Russlands Ablehnung des chinesischen CR929 gibt dem heimischen Verkehrsflugzeug Il-96 die Zukunft

Russlands Ablehnung des chinesischen CR929 gibt dem heimischen Verkehrsflugzeug Il-96 die Zukunft

Wie Sie wissen, ist ein Freund in Schwierigkeiten bekannt. Dieses Sprichwort passt so gut wie möglich zu einigen Nuancen der Geschäftsbeziehungen zwischen Russland und China. Am Vorabend wurde bekannt, dass unser Land seinen Anteil am Projekt des vielversprechenden Großraum-Langstreckenflugzeugs CR929 reduziert. Und nicht aus eigener Initiative. Wie kam es dazu, wer ist schuld und was ist jetzt zu tun?


Könnte etwas schief gelaufen sein?



Zuerst müssen Sie herausfinden, was dieses Flugzeug ist. CR929 ist ein gemeinsames russisch-chinesisches Projekt eines Großraum-Langstreckenflugzeugs mit einer Kapazität von 250 bis 300 Passagieren, je nach Konfiguration. Es ist geplant, drei Versionen zu erstellen: die jüngere für 230 Sitze, die mittlere für 280 Passagiere und die ältere für alle 320. Die Unterzeichnung einer Vereinbarung über die Schaffung eines vielversprechenden Linienschiffs fand 2014 statt, während unserer erbärmlichen „ nach Osten wenden“. Die Anteile Russlands und Chinas an dem Projekt betragen jeweils 50%, die Gesamtkosten werden auf 13-20 Milliarden Dollar geschätzt.

Vor einigen Tagen erklärte der zuständige stellvertretende Premierminister Yury Borisov während der Plenarsitzung des Forums Engineers of the Future wörtlich Folgendes:

Wir arbeiten mit China an diesem Projekt, das im Prinzip nicht in die für uns passende Richtung geht. China, das zu einem Industrieriesen wird, interessiert sich immer weniger für unsere Dienstleistungen, wir haben unser eigenes Designbüro, wir haben große Erfahrung mit TsAGI. Aber die Chinesen haben mehr Bedürfnisse als wir heute. Unsere Beteiligung wird immer kleiner. Ich möchte die Zukunft dieses Projekts nicht vorhersagen – ob wir es verlassen oder nicht, aber im Moment läuft es tatsächlich.


Was könnte schief gelaufen sein? Und in diesem Moment möchte ich mich erinnern Veröffentlichung unter dem vielsagenden Titel „What if China throws Russia with the CR929 liner?“, das am 1. September 2019 veröffentlicht wurde. Darin haben wir ganz vernünftig darauf hingewiesen, dass Russland ein Juniorpartner in diesem Projekt ist, da China es nur wegen des Vorhandenseins bestimmter Kompetenzen angezogen hat, die seit der Sowjetzeit bewahrt wurden. Unser Land beteiligt sich an dem Projekt hauptsächlich mit geistigem Eigentum, da es Erfahrung in der Produktion von Il-96-Großraumflugzeugen sowie mit Geld hat. In Wirklichkeit werden diese Langstreckenflugzeuge in China aus chinesischen Komponenten zusammengebaut, und nur Kompositflügel und mittelfristig superstarke PD-35-Flugzeugtriebwerke werden, wenn sie aufs Band kommen, russisch sein.

Wir haben auch darauf hingewiesen, dass der Hauptabsatzmarkt in China liegen wird und in den nächsten Jahrzehnten auf 1200 Flugzeuge geschätzt wird, während die Inlandsnachfrage nach solchen Großraumflugzeugen nach verschiedenen Schätzungen bei 50-120 Flugzeugen liegt . Schon damals, im Jahr 2019, drangen Gerüchte in die Presse, dass Peking den Verkauf von in China und Russland hergestellten CR929-Flugzeugen teilen wollte. All dies hat uns veranlasst, vernünftigerweise die folgende Frage zu stellen:

Die Unterlagen für den Liner sind gut, die Flügel auch, aber das ist vielleicht alles, was vorhanden ist, wenn die PRC plötzlich beschließt, eigene Wege zu gehen. Sie werden bei Bedarf selbst Flügel herstellen, wir können ihnen nicht einmal die Lieferung von Flugzeugtriebwerken verbieten, da wir einfach keine PD-35 auf Lager haben ... Was wird Russland tun, wenn Peking seine Dienste nicht mehr benötigt?


Trotz der Berechtigung dieser Befürchtungen beachtete sie natürlich niemand. Darüber hinaus wurde in der heimischen Blogosphäre ein „Widerlegungsartikel“ veröffentlicht, dessen Hauptthesen angeblich sehr witzig „von den Knochen verstanden“ waren. Dieses „geistige Werk“ lässt sich auf Wunsch per Stichwort finden, indem man den Namen der Originalveröffentlichung und den Namen des Autors in die Suche eingibt, liest und traurig lächelt.

Aber zurück zu unseren Schafen. Das Gefühl der Angst um die heimische Luftfahrtindustrie veranlasste uns, uns erneut diesem Thema zuzuwenden und eine weitere „Prophezeiung“ zu schreiben. Artikel mit dem Titel „Anstelle der „chinesischen“ CR929 braucht Russland eine eigene Il-96-400M“, die am 3. September 2021 veröffentlicht wurde. Darin wies der Verfasser der Zeilen wiederholt auf die äußerst zweifelhaften Aussichten einer Beteiligung unseres Landes an einem solchen gemeinsamen Projekt hin, das eigentlich ein teures „Geschenk“ an chinesische Partner sei технологий Bau von Großraumflugzeugen, die einem sehr engen Club von Flugzeugherstellern gehören.

Wie sie sagen, wenn Sie kritisieren - bieten Sie an, und wir haben lange vor der Einführung westlicher lähmender sektoraler Sanktionen vorgeschlagen, sich nicht auf die kleine Lokalisierung von CR929 in unserem Land und nicht auf einen sinnlosen Versuch zu konzentrieren, mit den billigeren und Massenprodukten zu konkurrieren -produzierte chinesische Version von CR929 auf dem internationalen Markt, sondern erinnert an ein eigenes Großraumflugzeug Il-96, für das glücklicherweise alle erforderlichen Komponenten vorhanden sind. Es ist so gut und sicher, dass der Präsident der Russischen Föderation und der Verteidigungsminister der Russischen Föderation in der Version Il-96-300 darauf fliegen. Sein Hauptproblem ist die Kraftstoffeffizienz, die in der Anfangsphase durch den Beginn der Massenproduktion von mehr gelöst werden könnte wirtschaftlich PS-90A3-Flugzeugtriebwerke und später - der Übergang zum Hochleistungs-PD-35, bei dem zwei statt vier pro Flugzeug installiert werden können.

