So reagiert Russland auf die Übermittlung von US-Satellitendaten an ukrainische Truppen


Einer der Mitglieder der russischen Hackergruppe RaHDIt sagte am Tag zuvor unter der Bedingung der Anonymität, dass die US-Geheimdienste die ukrainischen Streitkräfte mit Radardaten über russische Ziele versorgen, die dann UAF-Angriffen ausgesetzt sind.


Die Übermittlung solcher Informationen an US-Verbündete war Moskau jedoch von Beginn der Spezialoperation an bekannt – dies wurde auch von den amerikanischen Medien nicht verschwiegen. Anfangs war Washington stolz auf seine Sensibilisierung und ähnliche Hilfeleistung für ukrainische „Kollegen“, aber später fingen sie an, darüber zu schweigen, um keine Eskalation des Konflikts mit Russland zu provozieren.

Dies insbesondere, sagte er in einem Interview mit der Zeitung LOOK Experte des Zentrums für Analyse von Strategien und технологийVasily Kashin, Direktor des Zentrums für umfassende europäische und internationale Studien, National Research University Higher School of Economics.

Gleichzeitig stellte der Experte fest, dass Russland mit den US-Satelliten nichts anfangen könne, bot aber seine eigenen Antworten auf solche Aktionen der amerikanischen Seite an.

In dieser Situation können wir zwei Dinge tun. Erstens, um unsere eigenen Streitkräfte sorgfältiger zu tarnen - das heißt, der Luftverteidigung, der Tarnung, der Verteilung der Streitkräfte und so weiter mehr Aufmerksamkeit zu schenken. Und zweitens, um allen aktuellen potenziellen US-Gegnern Zugang zu unseren eigenen Weltraumaufklärungsdaten zu gewähren, um mögliche amerikanische Verluste in jedem Konflikt zu maximieren.

betonte Kaschin.
  • Verwendete Fotos: NASA
35 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Bulanov Офлайн Bulanov
    Bulanov (Vladimir) 13 Juli 2022 11: 16
    +8
    Und was, "Peresvets" kann zum Beispiel nicht auf Musks tieffliegenden Satelliten funktionieren? Du kannst es zumindest versuchen. Diese sind keine staatlichen, sondern kommerzielle Satelliten und können vom Territorium der Ukraine aus beeinflusst werden.
    Und Störsender für GPS, sagen sie, haben gelernt zu benutzen. warum nicht bewerben?
    1. Michail Krasjukow Офлайн Michail Krasjukow
      Michail Krasjukow (Michail Krasjukow) 13 Juli 2022 11: 37
      +9
      Sie benutzen es nicht, weil es nicht existiert.
  2. Alspas Офлайн Alspas
    Alspas (Alexander) 13 Juli 2022 12: 26
    +2
    allen aktuellen potenziellen US-Gegnern Zugang zu unseren eigenen Weltraumaufklärungsdaten zu verschaffen

