für Rüstung, seit 1953 - Minister für Verteidigungsindustrie der UdSSR. 1957 wurde er zum stellvertretenden und 1963 zum ersten stellvertretenden Vorsitzenden des Ministerrates der UdSSR, Vorsitzender des Obersten Rates der Volkswirtschaft der UdSSR ernannt.
        1. k7k8 Офлайн k7k8
          k7k8 (vic) 14 Juli 2022 14: 24
          0
          Ja, und vom 29. April 1976 bis 20. Dezember 1984 - Verteidigungsminister der UdSSR.
  4. Zenion Офлайн Zenion
    Zenion (Zinovy) 13 Juli 2022 15: 58
    0
    Die Quelle ist ein Nadelloch in einem Wassereimer. Ein kleines Sandkorn verschließt ein solches Loch. Aber wir müssen klarstellen, dass auch wir nicht mit dem Finger gemacht sind.
  5. Breard Офлайн Breard
    Breard (Serg) 13 Juli 2022 17: 00
    +3
    Ja! es ist höchste Zeit...
  6. Dmitry Dmitriev Офлайн Dmitry Dmitriev
    Dmitry Dmitriev (Dmitri Dmitrijew) 13 Juli 2022 17: 57
    +3
    Und der Film wird in Kinos gezeigt ... Welcher Rogozin hat im Weltraum gedreht? Immerhin sind Omas nicht klein geschwollen ...
  7. Joker62 Офлайн Joker62
    Joker62 (Ivan) 13 Juli 2022 18: 13
    +2
    Es ist Zeit zu schießen ...
  8. Mönch Офлайн Mönch
    Mönch (Henoch) 13 Juli 2022 21: 03
    +4
    Gefeuert mit einer Beförderung. Beauftragen Sie einen anderen Möbelhersteller. Was für ein Fisch - so ist der Schwanz.
  9. Stahlbauer Офлайн Stahlbauer
    Stahlbauer 13 Juli 2022 22: 08
    +3
    Juri Iwanowitsch Borissow ist ein russischer Staatsmann. Stellvertretender Ministerpräsident der Russischen Föderation für den militärisch-industriellen Komplex seit 18. Mai 2018. Held der Russischen Föderation. Konservator im Föderationskreis Ural seit 19. Juli 2021. Wikipedia
    Geboren: 31. Dezember 1956 (Alter 65), Vyshny Volochek, UdSSR

    Verdammt, Radieschen sind nicht süßer! Nun, welche Erfolge hat Russland im Verteidigungskomplex erzielt? Wir kämpfen auf sowjetischen "Galoschen". Und, na ja, nur vier Jahre, für einen Profi ist die Zeit kurz, er hat noch keine Zeit gehabt, sich zu öffnen. Entfalte dich im Weltraum in seiner ganzen Pracht!?
  10. Viktor Goblin Офлайн Viktor Goblin
    Viktor Goblin (Viktor der Kobold) 14 Juli 2022 01: 38
    +2
    Ja, setzen Sie V. Solovyov früh. "Smersh" - und es wird gehen! Ich bin überrascht - auf dem Land gibt es für nichts kompetente Spezialisten! In der "Philharmonie" muss dringend die Reihenfolge geändert werden.
  11. Dämonlivi Офлайн Dämonlivi
    Dämonlivi (Dima) 14 Juli 2022 06: 25
    0
    Ja, schimpfen Sie nicht mit dem Musiker
  12. BoBot Robot - Freie Denkmaschine 14 Juli 2022 07: 40
    +3
    Offensichtlich wurde der Generalspion TSYRYU Sir Borisoff von Biden beauftragt, die Krasnojarsker Fabrik für die Produktion von Sarmaten abzureißen!
  13. Jacques Sekavar Офлайн Jacques Sekavar
    Jacques Sekavar (Jacques Sekavar) 14 Juli 2022 12: 52
    -2
    Rogosin ist ein Kandidat für das Amt des Präsidenten der Russischen Föderation Nr. 1 nach dem Abgang von V. V. Putin.
    Er war der Vertreter der Russischen Föderation in der NATO, d. hat politische und diplomatische Erfahrung, Kontakte zu Sonderdiensten.
    Er führt ein Hightech-Monster wie Roskosmos und kommt gut zurecht.
    Der Einheit und Unverletzlichkeit der Russischen Föderation gewidmet
    1. Ja, Rogosin - lediglich Der russische Politiker, den ich als Präsidenten nach Putin sehe! Daher erteilte TSYRYU dem Generalspion Sir Borisoff den Auftrag, Dimon zu demolieren und all seine Errungenschaften und Unternehmungen in Roskosmos in den Dreck zu trampeln!
  14. kriten Офлайн kriten
    kriten (Vladimir) 14 Juli 2022 13: 29
    0
    Ist das der Punkt. Setzen Sie ein, wen Sie wollen, aber wenn diejenigen, die Interesse am Weltraum haben, uns wie die Pest meiden, wird das wahrscheinlich nicht helfen. Hier können Sie sich nur auf sich selbst verlassen. andere werden aufholen, wenn sie sehen, was hier rentabler ist.
  15. Arkady007 Офлайн Arkady007
    Arkady007 (Arkady) 14 Juli 2022 20: 54
    0
    Wenn Rogozin entfernt wird, geht er in den Zirkus und springt auf das Trampolin.
  16. m.cempbell Офлайн m.cempbell
    m.cempbell (Anton) 14 Juli 2022 23: 29
    +2
    Viele werfen Rogosin vor, lukrative Verträge für das Kosmodrom Kourou zerrissen und das Satellitensystem von OneWeb zur Bereitstellung von Breitband-Internet gestartet zu haben, wodurch dem russischen Haushalt etwa eine halbe Milliarde Dollar entgangen sei

    Also vielleicht, Rogosin, dachte er pragmatisch - Russland wird das Geld natürlich nicht zählen (es ist keine Tatsache, dass die kleinen Briten kein Geld werfen würden), aber ihre kleinrasierten Satelliten werden auch nicht starten
  17. m.cempbell Офлайн m.cempbell
    m.cempbell (Anton) 14 Juli 2022 23: 31
    0
    Und Borisov hatte wahrscheinlich noch mehr unerfüllte Versprechen als Rogosin