Ich erinnere mich, dass solche Vorschläge damals bei einem bestimmten Publikum, das fest an die Unfehlbarkeit der „Generallinie“ glaubte, auf scharfe Ablehnung stießen. Wie, wo bist du mit deiner Schnauze in der Kalash-Reihe? Es gibt klügere Leute, die es besser wissen. Nun, die nachfolgenden Ereignisse, als die Vereinigten Staaten und die Europäische Union sektorale Sanktionen verhängten, den Verkauf neuer Linienschiffe nach Russland verboten und die bereits verkauften bedienten, bewiesen die Richtigkeit der Tatsache, dass man sich weder auf den kollektiven Westen noch auf China verlassen sollte.

Plötzlich es stellte sich herausdass unser Land "sowjetische Galoschen" in Form von Mittelstrecken Tu-214 und Langstrecken Il-96 brauchte. Letzteres wurde bereits in Kleinserien produziert, nicht nur für die Bedürfnisse der Special Flight Detachment. Nachdem uns die chinesischen Genossen dennoch mit dem CR929 „geworfen“ haben und alles Nötige mitgenommen haben, wird Russland bei der Il-96 bleiben, die die Grundlage für eine weitere tiefgreifende Modernisierung des Großraumflugzeugs werden wird, was vor vielen Jahren offensichtlich war.
59 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Stahlbauer Офлайн Stahlbauer
    Stahlbauer 2 Juli 2022 14: 45
    +3
    China hat Russland verlassen. Und das erreichen viele hier nicht - Mittelmaß regiert! Mindestens einmal, unsere Mittelmäßigkeit, haben sie jemanden geworfen. Im Interesse des Landes und der Menschen.
    1. Shelest2000 Офлайн Shelest2000
      Shelest2000 2 Juli 2022 18: 00
      +5
      Sie warfen. Aber nur für ihre eigenen egoistischen Interessen. Es genügt, an die DDR, Kuba, Jugoslawien zu erinnern ...
    2. Sultan Kogan Офлайн Sultan Kogan
      Sultan Kogan (Sultan Kogan) 3 Juli 2022 10: 44
      +6
      Es war die UdSSR, die China einmal geworfen hat, als alle Unternehmen, die es dem Land ermöglichten, sich zu entwickeln, zusammenbrachen. Chruschtschow kam und fing an, mit den Chinesen über seine Lippen zu sprechen, und verkündete auch den angeblichen Personenkult Stalins, der in China respektiert wurde, respektiert wird und respektiert wird. Dem Spiegel ist nichts vorzuwerfen, wenn das Gesicht schief ist. Wir haben 30 Jahre den Westen geleckt, und jetzt soll uns China in die Arme fallen?? Vertrauen muss verdient werden. Und es ist noch besser, mit dem Müllhandel aufzuhören und Ihre Produktion im Land zu erhöhen, wir haben alle Ressourcen dafür.
      1. Tourist Офлайн Tourist
        Tourist (Tourist) 3 Juli 2022 23: 03
        +1
        über Chruschtschows Streit mit China und die Liebe der Chinesen zu Stalin, das ist eine weitere Geschichte für chauvinistische Patrioten. Aufwachen – China ist einfach nicht unser Freund. Sie sind ihr eigener Freund. Und wir haben ihnen im 19. Jahrhundert große Gebiete weggenommen. Damansky kam nicht davon, dass Stilins Personenkult in der UdSSR verurteilt wurde. China war den Vereinigten Staaten trotzig recht freundlich, unterstützte die Mudschaheddin in Afghanistan.
        1. bobba94 Офлайн bobba94
          bobba94 (Vladimir) 7 Juli 2022 22: 06
          +1
          Gemäß dem Aigun-Vertrag vom 01.06.1858 und dem Pekinger Vertrag vom 02.11.1860 annektierte Russland 165,9 Tausend Quadratmeter. km Land der Primorje, die zuvor teilweise im Besitz des Qing-Reiches (China), teilweise in der gemeinsamen Verwaltung von Russland und China waren. Damals bezeichneten sogar russische Diplomaten in ihrem Kreis diese Verträge als räuberisch und demütigend für China. Zu dieser Zeit erlebte China schwierige Zeiten, es gab Unruhen im Land, Bauernaufstände und die Intervention Großbritanniens, der USA, Deutschlands, Frankreichs und natürlich Russlands .....
      2. Whitebeard Офлайн Whitebeard
        Whitebeard 8 Juli 2022 20: 13
        0
        Chruschtschow half zunächst dem maoistischen China mit Ingenieuren, Technologien, Fabriken, Waffenlieferungen, und vor allem gab er China ein kräftiges Brot und Atommacht im Allgemeinen)) Eigentlich hat nur Deng Xiaoping mehr für China getan)) Aber die Beziehungen verschlechterten sich wegen Mao selbst, der all diese Hilfe nicht schätzte (in der guten Tradition der Verbündeten der UdSSR und der Russischen Föderation in der Zukunft) und von der Entlarvung des Personenkults beleidigt war, weil er befürchtete, dass sie damit beginnen würden ihn in China entlarven, wenn man sich seine verrückten und ineffektiven "Experimente" ansieht))) Man kann über die Leichtsinnigkeit von Chruschtschows Offenlegung der Teilwahrheit über Stalins Verbrechen streiten - denn abgesehen von politischen Veränderungen hat sich die Wirtschaft ein wenig verändert und ist zu voluntaristisch , auch ineffizient; Gorbi ging dann den gleichen Weg, wagte zunächst nicht viel nötigere Wirtschaftsreformen und begann mit der politischen Befreiung der hungernden Menschen, die dadurch nicht befriedigender wurden. Aber die Tatsache, dass Khrushch zumindest nicht direkt am Streit mit China schuld ist - das ist sicher, hier hat Mao selbst Angst bekommen
    3. igor.igorew Офлайн igor.igorew
      igor.igorew (Igor) 3 Juli 2022 23: 08
      +1
      China hat Russland abgeladen? Warum denkst du das? Hier haben wir eher die Chinesen geschmissen. Wir haben rechtzeitig verstanden, was die Chinesen von uns wollen. Und sie wollen viel, sie wollen die Triebwerksproduktionstechnologie für dieses Flugzeug bekommen. Übrigens entwickeln wir den Motor. Sie wollen keine Motoren kaufen, sondern komplett zu Hause fertigen. Hier endete unsere Teilnahme an dem Projekt. Niemand wird den Chinesen Motorentechnik verkaufen. Weder wir, noch die Amerikaner, noch die Europäer. Und in 100 Jahren werden sie selbst Triebwerke für dieses Flugzeug herstellen können. Und angesichts der neuen Realitäten brauchen wir nicht viele Flugzeuge dieser Klasse. Wir kommen mit unserem zurecht. Ein Flugzeug ohne Triebwerke ist ein Haufen Schrott.
  2. mark1 Офлайн mark1
    mark1 2 Juli 2022 15: 04
    +7
    IL-96-400 mit PD-35 ist natürlich gut ... WÜRDE. Aber die Erfahrung der vergangenen Jahre und Ereignisse zeigt, dass die Gefahr groß ist, zuerst nach rechts zu verschieben und dann das Programm einfach dumm zu kürzen - zuerst die PD-35 (sie werden eine plausible Ausrede finden) und dann die IL-96 in ihr Ursprungsform. Manchmal spüren Sie mit besonderer Schärfe, wie sehr uns einige Aspekte des Lebens von Lavrenty Pavlovich und Iosif Vissarionovich fehlen.
    Übrigens könnte der schwarze Flügel mit Modifikationen angepasst werden und für den 96. und denyuzhki WÜRDE nicht verloren gehen.
    1. Orange bigg Офлайн Orange bigg
      Orange bigg (Alexander) 3 Juli 2022 19: 30
      0
      Aber die Erfahrung der vergangenen Jahre und Ereignisse zeigt, dass die Gefahr groß ist, zuerst nach rechts zu verschieben und dann das Programm einfach dumm zu kürzen - zuerst die PD-35 (sie werden eine plausible Ausrede finden) und dann die IL-96 in ihr Ursprungsform.

