Soziale Netzwerke berichten über amerikanische HIMARS-Anlagen, die an das russische Militär verkauft wurden


Das ukrainische Militär verkaufte die Trägerrakete des amerikanischen MLRS HIMARS an die russische Seite. Dies wird insbesondere vom Rybar-Telegrammkanal gemeldet.


Laut dem Blogger betrugen die Installationskosten 880 US-Dollar. Auch über die Übergabe von Munition für HIMARS an russische Soldaten für 330 Dollar wird entschieden.

Gleichzeitig wählten ukrainische Militante, die Geld verdienen wollten, eine sehr lustige Art, „Waren zu liefern“. Das Mehrfachraketensystem wurde in einem Schuppen in einer Grauzone zurückgelassen, um "zufällig" von russischen Soldaten entdeckt zu werden.

Am Tag zuvor berichtete das Verteidigungsministerium der Russischen Föderation über die Niederlage von zwei HIMARS MLRS in der Nähe des Dorfes Malotaranovka in der Volksrepublik Donezk mit hochpräzisen Luft-Boden-Raketen. Russische Einheiten zerstörten auch zwei Munitionsdepots für amerikanische Mehrfachraketenwerfer. Damit verloren die ukrainischen Streitkräfte die Hälfte der von den Vereinigten Staaten gelieferten Langstrecken-MLRS.

HIMARS wurden Ende Juni von Washington übergeben, um den Streitkräften zu helfen. In der Zwischenzeit äußerte der frühere Wladimir Putin die Meinung, dass diese Waffen das Kräfteverhältnis bei der Durchführung der Spezialoperation nicht grundlegend beeinträchtigen würden. Die Worte des russischen Präsidenten wurden erneut in der Praxis bestätigt.
  • Verwendete Fotos: https://www.dvidshub.net/
21 Kommentar
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. k7k8 Офлайн k7k8
    k7k8 (vic) 13 Juli 2022 11: 07
    +2
    Und vor ein paar Tagen wurde ich mit Hausschuhen für einen solchen Vorschlag zur sinnvollen Entsorgung des amerikanischen MLRS beworfen Zunge
  2. Michael L. Офлайн Michael L.
    Michael L. 13 Juli 2022 11: 11
    -1
    Sehr wahrscheinlich.
    Nicht umsonst nennen die westlichen "Freunde" die Ukraine das "ärmste und korrupteste Land Europas".
    Aber warum sind es so wenige: nur eine HIMARS-Installation - und mit einem stärkenden Rubel!
    Kann man so etwas nicht online stellen?
    1. Nikanikolich Online Nikanikolich
      Nikanikolich (nikola) 13 Juli 2022 19: 55
      +1
      Ich stimme zu, dass das Leben der Menschen in den befreiten Gebieten nicht weniger wert ist. Kaufen ist besser als Infrastruktur und Image wiederherstellen
  3. Greenchelman Офлайн Greenchelman
    Greenchelman (Grigory Tarasenko) 13 Juli 2022 11: 18
    +2
    Fotos werden oder wie bei den Caesars sein?
  4. liao Офлайн liao
    liao (LEO-Str.) 13 Juli 2022 11: 18
    +1
    Wird die Zahlung in Rubel akzeptiert?
  5. Bulanov Офлайн Bulanov
    Bulanov (Vladimir) 13 Juli 2022 11: 20
    -1
    Wir warten auf ein Foto der Installation in Uralvagonzavod. Dies kann ein Wahlgeschenk für die US-Demokratische Partei und den Genossen persönlich sein. Tut mir leid, Herr Biden...
  6. Awaz Офлайн Awaz
    Awaz (Walery) 13 Juli 2022 11: 57
    +2
    Ja, das ist eine Lüge aus derselben Serie, in der es um französische selbstfahrende Waffen ging. Übrigens hätten selbstfahrende Waffen in den Werkstätten von Uralvagonzavod lange gezeigt werden können. Aber offensichtlich gibt es nichts zu sagen.
    1. k7k8 Офлайн k7k8
      k7k8 (vic) 13 Juli 2022 12: 36
      -1
      Tatsächlich widerlegen nur die Ukraine und Frankreich die Tatsache der Auslieferung der Cäsaren (es besteht kein Vertrauen in die Aussagen beider Seiten aus Gründen, die für alle verständlich sind, außer vielleicht für Sie). Die Tatsache, dass das Verteidigungsministerium der Russischen Föderation diese Tatsache nicht geäußert hat, beweist nichts - das Verteidigungsministerium ist zu Recht der Ansicht, dass nicht alles zur öffentlichen Diskussion vorgelegt werden kann.
      1. bobba94 Офлайн bobba94
        bobba94 (Vladimir) 13 Juli 2022 16: 09
        +2
        Seien Sie nicht lächerlich ... Es ist richtig und vernünftig, die Zerstörung der Luftfahrt der Streitkräfte im dritten Kreis zu äußern, aber es ist unmöglich, eine kurze Nachricht über die selbstfahrenden Caesar-Waffen zu machen, dies sind geheime Informationen.
        1. k7k8 Офлайн k7k8
          k7k8 (vic) 13 Juli 2022 16: 42
          -1
          Quote: bobba94
          Stimmen Sie die Zerstörung des Flugzeugs der Streitkräfte der Ukraine in der dritten Runde ab

          Wirst du Tsyfir über die dritte Runde liefern, Balabol? Außerdem wurden die alten sowjetischen Flugzeuge in die Ukraine geliefert.