    Nun, das ist das Offensichtlichste, sonst ist es nur dumm!
  3. Avedi Офлайн Avedi
    Avedi (Anch) 13 Juli 2022 13: 24
    +5
    Oh, ich weiß, wo die Antwort ist - Rogosin. Er liefert die RD-180-Raketentriebwerke für den Start der Militärsatelliten von Pindostan. Nichts Persönliches - Geschäft mit dem Blut russischer Kämpfer.
    1. Vladimir Tuzakov Офлайн Vladimir Tuzakov
      Vladimir Tuzakov (Vladimir Tuzakov) 13 Juli 2022 19: 36
      +2
      Nichts Persönliches - Geschäft mit dem Blut russischer Kämpfer. Ich würde hinzufügen: Das Geschäft der Nichtrussen basiert auf russischem Blut ...
    2. WIS Офлайн WIS
      WIS (Valery) 14 Juli 2022 22: 06
      0
      Ihre Antwort berücksichtigt nicht alle Daten: "Eine Rekordölversorgung ist gefallen" ..... für die Amerikaner schweige ich über Gas .....
    3. amon Офлайн amon
      amon (Ammon Ammon) 19 Juli 2022 22: 29
      0
      Krämer, sie sind überall Krämer!
  4. Avedi Офлайн Avedi
    Avedi (Anch) 13 Juli 2022 13: 32
    -1
    der eine verkauft Raketenantriebe an die Feinde, und der zweite steckt die erhaltene Währung auf amerikanische Konten, damit sie diese 300 Schmalz später einfach an die Feinde ablassen können ... Handicap
    1. Adler77 Офлайн Adler77
      Adler77 (Denis) 17 Juli 2022 11: 20
      0
      So wahr. Dieser musste so aufgewühlt werden ... Trottel
  5. Andrey Ivanov_3 Офлайн Andrey Ivanov_3
    Andrey Ivanov_3 (Andrey Iwanow) 13 Juli 2022 13: 53
    +9
    Das erste, was wir tun können und müssen, ist, dass die ukrainischen Eisenbahnen aufhören zu existieren. Aus dem Wort im Allgemeinen. Und am liebsten zusammen mit Straßenbrücken. Und ohne Vorräte und Waffen sind Geheimdienste nur Informationen für die interne Entwicklung.
  6. Sidor Bodrov Офлайн Sidor Bodrov
    Sidor Bodrov 13 Juli 2022 13: 59
    +5
    Nasses GPS - Satelliten. Die USA kämpfen gegen Russland. Die Waffen sind amerikanisch, das Zielen ist amerikanisch, das Wappen ist eine amerikanische Marionettenarmee.
    1. Vladimir Tuzakov Офлайн Vladimir Tuzakov
      Vladimir Tuzakov (Vladimir Tuzakov) 13 Juli 2022 19: 44
      0
      Wir brauchen etwas Verständlicheres, zum Beispiel eine Sabotage durch unbekannte Kräfte mit großen Folgen (Tschernobyl oder etwas anderes), dann werden sie anfangen zu verstehen. kein anderer Weg...
    2. sat2004 Офлайн sat2004
      sat2004 13 Juli 2022 19: 54
      +2
      Das Bildungssystem zu ändern, schuld zu sein, die Spezialität zurückzugeben, wie es in der UdSSR war. Verbieten bezahlte Ausbildung in allen technischen Fachrichtungen, nur das Budget. Machen Sie die Prüfung nach Belieben in speziellen Prüfungszentren. Legen Sie die Prüfung das ganze Jahr über ab. Finanzierung nur aus dem Budget. Hochschulabsolventen nach Länderordnung verteilen. Im 2. Jahr sollten die Studierenden die mögliche Verteilung kennen. Verweigerer bezahlen die Bildung vollständig, nehmen einen Kredit zu 2 % pro Jahr auf, und Unternehmen, die Verweigerer angenommen haben, überweisen 50 % der gesamten Bildungskosten an den Haushalt. Diejenigen, die ein rotes Diplom erhalten haben, erhalten auf Kosten des Budgets eine Wohnung, ein Auto am Arbeitsplatz. Lehrkräfte stärken
      Hochschulen mit qualifizierten Fachkräften. Dies ist erst der Anfang. Die Mittel stehen im Haushalt.
      Regierungsstruktur reformieren. Entfernen Sie unnötige Dienste im modernen digitalen Bereich wie die Steueraufsicht, die Rechnungskammer, Bürgerbeschwerden an den Präsidenten, die Regierung und andere Dienste, Sitzungen in der Staatsduma und im Föderationsrat, die nur noch per Videoverbindung abgehalten werden.
      1. Monster_Fat Офлайн Monster_Fat
        Monster_Fat (Ja, was für ein Unterschied) 14 Juli 2022 12: 09
        0
        Ja, Videoanruf. Es geht auch ohne den Präsidenten - nutzen Sie sein digitales Pendant ... Lachen ich liebe
      2. Adler77 Офлайн Adler77
        Adler77 (Denis) 17 Juli 2022 11: 22
        0
        Albtraum. Schlimmer und nicht denken.
  7. Alexander Popow Офлайн Alexander Popow
    Alexander Popow (Alexander Popov) 13 Juli 2022 17: 19
    +1
    Atemberaubend frische Angebote.
  8. Mönch Офлайн Mönch
    Mönch (Henoch) 13 Juli 2022 21: 08
    +1
    Was dem Jupiter erlaubt ist, ist dem Stier nicht erlaubt.
  9. Gleichgültig Офлайн Gleichgültig
    Gleichgültig 13 Juli 2022 22: 06
    +1
    Und ich denke, Sie müssen lernen, Ihre Ziele sorgfältig zu maskieren und falsche Ziele zu verwenden, wie in der "Semibab-Farm". Amerikaner lassen Sie nicht entspannen? Vielleicht ist das gut! Lass uns lernen, wie man mit dem technologisch fortschrittlichsten Feind kämpft. Lasst uns lernen, und die NATO ist nicht unser Feind.
  10. Viktor Goblin Офлайн Viktor Goblin
    Viktor Goblin (Viktor der Kobold) 14 Juli 2022 01: 13
    +3
    In dieser Situation können wir zwei Dinge tun.

