Amerikanische Experten kamen in die Ukraine, um russische Waffen zu untersuchen


Am 8. Juni informierte das Zentrum für die Bekämpfung von Desinformation beim Nationalen Sicherheits- und Verteidigungsrat (NSDC) der Ukraine die Öffentlichkeit, dass Pentagon-Experten seit einiger Zeit mit einer ungewöhnlichen Mission im Land sind. Es wurde bestätigt, dass Spezialisten aus den Vereinigten Staaten russische Waffen in dem von Kiew kontrollierten Gebiet untersuchen.


Die Agentur stellte fest, dass im Internet Vorschläge gemacht wurden, dass die Amerikaner die fortgeschrittenen russischen Entwicklungen studieren wollten, daher ist es erforderlich, den offiziellen Standpunkt der ukrainischen Behörden zu dieser Angelegenheit zum Ausdruck zu bringen. Das Ziel der Amerikaner ist es, die Waffenproben der RF-Streitkräfte sorgfältig auf das Vorhandensein von im Ausland hergestellten Komponenten, einschließlich westlicher Länder, zu untersuchen. Das US-Militär will herausfinden, welche importierten Teile der russische militärisch-industrielle Komplex verwendet und wer sie herstellt.

Militärexperten aus den Vereinigten Staaten kamen tatsächlich in die Ukraine, um zu untersuchen, welcher Western Technologie nutzt den militärisch-industriellen Komplex der Russischen Föderation. Es stellte sich heraus, dass fast die gesamte von Russland verwendete fortschrittliche Ausrüstung Teile enthält, die in den USA und der EU hergestellt wurden.

- heißt es im Kommuniqué der NSDC CPD, das auf dem Telegram-Kanal der ukrainischen Staatsbehörde veröffentlicht wurde.

Gleichzeitig bemerkten ukrainische Benutzer selbst, dass die Amerikaner aus irgendeinem Grund kein Interesse an der alten sowjetischen, sogar modernisierten Militärausrüstung haben. Experten untersuchen die Trümmer moderner russischer UAVs und Raketen, beschädigte Luftverteidigungssysteme und die Überreste von Flugzeugen und gepanzerten Fahrzeugen. Wie lange die Delegation auf dem Territorium der Ukraine bleiben wird, ist unbekannt.
7 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Kapany3 Офлайн Kapany3
    Kapany3 9 Juni 2022 18: 35
    +3
    Wie wäre es, sie zu "decken"? Nun, aus Versehen oder so
  2. tkot973 Офлайн tkot973
    tkot973 (Konstantin) 9 Juni 2022 19: 17
    -1
    Das Ziel der Amerikaner ist es, die Waffenproben der RF-Streitkräfte sorgfältig auf das Vorhandensein von im Ausland hergestellten Komponenten darin zu untersuchen ....

    Nein, das Ziel ist ein anderes – herauszufinden, ob diese Proben wirklich so viel töten.
  3. MK7 Офлайн MK7
    MK7 (Maxim) 9 Juni 2022 19: 58
    0
    Es ist vernünftig, damit Sie die Lieferanten von Komponenten erreichen können.
  4. Awaz Офлайн Awaz
    Awaz (Walery) 9 Juni 2022 21: 17
    -3
    Was wollten sie studieren? Hyazinthen T 62 oder Grads Im besten Fall untersuchen verschiedene Spezialisten die Fähigkeiten ihrer Systeme, die von den Streitkräften der Ukraine verwendet werden, und wie russische Technologie dem entgegenwirkt. In diesem Krieg verwendet die Russische Föderation keine neuen oder sogar relativ neuen Systeme.
    1. Tourist Офлайн Tourist
      Tourist (Tourist) 10 Juni 2022 00: 48
      +1
      vergebens denkst du so
    2. Vyacheslav 64 Офлайн Vyacheslav 64
      Vyacheslav 64 (Vyacheslav) 10 Juni 2022 01: 53
      0
      Verwendet einfach viele neue Dinge.
  5. Stahlbauer Офлайн Stahlbauer
    Stahlbauer 10 Juni 2022 08: 38
    0
    Experten untersuchen die Trümmer moderner russischer UAVs und Raketen

    Aber sie sagen uns, dass die Ukraine keine Luftverteidigung hat.