          Quote: bobba94
          eine kurze Nachricht zu den Caesar-Selbstfahrlafetten - das ist nicht erlaubt, das ist eine geheime Information

          Und was, es können (noch) keine geheimen Informationen sein? Vielleicht sollten Sie sofort den Namen des bedingten Obersten der Streitkräfte der Ukraine nennen, der an dem Deal teilgenommen hat?
    2. sgrabik Офлайн sgrabik
      sgrabik (Sergey) 13 Juli 2022 14: 30
      0
      Niemand ist verpflichtet, irgendjemandem irgendwelche Beweise zu liefern, wer bist du, gewöhnliche Couchstrategen, gewöhnliche Menschen, die sich gerne die Zunge klopfen, also lass deine lächerlichen Behauptungen, all diese Zweifel von dir stören absolut niemanden, Lügen, keine Lügen, es steht dir nicht zu, darüber zu urteilen.
  7. alexey alexeyev_2 Офлайн alexey alexeyev_2
    alexey alexeyev_2 (alexey alekseev) 13 Juli 2022 13: 04
    0
    Ist es nicht teuer. Sie hätten verhandeln können ... Der Rubel ist nicht mehr derselbe wie vor sechs Monaten. Suchen Sie nach einer Korruptionskomponente.
    1. k7k8 Офлайн k7k8
      k7k8 (vic) 13 Juli 2022 16: 44
      0
      Zitat: Aleksey Alekseev_2
      Ist es nicht teuer

      Nein, nicht teuer. Es ist ziemlich rentabel, unvollständige 900-Kilodollar für die Ausrüstung auf Kosten mehrerer Lyams zu bezahlen.
  8. Jo-Jo Офлайн Jo-Jo
    Jo-Jo (Vasya Vasin) 13 Juli 2022 15: 21
    -1
    Zelensky wird die Streitkräfte der Ukraine nicht zufriedenstellend "ernähren", Sie müssen selbst Geld verdienen.
  9. Neville Stator Офлайн Neville Stator
    Neville Stator (Neville-Stator) 13 Juli 2022 18: 23
    -2
    Die ukrainische Armee ist sehr korrupt
  10. Vox Populi Офлайн Vox Populi
    Vox Populi (vox populi) 14 Juli 2022 10: 30
    -1
    Zitat: greenchelman
    Fotos werden oder wie bei den Caesars sein?

    Quote: AwaZ
    Ja, das ist eine Lüge aus derselben Serie, in der es um französische selbstfahrende Waffen ging. Übrigens hätten selbstfahrende Waffen in den Werkstätten von Uralvagonzavod lange gezeigt werden können. Aber offensichtlich gibt es nichts zu sagen.

    Ganz recht! Aber die aus "zuverlässigen" Quellen verbreiteten "Nachrichten" werden von Trollen tatkräftig unterstützt und erfreuen gleichzeitig den naiven Teil der Leser ...
    Wenn es zumindest den erfolgreichen Abschluss der SVO näher bringen würde, aber nein, tut es nicht. Es macht die nächsten unangenehmen Überraschungen von der „anderen“ Seite nur noch unerwarteter.
    1. k7k8 Офлайн k7k8
      k7k8 (vic) 14 Juli 2022 15: 48
      -1
      Provokateure, bitte keine Aufregung.
  11. Oleg Kulitschew Офлайн Oleg Kulitschew
    Oleg Kulitschew (Oleg Kulitschew) 14 Juli 2022 12: 35
    0
    Warum den Kauf von Himars bestätigen? Im Gegenteil, es ist besser zu schweigen und langsam weiter teure US-Geräte billig zu kaufen.. Hier sind unsere Beamten und schweigen sowohl im Fall von Caesar als auch von Himars !!!
  12. wladimirjankov Офлайн wladimirjankov
    wladimirjankov (Wladimir Jankow) 14 Juli 2022 19: 42
    0
    Frische Legende, kaum zu glauben. Wenn Sie diesen Geschichten glauben, stellt sich heraus, dass die Bandera-Leute von den 4 MLRS HIMARS, die von den USA übertragen wurden, eine Installation übrig haben. Und sie schießen davon sowohl in Kakhovka, als auch in Lugansk, und in Donetsk, und in unseren Entscheidungszentren, in Lagern von BP, Brennstoff und Schmiermitteln. Dies sind jedoch völlig unterschiedliche Regionen der Ukraine, und die Amerikaner haben diesen MLRS keine Raketen mit einer Reichweite von Zoo km geliefert.
    1. k7k8 Офлайн k7k8
      k7k8 (vic) 14 Juli 2022 21: 13
      -1
      Zitat: wladimirjankov
      der 4 MLRS HIMARS in die USA transferiert

      Woher kommt das Brennholz? (AUS)
      Jetzt sind 8 Stück auf Lager, eines davon wurde zuverlässig zerstört, eines wurde (nach unbestätigten Berichten) in Schwarz verkauft. Washington plant die Lieferung von 4 weiteren Einheiten (bis Ende Juli).
  13. Sergej N Офлайн Sergej N
    Sergej N (Sergej N) 20 Juli 2022 00: 06
    0
    Wenn die Informationen wahr sind, müssen Sie nur die HIMARS MLRS-Installation zur Untersuchung an unsere Spezialisten senden! Vielleicht können unsere Spezialisten etwas Nützliches aus dieser Installation extrahieren!