      Nächstes Jahr wird der erste PD-35 in Eisen zusammengebaut. Tests am Stand im Jahr 2024. Es wird also nicht mehr eingeschränkt. Il-96-400M sollte in ein paar Monaten abheben.
      1. mark1 Офлайн mark1
        mark1 3 Juli 2022 20: 23
        +2
        Zitat: OrangeBigg
        Nächstes Jahr werden sie den ersten PD-35 aus Eisen zusammenbauen ... ... damit sie nicht mehr eingeschränkt werden

        Ich sehe keine Hindernisse, erinnere mich an die Geschichte des NK-93, es wurde in ein fliegendes Labor gebracht, und was? .. .. und das ist alles ... jetzt erzählen sie, wie "roh" und niemand dieses Produkt brauchte
      2. aslanxnumx Online aslanxnumx
        aslanxnumx (Aslan) 4 Juli 2022 12: 56
        0
        Sie nahmen ein Projekt aus der Zeit der UdSSR, steckten in ein paar Streunern und hier ist ein neuer Motor für ein paar Milliarden. Die Frage ist, ob es funktionieren wird.
        1. Orange bigg Офлайн Orange bigg
          Orange bigg (Alexander) 4 Juli 2022 16: 58
          0
          Quote: aslan642
          Sie nahmen ein Projekt aus der Zeit der UdSSR, steckten in ein paar Streunern und hier ist ein neuer Motor für ein paar Milliarden. Die Frage ist, ob es funktionieren wird.