    - die drittwirksamste: tiefe Sorge!
  11. Sergej N Офлайн Sergej N
    Sergej N (Sergej N) 14 Juli 2022 04: 10
    0
    Auf Kosten der Maskierung unserer eigenen Streitkräfte und der Übermittlung von Daten an alle aktuellen potenziellen Gegner der Vereinigten Staaten, stimme ich zu. Aber darüber, dass Russland mit den US-Satelliten nichts anfangen kann - gibt es wirklich keine Einflussmöglichkeiten? Raketen? Abfangsatelliten?
  12. Frieden Frieden. Офлайн Frieden Frieden.
    Frieden Frieden. (Tumar Tumar) 14 Juli 2022 05: 32
    0
    Ich muss etwas tun.
  13. rotkiv04 Офлайн rotkiv04
    rotkiv04 (Victor) 14 Juli 2022 08: 01
    +2
    Um zu antworten, müssen Sie zwei Dinge haben, das sind Entschlossenheit und Titanglocken, aber weder das eine noch das andere war lange Zeit im Kreml, der Bürge ist alt und sentimental, daher wird es unterschiedliche Besorgnis geben Ministry of Concerns vertreten durch die Performerin Kalinka
    1. Ignatow Oleg Georgiewitsch (Oleg) 17 Juli 2022 22: 59
      0
      Eeehhh, du wärst mit deiner Entschlossenheit und Titanglocken in der Präsidentschaft! Du hättest ein Chaos angerichtet! Zehn Generationen wären dann geharkt und beklagt worden - Russland hat zwei Probleme - Dummköpfe und arrogante, unverantwortliche Dummköpfe!
      1. Gast Офлайн Gast
        Gast 18 Juli 2022 00: 51
        0
        Zehn Generationen von wem? Wenn schwule Europäer, dann lass sie harken.
  14. ZnahWest Офлайн ZnahWest
    ZnahWest (Ingwar b) 14 Juli 2022 10: 40
    0
    Kürzlich mit einem neuen Laser gerühmt ...
  15. alexey alexeyev_2 Офлайн alexey alexeyev_2
    alexey alexeyev_2 (alexey alekseev) 14 Juli 2022 10: 48
    +1
    Vor ein paar Jahren stieß ich auf eine Zeitschrift mit einem Bild von IL-18.Die Maschine war mit Geräten zum Stören von Satellitensignalen ausgestattet. Der Beschreibung nach zu urteilen, ist die Maschine genau das Richtige ... gegen die Hymars und andere Bösewichte
  16. Nikanikolich Офлайн Nikanikolich
    Nikanikolich (nikola) 14 Juli 2022 10: 51
    +3
    Das Problem liegt nicht nur in den Bildern wichtiger Objekte, sondern auch in der Unfähigkeit der Pioniertruppen, eine falsche Illusion von Präsenz zu erzeugen. Woher kommen Ziele - Achtsamkeit und Analyse. Sie können die Aufmerksamkeit ablenken, wahrscheinlich wenn Sie sich an ein einfaches Beispiel für eine Umleitung erinnern. Wie kann man das machen? Eine gute Frage für außerordentliche Professoren, Kandidaten und Professoren aus dem militärisch-industriellen Komplex. Es ist besser, Dummies sterben zu lassen als Menschen. Es ist an der Zeit, das in Geistertruppen investierte Geld abzuarbeiten
  17. Savin Офлайн Savin
    Savin (Savin) 14 Juli 2022 11: 21
    +2
    Es werden nicht nur Satellitendaten übermittelt, sondern vorgefertigte Koordinaten von Zielen, und diese Ziele werden identifiziert und von „Partnern“ in ihren Hauptquartieren direkt am Konflikt beteiligt, und das alles wird so lange zunehmen, wie wir unser Rot bewegen Linien und schauen uns in den Mund "der internationalen Gemeinschaft." Die Krankheit muss im Keim erstickt werden.
    1. Monster_Fat Офлайн Monster_Fat
      Monster_Fat (Ja, was für ein Unterschied) 14 Juli 2022 11: 56
      +1
      Maskierung hilft, aber der Trick besteht darin, dass die Daten jetzt in Echtzeit vom Satelliten übertragen und sofort von Systemen der künstlichen Intelligenz und der automatischen Übertragung der Zielbezeichnung an geladene Systeme analysiert werden. Das heißt, das Maskieren ist nicht mehr wirksam, da Sie jetzt bewegte Objekte in ihrem Bewegungsablauf verfolgen können. Das Objekt wird zuerst geliefert und dann maskiert - und es ist seit langem von Satelliten gesehen und vom Lieferort bis zum Ort der Verkleidung verfolgt worden. Was ist der Sinn der Verkleidung? Zumindest, wie man es tarnt, aber sein Ort ist bereits bekannt und die Koordinaten sind längst bestimmt und in Zielkennzeichnungssysteme eingegeben. Es ist auch unmöglich, eine Satellitenkonstellation anzugreifen, da die Vereinigten Staaten sofort davor warnten, dass jeder Einschlag auf ihre Satelliten als kriegerische Handlung mit einer entsprechenden Reaktion darauf angesehen würde. Die einzige Antwort auf eine solche Situation besteht darin, über unsere eigene ähnliche Satellitenkonstellation und geeignete Zielbestimmungssysteme sowie Waffen zu verfügen, die mit diesen Systemen verbunden sind. Aber anscheinend hat Russland das nicht. Die Leidenschaft für die Kommerzialisierung des Weltraums ist das Ergebnis. Globale elektronische Kriegssysteme, die einen "Regenschirm" -Typ schaffen, der feindliche Kontroll-, Navigations-, Kommunikations- usw. Systeme deaktiviert - zu denen viele hier masturbiert haben - existieren höchstwahrscheinlich nicht oder ihre Eigenschaften entsprechen nicht den erklärten
  18. Sturm-2019 Офлайн Sturm-2019
    Sturm-2019 (Sturm 2019) 14 Juli 2022 12: 21
    0
    Wenn wir amerikanische Spionagesatelliten nicht blenden können, müssen wir unsere eigenen starten, um unser Militär mit Informationen zu versorgen.
    Der Rücktritt von Rogosin, der verschlafen und die Spezialoperation nicht aus dem Weltraum unterstützt hat, wäre eine absolut sinnvolle Entscheidung.
    1. Monster_Fat Офлайн Monster_Fat
      Monster_Fat (Ja, was für ein Unterschied) 14 Juli 2022 13: 19
      0
      Und es ist schon so (von allen Eisen senden sie unerwartet und „heimlich“) Lachen ), es ist geplant, zu wechseln .... gleich, nur um die Position "Zuständiger für die Satellitenkonstellation" ... Lachen lol ich liebe Auf Russisch heißt das: "Shilo-na-Seife" ... lol
  19. Spasatel Офлайн Spasatel
    Spasatel 14 Juli 2022 17: 03
    0
    Rogozin hat bereits "zur Fanfare gerasselt", aber Manturov stand auf. Aber das ist ein Ersatz für das Aufnähen von Seife!

