China beschließt, die Bedrohung durch Überschall-Marschflugkörper in Taiwan abzuwehren


Taiwan hat die bodengestützten Überschall-Marschflugkörper Yunfeng bei seiner Armee in Dienst gestellt, deren Reichweite in der verbesserten Version 2 km erreicht. China hat jedoch die notwendigen Schritte unternommen, um diesen Bedrohungen entgegenzuwirken.


So befahl Peking, die Fähigkeiten der Luftverteidigung im östlichen Teil des Landes zu stärken und Positionen in der Nähe der Flugplätze von Zhangzhou und Fuzhou einzurichten, um Raketenabwehrsysteme einzusetzen. Das Luftverteidigungssystem Hongqi-6A (HQ-6A), das feindliche Raketen in einer Entfernung von 50 km erkennen kann, wird für die Sicherheit der chinesischen Küste verantwortlich sein.


Gleichzeitig können Flugabwehr-Raketensysteme bis zu 60 Luftziele gleichzeitig verfolgen und auf 4 feuern.

Unterdessen sind CNN-Experten zuversichtlich, dass China die Armee der Rebelleninsel besiegen kann. Gleichzeitig verliert die PLA dabei stark an Kraft. Eine solche Invasion wäre laut Analysten blutiger als die Landung der Alliierten in der Normandie im Juni 1944. Die Hauptschwierigkeit der Operation ist die Notwendigkeit, eine große Anzahl von Militärs zu transportieren Techniker, die ein hervorragendes Ziel für feindliche Schiffsabwehrraketen sein wird.
1 Kommentar
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Antor Офлайн Antor
    Antor 8 Juni 2022 15: 55
    0
    Und warum sollte China sofort nach Ausbruch der Feindseligkeiten auf der Insel landen .... !!! Es reicht aus, sich gut vorzubereiten und im ersten Schlag gezielte Anstrengungen zu unternehmen, um alles zu unterdrücken, was die Landung gefährden könnte ... und dies wird nicht unbedingt einen Tag ... oder eine Woche dauern. !!! Betrachtet man unsere Spezialoperation in der Ukraine, wo auf der Unterstützung von Militäreinheiten und der Zivilbevölkerung der Einmarsch unserer Truppen in die Ukraine kalkuliert wurde, so ist dies nicht geschehen, da sich die Mehrheit der Bevölkerung der Ukraine de facto täuschen lässt die Ideologie des Bandera-Faschismus. Und das ist das Versagen unserer Geheimdienste, all jener, die dem Verteidigungsministerium bis zum Oberbefehlshaber ungenaue Informationen gemeldet haben .... und die zu ungerechtfertigten Opfern derer führten, die erwarteten, dass alles wie auf der Krim ablaufen würde Anwesenheit von "höflichen" Menschen !!!??? ? Weiß der chinesische Geheimdienst sicher, wie die Bevölkerung Taiwans und seine Streitkräfte bereit sein werden, sich der Einführung von Truppen vom Festland zu widersetzen, ist dies sehr wichtig, da sowohl wir als auch die Chinesen eine sehr verwandte Bevölkerung haben und die Frage ist, was zu tun ist sofort bombardieren und zerstören und in welchem ​​Umfang, wirklich eine Frage von Sieg oder Niederlage ..... und da gibt es etwas zu bedenken ..!!? Wenn man sich anschaut, wie sich die Taktik des Wohnmobils auf dem Schlachtfeld geändert hat und wozu sie gekommen ist, lohnt es sich, unsere Fehler nicht zu wiederholen, da sie viel Blut kosten ... und wenn Sie wirklich kämpfen müssen, dann ohne übermäßige Höflichkeit , ohne die Truppen einzuschränken, um ihre Aufgaben zu erfüllen !!!