          Was für ein interessantes Projekt aus der Zeit der UdSSR, das sie genommen haben? PD-35, dessen Entwicklung 2017 bei Null begann, da die Union nie Flugzeugtriebwerke für 35 Tonnen Schub herstellte.Das stärkste Serienflugzeugtriebwerk der Union ist das D-18T mit einem Schub von fast 24 Tonnen.
          Oder halten Sie den CR-929 für ein Projekt aus der Zeit der UdSSR?Das CR-929-Projekt begann 2014 bei Null.
    2. igor.igorew Офлайн igor.igorew
      igor.igorew (Igor) 3 Juli 2022 23: 12
      0
      Um die PD-35 auf die Il-96-400 zu setzen, müssen Sie weder mehr noch weniger, sondern die Flugzeuge des Flugzeugs vollständig ersetzen, alles neu berechnen und dann zertifizieren. Reden Sie keinen Unsinn, wenn Sie nichts in der Luftfahrt verstehen. Es ist billiger, ein anderes Flugzeug zu bauen, als die Il-96-400 neu zu bauen. Dieses Flugzeug wird mit 4 Triebwerken produziert. In Summe fressen sie nur wenig mehr Kerosin als 2 Motoren, dafür aber viel größer. Für ein Öl produzierendes Land ist dies überhaupt nicht kritisch.
      1. mark1 Офлайн mark1
        mark1 4 Juli 2022 07: 12
        +1
        Natürlich wird dies ein anderes Flugzeug sein, aber es wird mit den verfügbaren Geräten, Technologien, Produktionslinien, technischen Lösungen und vielen Teilen und Baugruppen hergestellt - dies ist die Zeit. Jetzt entwickeln wir Schlüsselkomponenten für unser Geld - den Motor und den Flügel, d.h. Geld wird bereits ausgegeben, es bleibt, das Ergebnis mit maximaler Rendite zu verwenden - das sind zwei.
        Die Tatsache, dass die IL-96-400 von Anfang an in ihrer ursprünglichen Konfiguration in die Serie gehen wird, bezweifelt niemand und die Gründe sind für niemanden ein Geheimnis - das sind drei
        Der Besuch von Luftfahrtforen ist kein Grund zu der Annahme, dass Sie die Luftfahrt besser verstehen als andere. Aufgeblasenes Selbstwertgefühl und Arroganz haben noch niemanden geschmückt - das sind vier
        1. igor.igorew Офлайн igor.igorew
          igor.igorew (Igor) 9 August 2022 14: 46
          0
          Ich habe schon lange keine Luftfahrtforen mehr besucht, alle normalen Menschen sind dort schon lange weg, nur jugendliche Idioten sind geblieben. Und von Beruf Luftfahrtmechaniker, war er zunächst im SD, dann über 20 Jahre im VD. Die Motoren werden noch 10 Jahre in Erinnerung bleiben, vorher wird es nicht funktionieren. Im Allgemeinen ist der Unterschied im Kraftstoffverbrauch bei 4 Motoren im Vergleich zu zwei nicht viel anders.
      2. Whitebeard Офлайн Whitebeard
        Whitebeard 8 Juli 2022 20: 16
        0
        Ein Öl produzierendes Land und billiges Kerosin sind 2 große und 4 kleine Unterschiede ;) denn in unserem Markt gibt es eine Kartellverschwörung von Ölmännern, unser Kerosin ist für Fluggesellschaften teurer als in Europa ;) Es ist also möglich, dass sie es nicht tun nimm den 96er mit 4 dviglas , zumal er alles modernisieren muss - sowohl die innenausstattung als auch die avionik.
  3. Alexfly Офлайн Alexfly
    Alexfly (Alexander) 2 Juli 2022 15: 09
    +1
    Cargo-Versionen werden auch benötigt, für den Transport über lange Strecken ... und nicht 100 Stück, aber mehr als das.
  4. Chevrolet Camaro Офлайн Chevrolet Camaro
    Chevrolet Camaro (Nikolai Lukaschev) 2 Juli 2022 16: 48
    +3
    Mit China sind wir leider nicht unterwegs
  5. Yakisam Офлайн Yakisam
    Yakisam (Alexander) 2 Juli 2022 18: 10
    +4
    China warf Russland
    Ja, die chinesische Bourgeoisie braucht keine Konkurrenten, auch wenn es die russische Bourgeoisie ist, die stolz auf ihr Recht ist, mit sowjetischen Technologien zu handeln
    Warum sollte es anders sein?
    Sergey, Sie sind eine sehr gebildete Person
    Aber Ihr Idealismus überrascht mich
    Und warum haben Sie entschieden, dass das, was Sie „Russland“ nennen, Hunderte von Flugzeugen braucht? Damit sie fliegen ... jene soziale Gruppe, die "wahre Patrioten" vom Buchstaben "B" bis zum Buchstaben "O" mit dazwischenliegendem "IDL" nennen? Nun gut ... Die Führung Russlands braucht nicht die Präsenz von Tausenden von Flugzeugen in Russland, es reicht ihnen aus, ein "erneuertes" "kleines" Flugzeug zu haben. Sie brauchen keine "profitable" Zivilluftfahrt - sie stimmen einer "unprofitablen" zu - sie wird auch eine Lösungsmittelschicht tragen.
    Die russische Bourgeoisie und ihre Regierung würden also nicht mit China bei der Entwicklung eines Flugzeugs für RUSSLAND zusammenarbeiten. Sie haben der chinesischen Bourgeoisie einfach die fehlende Technologie gegeben, ihre eigene bekommen (Sie wissen wie) und das war's.
    Aber wahrscheinlich liege ich falsch. Dann werden morgen die ILs und Tupolevs sowie die Antonovs die Förderbänder verlassen, und die Regierung wird aufhören, die Kosten für inländischen Flugbenzin für inländische Passagiere zu erhöhen, und Iljuschins Frage: „Warum brauchen wir eine superkomplexe Kraftstoffeffizienz mit billigem Kraftstoff? " wird zumindest bei einigen ins Gehirn eindringen ....
  6. vlad127490 Офлайн vlad127490
    vlad127490 (Vlad Gor) 2 Juli 2022 20: 04
    +5
    2019 geschrieben. Internationale Zusammenarbeit ist immer auf jemanden angewiesen, sie funktioniert gut, wenn Ihr Land stark und gut entwickelt ist. In einer schwachen Kolonialgesellschaft zielt die internationale Zusammenarbeit darauf ab, Ressourcen abzupumpen, da die Russische Föderation jetzt London und Washington ernährt. Die Freisetzung von IL-96 ist das strategische Ziel der Russischen Föderation, und es ist nicht richtig, darüber zu diskutieren, wie viel Kerosin er im Vergleich zu A oder B essen wird. Wenn Sie wegen des Zusammenbruchs der Entwicklung Ihrer Luftfahrt sparen wollen, dann nehmen Sie ein Pferd, es frisst Heu und braucht kein Kerosin. Wir vergleichen die IL-96 nicht mit den Flugzeugen der NATO-Staaten, ob gut oder schlecht. IL-96 wir haben eins, was zu besprechen ist. Kauf, Leasing von A und B für Dollar, Wartung von 100 USD / Jahr ohne Ersatzteile erfolgen für Dollar, und IL-96 ist alles in Rubel. Alles, was jetzt im Ausland gekauft wird, wird mit Geld für Öl, Gas, Holz usw. gekauft, der Ölpreis wird in Zukunft niemals 150 Dollar kosten, also wird sehr bald die Zeit kommen, in der es in der Russischen Föderation nichts zu fliegen gibt, nein Dollar. Wie alle sagen, haben wir einen MARKT, den Kapitalismus. Um nicht Kart fahren zu müssen, braucht man ein eigenes Flugzeug. Wir müssen immer an die NATO-Sanktionen denken. Alle NATO-Flugzeuge sind extern kontrolliert, Ersatzteile, gewartet, so dass die Flugzeuge, die nicht nach Westen fliegen, am Boden verrotten werden. Warum Fluggesellschaften Flugzeuge aus NATO-Staaten einsetzen. Sehen Sie, wem diese Fluggesellschaften gehören und wo sie registriert sind? Alles im Westen. Zum Beispiel "Russische Aeroflot", 51,173% der Aktien gehören den Aktionären der Russischen Föderation, der Rest Ausländern, wenn Sie anfangen, die russischen Aktionäre zu belästigen, werden Sie sehen, dass durch Dritte die Aktien der Russischen Föderation übernommen werden gehören zur NATO und so weiter für alle Fluggesellschaften, Flughäfen, d.h. sie sind alle fremd. Ohne einen Ruf der Regierung wird keine Fluggesellschaft ein russisches Flugzeug betreiben, selbst wenn es in jeder Hinsicht das beste der Welt ist. A und B werden nicht zugelassen. Der Staat ist verpflichtet, sich für die Interessen der Russischen Föderation einzusetzen. Die Regierung der Russischen Föderation ist verpflichtet, auf Inlandsflügen Tickets für in Russland hergestellte Flugzeuge zu subventionieren, Tickets sollten 25% billiger sein als für ausländische Flugzeuge. Lassen Sie den Passagier selbst entscheiden, welchen er fliegen möchte, russisch oder ausländisch.
    In der Zivilluftfahrt müssen die Sicherheit und der Komfort der Passagiere an erster Stelle stehen. Der Kapitalismus stellt an erster Stelle die Erzielung von Gewinn aus allem, die Verwendung von 2 sparsamen Motoren usw. Vier Motoren auf dem IL-96 sind sicherer als zwei auf A oder B, aber weniger sparsam. Die Anzahl der Triebwerke im Flugzeug ist nicht die Hauptsache, die Hauptsache ist, dass es in der Russischen Föderation keine Reihe moderner Triebwerke gibt.
    1. Ibuprofen Офлайн Ibuprofen
      Ibuprofen (Römisch) 3 Juli 2022 20: 14
      -3
      Quote: vlad127490
      Vier Motoren auf IL-96 sind sicherer als zwei auf A oder B,

      Warum denkst du das? Im Gegenteil, mehr Motoren - eher Ausfall.
      Und das zum Preis von vier Motoren - mehr als zwei.
      Und die Wartung und Reparatur von vier Motoren ist doppelt so teuer wie zwei.
      1. mark1 Офлайн mark1
        mark1 3 Juli 2022 20: 33
        0
        Zitat: IbuProFen
        mehr Motoren - mehr Ausfallwahrscheinlichkeit.