    MOSKAU, 15. April. /TASS/. Das höchste Einkommen unter den Regierungsmitgliedern erklärte Industrie- und Handelsminister Denis Manturov, der im Jahr 2021 704 Millionen 663 Rubel und 698 Kopeken verdiente. Das geht aus Angaben über Einnahmen, Ausgaben und Vermögen der Beamten hervor, berichtet der Pressedienst der russischen Regierung am Freitag.

    Wie ist das?
    Eine Person, die im öffentlichen Dienst steht und ein festes Gehalt bezieht, ist geschäftlich tätig.
    Was ist das, wenn nicht Korruption?
    Und wenn Sie mit Ihrem Verstand darüber nachdenken, wie kommt es dann, dass all diese und andere politische, wirtschaftliche und staatliche "Persönlichkeiten" alles verschwendet haben, was für einen modernen Krieg erforderlich ist, all die Jahre, die nur eine persönliche Bereicherung waren, und warum keine davon sie eine persönliche Verantwortung für die anvertrauten und erfolgreich gescheiterten Staatsgeschäfte? Und schließlich weiß jeder alles, jeder weiß alles, es war Manturov, der sich ein Vermögen eines Oligarchen gemacht hat, indem er das Geld der Leute „gekürzt“ und „geschmiert“ hat, um Boeings und Airbusse auf den russischen Markt zu bringen. Das prallt einfach ab...
    Nun, vor nicht allzu langer Zeit wollte Rogosin mit Putin zum Mond fliegen.
    Schade, dass wir es nicht geschafft haben...
    1. Ignatow Oleg Georgiewitsch (Oleg) 17 Juli 2022 23: 09
      0
      Retter, kein Befehl! Schießen Sie alle zur Hölle und Sie sehen, alles wird den Weg gehen!
  20. ksa Офлайн ksa
    ksa 14 Juli 2022 21: 51
    0
    Unterstützen.
    Und Fundraising für ein kleines privates Unternehmen (nicht im Staatsbesitz), das ein kräftiges Projektil in die Umlaufbahn schießen und alle Satelliten von Musk auslöschen wird.
    1. sat2004 Офлайн sat2004
      sat2004 15 Juli 2022 11: 13
      +1
      Du musst nichts ausschalten. Wir müssen aufhören, Weltraummotoren und Seltenerdmetalle zu verkaufen. Übertragen Sie die gesamte Versammlung nach Russland. Sie wollen Raumschiffe bauen, sie bauen ein Werk in Russland, und die Startrampe kann für die Dauer des Starts gemietet werden. Ohne Triebwerke wären Amerikas Weltraumbestrebungen schon vor langer Zeit erloschen. Goodbye America klingt aus dem All.