Die russische Armee hat in Nikolaev eine große Ansammlung der Ausrüstung der Streitkräfte der Ukraine zerstört


Am Montag, dem 30. Mai, haben die russischen Streitkräfte 15 Panzer und Schützenpanzer sowie fünf großkalibrige Geschütze mit Artillerieangriffen getroffen. Der Hangar mit Waffen wurde am Schiffsbauunternehmen von Okean in Nikolaev gelegen.


Generalmajor Igor Konashenkov, offizieller Vertreter des russischen Verteidigungsministeriums, kündigte während eines Briefings einen weiteren Erfolg der RF-Streitkräfte an.

Darüber hinaus griffen die Russen zwei Kommando- und Beobachtungsposten ukrainischer Einheiten, ein Kommunikationszentrum und 34 Gebiete an, in denen sich Soldaten und Militär befanden Techniker.

Insgesamt haben russische Truppen am vergangenen Tag 47 Einheiten feindlicher Militärausrüstung getroffen und etwa 320 ukrainische Militante zerstört. Luftverteidigungssysteme haben 15 UAVs der Streitkräfte der Ukraine abgeschossen.

Das Verteidigungsministerium teilte außerdem mit, dass die Russen seit Beginn der Spezialoperation 183 Flugzeuge, 128 Hubschrauber, 1064 UAVs, 325 Luftverteidigungssysteme, 3323 Panzer und andere gepanzerte Kampffahrzeuge, 451 MLRS, 1731 Artillerieanlagen und Mörser zerstört haben. sowie 3294 Einheiten eines speziellen Militärfahrzeugs.

Zuvor berichteten Quellen über den ersten Einsatz des schweren Flammenwerfersystems TOS-2 Tosochka in der Region Charkiw während der Spezialoperation. Gleichzeitig dokumentieren soziale Netzwerke die Zerstörung des australischen MRAP Bushmaster PMV durch die Russen mit dem Kampfmodul EOS R400 MK2.
9 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Neville Stator Офлайн Neville Stator
    Neville Stator (Neville-Stator) 30 Mai 2022 16: 59
    +1
    Guter Treffer. Greife weiter an.
  2. Oberst Kudasov Офлайн Oberst Kudasov
    Oberst Kudasov (Leopold) 30 Mai 2022 17: 35
    +3
    Man hat den Eindruck, dass die Streitkräfte der Ukraine wie eine mehrköpfige Hydra sind.
    1. igor.igorew Офлайн igor.igorew
      igor.igorew (Igor) 31 Mai 2022 09: 20
      +1
      Nein. Es gibt einfach Lieferungen sowjetischer Waffen aus den ehemaligen VD-Ländern. Aber es gibt nur sehr wenige dieser Waffen, und bald wird es enden.
    2. Gast Офлайн Gast
      Gast 1 Juni 2022 21: 35
      0
      Sie sind also die Nazi-Hydra.
  3. Lehrer Офлайн Lehrer
    Lehrer (Weise) 30 Mai 2022 17: 41
    -2
    Die Russen zerstörten 183 Flugzeuge, 128 Hubschrauber, 1064 UAVs, 325 Luftverteidigungssysteme, 3323 Panzer und andere gepanzerte Kampffahrzeuge, 451 MLRS, 1731 Artillerieanlagen und Mörser sowie 3294 Einheiten von Spezialmilitärfahrzeugen.

    Und drei weitere Wildlederjacken, importiert. Es gibt auch drei Zigarettenetuis. All dies wird vom Generalmajor gemeldet (Gehalt = 200 Rubel). Er macht nichts anderes. Er befiehlt nichts, schreibt selbst nichts. Ich nahm es und las es. Er verdient viel Geld noch leichter als Fußballspieler, sie schwitzen sogar (wenn es heiß ist).
    1. Valentine Офлайн Valentine
      Valentine (Valentin) 30 Mai 2022 19: 41
      +3
      Zitat: Lehrer
      Er verdient viel Geld noch leichter als Fußballspieler, sie schwitzen sogar (wenn es heiß ist).

      Und wo haben Sie, Herr Lehrer, unsere verschwitzten Fußballspieler gefunden, um zu schwitzen, müssen Sie für den Ball oder mit dem Ball um das Feld rennen, und sie kriechen wie schwangere Kakerlaken und mit einem Gehalt von mehr als 200 Tausend.
    2. igor.igorew Офлайн igor.igorew
      igor.igorew (Igor) 31 Mai 2022 09: 23
      0
      Du hättest in der Schule lernen sollen und nicht bei Nawalnys Kundgebungen anspringen sollen. Du siehst aus und würdest eine anständige Universität besuchen, viel Geld verdienen. Und jetzt müssen Sie wegen dieser Rennen eine Trage auf einer Baustelle tragen.
  4. FGJCNJK Офлайн FGJCNJK
    FGJCNJK (Nikolai) 31 Mai 2022 07: 06
    0
    Zitat: Lehrer
    Ich nahm es und las es.

    Was, du magst nicht, was er liest?
  5. Degrin Офлайн Degrin
    Degrin (Alexander) 1 Juni 2022 21: 09
    +1
    Wie schlimm es wurde. Wie wird die Ukrovermacht jetzt nach Moskau gehen? Lucien Orestovich versprach, Moskau bis zum 22. Juni zu erobern