        Ha ha!!! Das zuverlässigste einmotorige Flugzeug (zumindest nach Ihrer Logik)
        1. Ibuprofen Офлайн Ibuprofen
          Ibuprofen (Römisch) 3 Juli 2022 20: 57
          -3
          Genau so. Mathematik im Allgemeinen ist manchmal eine seltsame Wissenschaft.
      2. vlad127490 Офлайн vlad127490
        vlad127490 (Vlad Gor) 3 Juli 2022 23: 52
        0
        In den 1960er Jahren flog eine IL-18 von Chabarowsk, ihre drei Triebwerke stoppten und sie flog drei Stunden lang mit einem nach Nowosibirsk. Sie haben sogar einen Film über diesen Flug gemacht.
        So gelten beispielsweise für zweimotorige Flugzeuge (und sie ersetzen aktiv drei- und viermotorige) ETOPS (Extended Range Twin Engine Operational Performance Standards), die die Routenplanung so regeln, dass die Flugzeuge überqueren Ozeane, Wüsten oder Pole, ist gleichzeitig innerhalb einer bestimmten Flugzeit der nächstgelegene Flugplatz, der diesen Flugzeugtyp aufnehmen kann. Wenn einer der Motoren ausfällt, erreicht er dadurch garantiert den Ort der Notlandung. Verschiedene Flugzeuge und Fluggesellschaften sind für unterschiedliche Flugzeiten zertifiziert, es können 60, 120 und sogar 180 Minuten sein. Inzwischen ist geplant, den Airbus A350XWB für 350 Minuten und die Boeing-787 für 330 Minuten zu zertifizieren; Dadurch werden viermotorige Flugzeuge sogar auf Strecken wie Sydney-Santiago (der weltweit längsten kommerziellen Route über das Meer) eliminiert.
        1. 1_2 Офлайн 1_2
          1_2 (Enten fliegen) 4 Juli 2022 00: 49
          0
          2 Motoren - 2 Kraftstoffpumpen, 4 Motoren - 4 Kraftstoffpumpen ....
          Es ist dem Dummkopf klar, dass die Flugzeuge fallen, wenn 2 Pumpen des Boeing-Airbus ausfallen, und wenn sie auf der IL96 ausfallen, das Flugzeug zur nächsten fliegt und landet
          1. Ibuprofen Офлайн Ibuprofen
            Ibuprofen (Römisch) 4 Juli 2022 20: 49
            -2
            Das ist eine absolut falsche Einschätzung der Lage, ähnlich dem „Überlebensfehler“.
            Sie erwägen geringfügige, geringfügige Fehlfunktionen, die den Betrieb anderer Triebwerke und anderer Flugzeugsysteme nicht beeinträchtigen. Sie waren charakteristisch für frühe, primitive Motoren, und dies war einer der Gründe für den Einbau einer großen Anzahl von Motoren.
            Aber die Motoren verbesserten sich und diese kleinen Probleme gingen in die Geschichte ein.
            Denken Sie jetzt an die großen Probleme. Die das Flugzeug wirklich bedrohen. Zum Beispiel eine Art Bruch in der Kraftstoffleitung im Motor oder etwas anderes. Feuer, kurz. Das Feuerlöschsystem kam nicht zurecht oder funktionierte nicht, die Rohre des Hydrauliksystems brannten aus, na ja, verdammt das ganze Flugzeug. Egal auf welchem ​​Motor, einer reicht, auch der erste, sogar der vierte.
            Also. Es gibt zwei Möglichkeiten – die eine hat 2 solcher potenzieller Ursachen für Notfälle, die andere hat 4. Welche ist sicherer?
            Zusatz - der zweite, der vier Motoren hat, sind veraltet von der vorherigen Generation. Mit einer großen Anzahl von strukturellen Pfosten, die in den folgenden Entwicklungen korrigiert wurden.
        2. Ibuprofen Офлайн Ibuprofen
          Ibuprofen (Römisch) 4 Juli 2022 20: 57
          -1
          Sie missverstehen die Essenz von ETOPS. Ja, es geht um einen Motorschaden. Aber mit dem zweiten Motor kann das Flugzeug so viel fliegen, wie Sie möchten, und nicht diese 60, 120 Minuten. Diese Zahlen zeigen, wie weit Sie sich in Bezug auf die Zuverlässigkeit des zweiten Triebwerks beim Ausfall des ersten vom Flugplatz entfernen können.
    2. aslanxnumx Online aslanxnumx
      aslanxnumx (Aslan) 4 Juli 2022 13: 04
      0
      Wir haben einen Sieg über Japan, das von Sachalin -2 verdrängt wurde, und wie viele andere Länder besitzen unseren Reichtum. Alle großen Unternehmen sind im Ausland registriert, sogar die Sberbank. Und der einheimische Kapitalist bekam alles für darma. Der Dollar stieg im Preis, alles stieg im Preis, der Dollar fiel wieder, alles stieg im Preis. Das ist der springende Punkt unserer Wirtschaft.
  7. Der Kommentar wurde gelöscht.
  8. Sergey Latyshev Офлайн Sergey Latyshev
    Sergey Latyshev (Serge) 2 Juli 2022 21: 33
    0
    IMHO sieht es so aus, als hätten wir es hier vermasselt.

    Insbesondere wird nicht geschrieben, was falsch ist, sondern der Satz

    Aber die Chinesen haben mehr Bedürfnisse als wir heute.

    kann wie folgt interpretiert werden - wir können keine Flügel und Mechaniken herstellen.
    (Erinnern Sie sich an die neu entwickelte IL, die fiel, und an die Versprechungen, in Zukunft nur noch einen Verbundflügel für inländische Flugzeuge herzustellen.)

