Die russische Su-35 hat einen ukrainischen Hubschrauber von einer Kanone in der Nähe von Odessa abgeschossen


Im Verlauf der russischen Spezialoperation auf ukrainischem Territorium erscheinen regelmäßig dokumentarische Beweise für das, was vor sich geht, im Internet. Augenzeugen, wahrscheinlich Militärangehörige der Streitkräfte der Ukraine, filmten, wie ein Su-35-Jäger der russischen Luft- und Raumfahrtstreitkräfte einen Such- und Rettungshubschrauber Mi-14PS der ukrainischen Marine in der Region Odessa abschoss.


Das Filmmaterial zeigt, wie die Su-35 aus ihrem 14-mm-Flugzeuggeschütz GSh-30-30 auf die Mi-1PS feuert. Der Hubschrauber manövrierte, so tief wie möglich an die Oberfläche gedrückt, aber die beruflichen Fähigkeiten des Piloten angesichts der Fähigkeiten des alten Drehflüglers halfen nicht, dem modernen Jäger zu entkommen.

Stimmen hinter den Kulissen beobachten genau, was passiert, und jemand wird per Funk informiert. Somit wusste die ukrainische Seite von Anfang an alle Details über das, was passiert war.


Allerdings ist der breiten Öffentlichkeit erst jetzt bewusst geworden, dass dies vor einem Monat passiert ist. An der Spitze des Hubschraubers war einer der besten Piloten der Ukraine - der stellvertretende Kommandeur der Seestreitkräfte der Streitkräfte der Ukraine, Oberst Igor Bedzay. 2014 leitete er die 10. Marine Aviation Brigade in Saki (Krim), die nach Nikolaev versetzt wurde.

Gleichzeitig berichteten ukrainische Medien der Öffentlichkeit am 7. Mai, dass Bedzai während eines Kampfeinsatzes als Mitglied der Besatzung eines maritimen Such- und Rettungshubschraubers starb, der von einer Rakete abgeschossen wurde, die von einem russischen Jäger abgefeuert wurde.
16 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Neville Stator Офлайн Neville Stator
    Neville Stator (Neville-Stator) 7 Juni 2022 22: 26
    +3
    Ausgezeichnete Arbeit
  2. Stanislav Bykov Офлайн Stanislav Bykov
    Stanislav Bykov (Stanislav) 7 Juni 2022 22: 48
    +2
    Gegen die Su-35 ist es besser, nicht auf eine Stelle zu klicken. Zumindest für Hubschrauber, zumindest für andere Flugzeuge
  3. Schatten Офлайн Schatten
    Schatten 8 Juni 2022 00: 00
    -3
    Und am Nachmittag las ich diese Schlagzeilen: "Einzigartige Aufnahmen kurz vor der Zerstörung: Su-30 der russischen Luft- und Raumfahrtstreitkräfte betritt die ukrainische Mi-14 in der Nähe von Odessa"
    Es stellt sich die Frage: Welches Flugzeug ist abgeschossen?
    1. Kristallovich Офлайн Kristallovich
      Kristallovich (Ruslan) 8 Juni 2022 08: 10
      -1
      Fragen stellen sich nicht, wenn Sie sich das Video genau ansehen.
      1. Schatten Офлайн Schatten
        Schatten 9 Juni 2022 01: 50
        0
        Nun, welches Flugzeug wurde abgeschossen? Können Sie mir sagen, wie Sie die Marke des Flugzeugs bestimmt haben?
        1. Kristallovich Офлайн Kristallovich
          Kristallovich (Ruslan) 9 Juni 2022 08: 48
          +1
          Nun, welches Flugzeug wurde abgeschossen?

          Lesen Sie den Text, dort steht alles geschrieben.

          Können Sie mir sagen, wie Sie die Marke des Flugzeugs bestimmt haben?

          An den Rahmen hat das Flugzeug kein zusätzliches horizontales Leitwerk (Canard), wie die Su-30SM. Das ist also die Su-35S, weil. Su-27 in der Ukraine sind nicht beteiligt.
          1. Schatten Офлайн Schatten
            Schatten 9 Juni 2022 12: 27
            0
            Aber wenn Sie nicht lesen können, dann lesen Sie sorgfältig: Wo steht es über die SU-30SM?
            1. Kristallovich Офлайн Kristallovich
              Kristallovich (Ruslan) 9 Juni 2022 14: 11
              0
              Es gibt keine Informationen über die Verwendung früherer Modifikationen der Su-30, wie der Su-30M2. Im Allgemeinen ist ihre Anzahl in der VKS vernachlässigbar. Die Wahrscheinlichkeit, dass es sich im Video um die Su-30 handelt, tendiert gegen Null.
              1. Schatten Офлайн Schatten
                Schatten 9 Juni 2022 17: 16
                0
                Es gibt Fotos, die Sie sehen können. Gibt es solche Maschinen im VKS? Es gibt. Wenige oder viele, vielleicht gibt es jetzt mehr von ihnen als die SU-35S. Daher kann diese Maschine protokolliert werden. Übrigens, wenn Sie die Suche eingeben, schreiben sie im Grunde, dass die SU-30 einen Hubschrauber abgeschossen hat.
                1. Kristallovich Офлайн Kristallovich
                  Kristallovich (Ruslan) 9 Juni 2022 18: 10
                  0
                  Wenige oder viele, vielleicht gibt es jetzt mehr von ihnen als die SU-35S.

                  Jetzt bin ich endgültig von Ihrem Bewusstseinsstand überzeugt. Für die Zukunft ist es besser, nicht zu streiten, wenn Sie nicht verstehen, worum es geht.
                  1. Schatten Офлайн Schatten
                    Schatten 9 Juni 2022 18: 33
                    0
                    Nun, ja, Sie werden bei anderen einen Strohhalm bemerken, aber Sie werden bei sich selbst kein Protokoll sehen.
  4. FGJCNJK Офлайн FGJCNJK
    FGJCNJK (Nikolai) 8 Juni 2022 07: 29
    +2
    Ehre sei der Ukraine als Teil Russlands! Prost meine Damen, Herren und Kameraden!
    1. Ingvar7 Офлайн Ingvar7
      Ingvar7 (Ingvar Miller) 8 Juni 2022 11: 04
      +3
      Es werden keine Ukrainer benötigt. Nur Territorien. Mit dem Verbot dieses Wortes...
  5. Verstehen Офлайн Verstehen
    Verstehen (Alexander) 8 Juni 2022 08: 30
    0
    Auf Video wurde der Moment des Absturzes nicht aufgezeichnet. Nochmals, warum ist der Pilot an der Rakete gestorben? Immerhin hat der Kämpfer eine Kanone benutzt? Irgendwie ist etwas eklig...
  6. Geschmack Офлайн Geschmack
    Geschmack (Pavel Orlow) 8 Juni 2022 11: 31
    +1
    Der Titel des Artikels ist falsch. Der Hubschrauber wurde beim zweiten Lauf von einer R-73-Rakete abgeschossen. auf dem Video der erste Anruf und ein erfolgloser Versuch, ihn aus der Kanone zu schießen.
  7. Gast Офлайн Gast
    Gast 9 Juni 2022 01: 06
    +1
    Ein weiterer Ukrooberst ist gestorben, und das freut mich, obwohl ein toter ukrainischer General noch besser wäre.