    Denn wie alle anderen – wir sind 100, sie sind 1000 – ist das nicht der Grund.
    Flugzeuge werden nicht umsonst verteilt, sondern für Geld. Mit Plänen, Verträgen etc.
    Sie haben 1500 Flügelpaare hergestellt und nach China verkauft - gut gemacht. Wir könnten es nicht, was bedeutet, dass Kompetenzen verloren gegangen sind und die Chinesen uns als neokoloniales Land betrachten werden. Sie sind Holz, Gas, Öl, Kohle ..... und als Antwort Perlen und Elektronik ...
  9. Jacques Sekavar Офлайн Jacques Sekavar
    Jacques Sekavar (Jacques Sekavar) 3 Juli 2022 00: 02
    0
    Schlick wurde im letzten Jahrhundert entwickelt, die Ressource seiner Modernisierung ist nicht endlos. Das Flugzeug wird sowohl von der Russischen Föderation als auch von der VR China benötigt. Es ist größer und geräumiger als Il, und bei unseren Entfernungen ist dies sehr nützlich - in den Trans-Ural-Regionen kosten Lufttransport und Flugplätze das Budget weniger als die Kosten für den Bau und Betrieb von Straßen unter Dauerfrostbedingungen.
    Unter Androhung von Sanktionen schränkt die VR China die Zusammenarbeit mit der Russischen Föderation bei High-Tech-Gütern und Aktien von 50 % ein, die der VR China nicht passen, zumal ihr Bedarf um ein Vielfaches höher ist, was im Falle von Sanktionen die VR China bedeutet wird viel mehr Schaden erleiden.
    1. 1_2 Офлайн 1_2
      1_2 (Enten fliegen) 4 Juli 2022 01: 16
      0
      Die Chinesen haben nur Vorteile aus der Zusammenarbeit mit der Russischen Föderation, aber es ist nicht bekannt, wohin sie 1,5 Billionen Schrottdollar stecken werden, umgepflügt und ihre Waren in die Vereinigten Staaten umsonst für Bonbonpapier verkauft, weil die Amerikaner diese 1,5 dummerweise konfiszieren können Billionen an Schuldtiteln, etwa aus der Russischen Föderation
  10. Nikanikolich Офлайн Nikanikolich
    Nikanikolich (nikola) 3 Juli 2022 13: 13
    +4
    Die Chinesen bekamen, was sie wollten. Was willst du? Liebe ist Karotten und schöne Kinder? Nein, hier geht es nicht um die Chinesen. Vergessen Sie nicht, dass China ein souveräner Staat ist und sie sich einen Dreck um Russland und Amerika zusammen kümmern, ihr Wohlergehen ist ihnen wichtig und sie werden nicht um Ideen kämpfen, sie haben bereits gekämpft und erkannt, dass sie sich verteidigen können ihre Interessen "ohne Lärm und Staub".
  11. faiver Офлайн faiver
    faiver (Andrew) 3 Juli 2022 13: 57
    +1
    Es ist so gut und sicher, dass der Präsident der Russischen Föderation und der Verteidigungsminister der Russischen Föderation in der Version Il-96-300 darauf fliegen.

    - Ich entschuldige mich beim Autor, aber diese Worte sind völliger Bullshit. Erstens sind die Flugzeuge der ersten Personen des Staates im Sonderdienst, sodass Putin und Shoigu mit dem entsprechenden Dienst auf der alten Tu-104 fliegen konnten. Zweitens ist die sogenannte Zuverlässigkeit dieser Flugzeuge auf die geringe Anzahl produzierter Flugzeuge und dementsprechend auf die insgesamt geringen Flugstunden in der Luft zurückzuführen.
    Und bei den Chinesen, ich denke, sie haben sich selbst eingerichtet und vermasselt, vermute ich voll und ganz, dass sie Verpflichtungen eingegangen sind und diese nicht rechtzeitig erfüllt haben. Sie werden uns nicht die Wahrheit sagen...
  12. Velmi Shin Офлайн Velmi Shin
    Velmi Shin (Velmi Shin) 3 Juli 2022 15: 08
    +3
    Sie hofften, dass China, wenn überhaupt, ein alternativer Flugplatz für sie werden würde. Deshalb fahren sie dort alles billig. Aber sie haben aus den jüngsten Ereignissen verstanden, dass die Chinesen alle gerne übergeben werden, wenn auch nur, um mit niemandem in Konflikt zu geraten. Diese Fähigkeit der Chinesen, "bis zum Tod zu stehen", wird durch ihre große Zahl bestätigt.
    1. Zuuukoo Офлайн Zuuukoo
      Zuuukoo (Sergey) 7 Juli 2022 12: 53
      -1
      Und warum und für wen sollte China seine Probleme mit den Vereinigten Staaten verschärfen? Si Hände von China und er MUSS zuallererst an die Interessen Chinas denken (plötzlich!). Und nicht um die Interessen derer, die Washington vor 10 Jahren mit aller Macht geleckt haben. Ja, noch vor einem Jahr haben wir unsere Goldreserven in Washington angelegt! Warum sollte China einer politischen Prostituierten glauben und ihr helfen?
  13. Nikanikolich Офлайн Nikanikolich
    Nikanikolich (nikola) 3 Juli 2022 15: 16
    +2
    China ist eine VIP-Prostituierte, und sie genießt und fordert gleichzeitig Geld für die geleistete "Arbeit".
    1. aslanxnumx Online aslanxnumx
      aslanxnumx (Aslan) 4 Juli 2022 13: 08
      +1
      Und wir sind einfach nicht Vipprostitutka verwendet und geworfen.
  14. Meerrettich Офлайн Meerrettich
    Meerrettich 3 Juli 2022 17: 20
    -1
    Mit unserer Freundlichkeit schaden wir uns selbst mehr als dass sie uns nützen.
    1. Vox Populi Офлайн Vox Populi
      Vox Populi (vox populi) 3 Juli 2022 20: 15
      0
      Wer sind diese „wir“ und von welcher Freundlichkeit sprechen wir?
  15. jekasimf Офлайн jekasimf
    jekasimf (jekasimf) 3 Juli 2022 18: 46
    +4
    Und was ist der Betrug?Wir haben ihnen Motoren gegeben?Nein.Warum brauchen sie uns also?! Bevor Sie über Betrüger schreien, müssen Sie etwas Vernünftiges schaffen und anbieten.
    1. faiver Офлайн faiver
      faiver (Andrew) 3 Juli 2022 19: 05
      +2
      Ich spreche davon, höchstwahrscheinlich sind sie Verpflichtungen eingegangen und haben sie nicht erfüllt, aber wofür haben die Chinesen solche Partner? Schließlich wird der stellvertretende Ministerpräsident nicht sagen, dass sich unsere Fristen auch dort nach rechts verschoben haben und die Chinesen 140 Millionen Russen nichts erklären müssen ...
      1. Ibuprofen Офлайн Ibuprofen
        Ibuprofen (Römisch) 3 Juli 2022 21: 58
        -3
        "140 Millionen Russen" ist eine Propaganda-Karikatur. In Wirklichkeit nach indirekten Daten - etwas mehr als hundert.
        1. Orange bigg Офлайн Orange bigg
          Orange bigg (Alexander) 4 Juli 2022 07: 57
          +1
          Zitat: IbuProFen
          "140 Millionen Russen" ist eine Propaganda-Karikatur. In Wirklichkeit nach indirekten Daten - etwas mehr als hundert.

          Erfinde nicht.

          Laut aktueller Rechnungslegung belief sich die Bevölkerung der Russischen Föderation zum 1. Januar 2022 auf 145,5 Millionen Menschen.

          https://maxpark.com/community/7285/content/7616665
  16. Vox Populi Офлайн Vox Populi
    Vox Populi (vox populi) 3 Juli 2022 20: 17
    +1
    Zitat aus einem Artikel über Flugzeugtriebwerke / Importsubstitution (APN):

    Aus der allerersten Spalte der Tabelle dieses Plans kann ein neugieriger Leser die schockierende Nachricht erfahren, dass im Flugzeugtriebwerk PD-14 ab 2020 der Anteil einheimischer Produkte nur null (0) Prozent (!) Und erst 2024 ist eine Steigerung auf 90-100 % geplant.
    Aber es ist dieses Triebwerk (PD-14), das uns als der Stolz unserer Triebwerksbauer und das erste Turbofan-Triebwerk präsentiert wird, das im modernen Russland hergestellt wurde. Und er ist die Krone der Importsubstitution von Triebwerken der amerikanischen Firma Pratt & Whitney im Flugzeug MS-21-300. Aber aus dem beigefügten Dokument geht hervor, dass der in Russland hergestellte Motor, der den importierten ersetzen soll, zu 100% von Importen abhängig ist?! Wie ist das möglich? Vielleicht ist ein Fehler im Dokument des Ministeriums für Industrie und Handel? Aber ist ein solch eklatanter Fehler in einem Dokument dieser Ebene akzeptabel?! Wie verantwortungslos sollte man die Erfüllung von Amtspflichten durch Staatsbeamte behandeln, die den PD-14-Motor in eine Reihe vollständig importierter Produkte einbauen? Oder ist es eine Demonstration der Sabotage des Prozesses und seiner bewussten Karikatur?
    Anfang März dieses Jahres kündigte das Ministerium für Industrie und Handel die Beschleunigung der Importsubstitution des SSJ 100 an. Es ist geplant, die Produktion auf 40 Flugzeuge pro Jahr zu erhöhen, und es wird auch gesagt, dass dieses Modell eine inländische PD- 8-Motor, den sie voraussichtlich in 12-14 Monaten zertifizieren werden.
    Offensichtlich ist diese Aussage auch für die Masse der einfachen Leute gedacht, die glauben sollen, dass in der Luftfahrt alles „unter Kontrolle“ ist und „besser wird“. Im Allgemeinen kann dies eine gute Sache sein, um ein gesundes soziopsychologisches Klima aufrechtzuerhalten. Aber was wird am Ende passieren? Im Plan für die Importsubstitution des Modells 2021 gab es nicht einmal eine Zeile über die Importsubstitution des Triebwerks dieses Flugzeugs (siehe Absatz 3 der Tabelle). Es gibt einen Punkt über das Hilfsaggregat (siehe Abschnitt 3.2), aber kein Wort über den Motor.
    1. Ibuprofen Офлайн Ibuprofen
      Ibuprofen (Römisch) 3 Juli 2022 22: 01
      -3
      PD-14 ist ein ausgezeichneter Motor. Nach den Regeln der frühen 2000er Jahre.
      Im Vergleich zu LEAP oder PW1000 ist es veraltet.
      1. 1_2 Офлайн 1_2
        1_2 (Enten fliegen) 4 Juli 2022 01: 12
        -1
        wie ist es veraltet? damit es nicht herunterfällt, nicht Feuer fängt und nicht in der Luft zusammenbricht, wie Handwerk aus dem Westen?
        1. Ibuprofen Офлайн Ibuprofen
          Ibuprofen (Römisch) 4 Juli 2022 21: 09
          -1
          Sicherlich nicht zerstört und fällt nicht ab. Er fliegt nicht.
      2. Orange bigg Офлайн Orange bigg
        Orange bigg (Alexander) 4 Juli 2022 08: 07
        0
        Zitat: IbuProFen
        PD-14 ist ein ausgezeichneter Motor. Nach den Regeln der frühen 2000er Jahre.
        Im Vergleich zu LEAP oder PW1000 ist es veraltet.

        Ich frage mich, warum es veraltet ist?

        1. Ibuprofen Офлайн Ibuprofen
          Ibuprofen (Römisch) 4 Juli 2022 20: 17
          -1
          Nun, dort sind seine Parameter sogar laut dieser Platte am schwächsten.
          Und es gibt noch andere Parameter - der Preis, der unerschwinglich sein wird, um ein Vielfaches teurer als Lip und Pratt. Und nicht nur der Kaufpreis, sondern auch der Preis des Eigentums - Service, Reparatur, Ersatzteile, Personalschulung. Dies ergibt sich aus einer kleinen Anzahl von Motoren, wenn einige nicht skalierbare Kosten durch eine kleine Menge an Leistung geteilt werden.
          Und es gibt noch ein weiteres Problem, das schlimmer ist als die gut etablierte Logistik, unsere Flugzeughersteller denken, dass sie nur ein Flugzeug bauen und verkaufen müssen, sie haben das Geld bekommen - und obwohl das Gras nicht wächst. Und lassen Sie den Kunden mit dem Service irgendwie damit umgehen. Verdammtes A und B machen mit dem Service und den Ersatzteilen ungefähr den gleichen Gewinn wie mit den Flugzeugen selbst.
  17. Ibuprofen Офлайн Ibuprofen
    Ibuprofen (Römisch) 3 Juli 2022 20: 38
    -5
    Das IL-96-Projekt lässt sich am besten archivieren und mit Erleichterung punkten. Nicht gut für etwas anderes. Er war ursprünglich "nicht sehr", damals in den 80er Jahren, und jetzt ist er im Allgemeinen überhaupt nicht gut. Alle Versuche, irgendwelche Interessenten für dieses Projekt zu gewinnen, kommen von potenziellen Kriminellen, Veruntreuern öffentlicher Gelder, die davon träumen, das Budget zu plündern.
  18. Ibuprofen Офлайн Ibuprofen
    Ibuprofen (Römisch) 3 Juli 2022 22: 26
    0
    Meiner Meinung nach versteht die Person, die diesen Artikel geschrieben hat, überhaupt nicht, worum es geht. Was zum Teufel sind 1000 Boards für China???? Was sind 100 für Russland?? Großraumflugzeuge werden nicht in solchen Mengen gebaut, das sind Stückaufträge! Die weltweit beliebtesten A330 und B777 haben in ihrer fast dreißigjährigen Geschichte insgesamt etwa 1500 Modifikationen produziert.

    Und jetzt sinkt die Nachfrage nach ihnen immer noch, mit der Veröffentlichung des A321neo XLR, der die gleichen Strecken wie die „fetten“ fliegen kann, aber mit weniger Passagieren und zu niedrigeren Kosten.
    Auch Boeing sägt mit aller Macht daran, die Mittelstreckenflugzeuge 757 zu ersetzen, das ist ein neuer Trend, den wir noch nicht erfasst haben.
    1. vlad127490 Офлайн vlad127490
      vlad127490 (Vlad Gor) 4 Juli 2022 00: 04
      0
      Welches russische Schmalrumpfflugzeug werden Sie auf der Strecke St. Petersburg - Wladiwostok einsetzen?
      1. 1_2 Офлайн 1_2
        1_2 (Enten fliegen) 4 Juli 2022 01: 07
        0
        Moskau-Wladiwostok fliegen Tu204, wenn Leningrader nach Wladik müssen, lassen Sie sie zuerst nach Moskau kommen
      2. Ibuprofen Офлайн Ibuprofen
        Ibuprofen (Römisch) 4 Juli 2022 21: 08
        -2
        Um die Linie Peter - Vladik bereitzustellen, werden 2 Flugzeuge benötigt.
        Und 4 weitere aus Moskau, also nach Chabarowsk, Petropawlowsk und anderen fernöstlichen Städten. Insgesamt - ein Dutzend und ein halbes Flugzeug. Daher lautet die richtige Antwort A321 XLR. Dies ist nur seine Route, sie wurde für solche Leute entwickelt. Die Produktion von Flugzeugen in solchen Mengen zu entwickeln und einzusetzen, ist eine seltene Idiotie oder ein Wirtschaftsverbrechen.
  19. 1_2 Офлайн 1_2
    1_2 (Enten fliegen) 4 Juli 2022 01: 01
    +3
    В КНР население почти 1,5млрд и там КПК думает о снижение бедности безработицы и т.д а что для этого нужно?.. правильно, нужна работа с приличной ЗП, поэтому китайцы всё хотят сами производить, но не могут всё разработать, например гражданский самолет и авиадигатель, они были бы рады своему аналогу даже ту134, но пока не судьба его сделать, а у нас 30лет летают ту204-214(ил96) в единичных количествах, и их в упор не видят либерасты Путина( других он на должности упорно не назначает, видимо боится настоящих патриотов РФ потому что они все левых взглядов), а для него самого развитие промышленности РФ и вообще внутренняя политика это не его царское дело, он личность мирового масштаба и должен решать исключительно мировые проблемы)) ну иногда посоветует куда очередную трубу кинуть, вот СП2 кинул и ...мимо
  20. Haus 25 qm 380 Офлайн Haus 25 qm 380
    Haus 25 qm 380 (Haus 25 Quadratmeter 380) 4 Juli 2022 16: 17
    -1
    In der Welt der "serious boys" wird erst die These aufgestellt ("präsentieren"), dann werden die Argumente ("Beweis") belegt...
    Davon steht nichts im Artikel - Clickbait!
    Anforderung

    Aber vor allem nicht einmal das!
    Marzhetsky konnte der "aufgeklärten Öffentlichkeit" nicht sagen: was ist der Anteil Fremdkomponenten im chinesischen Teil des Projekts?
  21. liao Офлайн liao
    liao (LEO-Str.) 5 Juli 2022 02: 27
    0
    Ich habe versucht, eine Nachricht aus China mit einem Übersetzungsprogramm nachzuerzählen

    1, Dies ist nicht unser erster Konflikt, vor einigen Jahren gab es im chinesischen Internet Gerüchte, dass sich die beiden Länder nicht auf ein gemeinsames Projekt einigen könnten.

    2 ergibt sich der Konflikt hauptsächlich aus der Verteilung der Vorteile aus dem Projekt.

    3 ist der Markt für CR929 eng und das Neugeborene kann auf dem internationalen Markt nicht mit Boeing und Airbus konkurrieren. Nur China und Russland werden es kaufen, vielleicht Südostasien und die fünf Länder Zentralasiens, aber nicht zu viele.

    4, Ein Widerspruch ist entstanden! Auf dem chinesischen Markt wird viel mehr verkauft als auf dem russischen. In den Augen der Chinesen ist Russland beteiligt, was unfair ist, Russland teilt sich den Kuchen des großen chinesischen Marktes. Und technologisch hat China nichts zu gewinnen.

    5 wollte China bei einigen Projekten, für die Russland verantwortlich war, den Zugang zu bestimmten Technologien als Ausgleich. (Keine Triebwerke, Erfahrung in der Entwicklung von Großraumflugzeugen ist das, was China braucht, es würde uns viel Forschungszeit ersparen) und wie Sie sich vorstellen können, hat Russland abgelehnt.

    6, Dies war vor einigen Jahren unser erster Konflikt, aber dann wurde offenbar ein Kompromiss zwischen den beiden Ländern erzielt, und das Projekt wird fortgesetzt.

    7, Diesmal gibt es keine Informationen mehr, wahrscheinlich im Zusammenhang mit Sanktionen, und einige Subsysteme können nicht mehr auf dem internationalen Markt gekauft werden. Das Projekt ist gefährlich.
  22. Ingvar7 Офлайн Ingvar7
    Ingvar7 (Ingvar Miller) 6 Juli 2022 10: 31
    0
    Die russische naive Wanka nahm am Intellekt teil - Benutzer werden immer noch auf russischen Knochen tanzen.
  23. wladimirjankov Офлайн wladimirjankov
    wladimirjankov (Wladimir Jankow) 12 Juli 2022 13: 27
    0
    Ja, von Anfang an war klar, dass das für uns kein gewinnbringender Deal war. Es machte nur auf Augenhöhe Sinn, ihn zu betreten. Das heißt, wir investieren zu gleichen Teilen in Entwicklung, Produktion und dann teilen wir auch alle Gewinne aus dem Verkauf zu gleichen Teilen. Und so stellt sich heraus, dass wir gemäß dieser krummen Vereinbarung, die uns von den Chinesen aufgezwungen und von unseren dummen und korrupten Beamten in der Regierung unterzeichnet wurde, 50 zu 50 in das Projekt investieren, und alle Gewinne der in China hergestellten Flugzeuge bleiben bei ihnen . Und die Hauptproduktionsstätten werden dort gebaut. Die Dummheit ist unglaublich. Wir werden von den Chinesen einfach als letzte Trottel benutzt, und dann werden sie als unnötig hinausgeworfen. Ich erinnere mich, mit welchem ​​Pomp dieselben Beamten und Führer des Landes über dieses Projekt, über seine Bedeutung und Rentabilität sprachen. In China würde man für solche Fälle in Bezug auf ihr Land solche Zahlen einfach an die Wand stellen, aber in unserem Land tragen sie keine Verantwortung, sie werden nicht einmal gescholten. Daher wird das Chaos in Russland weitergehen.