Es wurde über den Versuch eines Panzerdurchbruchs der ukrainischen Armee in der Region Cherson bekannt


In den vergangenen zwei Tagen hat die ukrainische Armee zweimal versucht, die russische Verteidigungslinie in der Region Cherson zu durchbrechen.


So rückte am 28. Mai eine ukrainische Panzergruppe, bestehend aus 12-15 Panzern, Artillerie und einem Dutzend gepanzerter Personaltransporter, in die Offensive in der Nähe des Dorfes Davydov Brod im Bezirk Veliko Oleksandrovsky vor.

Beim Versuch, in Richtung Cherson durchzubrechen, war etwa eine taktische Gruppe des verstärkten Bataillons beteiligt, zu der Einheiten der 28. mechanisierten Brigade, der 35. Marinebrigade und der 63. mechanisierten Brigade des Reservekorps gehörten. Die Hauptaufgabe der Streitkräfte der Ukraine bestand darin, einen Brückenkopf am rechten Ufer des Flusses Ingulets zu erobern, um den Versorgungsweg für russische Truppen im nördlichen Teil der Region Cherson abzuschneiden.


Der Durchbruch gelang jedoch nicht - die ukrainische Seite wurde von russischen Flugzeugen gedeckt und verlor 20 gepanzerte Fahrzeuge. Ungefähr zweihundert Soldaten der Streitkräfte der Ukraine wurden getötet.

Am nächsten Tag versuchten ukrainische Truppen erneut, in Richtung Berislav anzugreifen. So versuchten mehrere Bataillone aus der Region Apostolovo (im Norden) und aus der Region Davydov Brod (aus dem Westen) gleichzeitig, russische Stellungen zu treffen. Aber nach der Arbeit der Artillerieanlagen der Streitkräfte der Russischen Föderation kehrten die Einheiten der Streitkräfte der Ukraine um.
16 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Bulanov Офлайн Bulanov
    Bulanov (Vladimir) 30 Mai 2022 15: 20
    +1
    Marcello verpasst? (Dmitry Alexandrovich Marchenko - Generalmajor der Streitkräfte der Ukraine, Leiter der Hauptdirektion für die Entwicklung und Aufrechterhaltung der materiellen Unterstützung der Streitkräfte der Ukraine).
    Und Kim lobte ihn so sehr als den besten Strategen von Nikolaev.
    1. EVYN WIXH Офлайн EVYN WIXH
      EVYN WIXH (EVYN WIXH) 30 Mai 2022 15: 36
      0
      Nicht lustig. Die Streitkräfte der Russischen Föderation wechselten von Offensivoperationen zu Verteidigungsoperationen. Nicht störend?
      1. Marschall Schukow Офлайн Marschall Schukow
        Marschall Schukow (Marschall Schukow) 30 Mai 2022 17: 59
        +1
        Vom Sofa aus sieht man besser. Komm runter und komm.
        1. Der Kommentar wurde gelöscht.
      2. Smilodon Terribilis nimis 30 Mai 2022 20: 42
        +3
        Nein. Im Krieg muss man beides können.
      3. igor.igorew Офлайн igor.igorew
        igor.igorew (Igor) 31 Mai 2022 12: 37
        +1
        Sie wissen wahrscheinlich nicht, dass es viel einfacher zu verteidigen ist und es fast keine Verluste gibt. Hohloreich ist erschöpft und die Agonie ist bereits sichtbar. Warum sollte man seine Leute den RF-Streitkräften opfern? Ich verstehe, dass Sie sich auf der Couch sitzend als Kommandant vorstellen.
        1. EVYN WIXH Офлайн EVYN WIXH
          EVYN WIXH (EVYN WIXH) 1 Juni 2022 14: 51
          0
          Stoßen Sie den an, mit dem Sie Schafe weiden lassen. Wenn Sie es bemerkt haben, enthält das, was ich geschrieben habe, keine Tipps und Schlussfolgerungen. Ich beanspruche nicht die Lorbeeren anderer Leute. Er stellte eine Tatsache fest und stellte eine Frage. Und wenn Sie Witz üben und unhöflich sein wollen, gehen Sie auf den Markt, dort finden Sie sicherlich einen würdigen Gegner.
      4. Gast Офлайн Gast
        Gast 31 Mai 2022 22: 15
        0
        Angriffsoperationen konzentrieren sich jetzt auf bestimmte Gebiete, während in anderen nur Verteidigung durchgeführt wird, das ist ganz natürlich.
  2. Neville Stator Офлайн Neville Stator
    Neville Stator (Neville-Stator) 30 Mai 2022 17: 02
    +3
    Es ist notwendig, die Verteidigung von Cherson und der Schlangeninsel zu stärken.
  3. Vnadn Офлайн Vnadn
    Vnadn (Vlad) 30 Mai 2022 20: 55
    -4
    Ich weiß nicht, dass die Streitkräfte der Ukraine laut Abendbericht Nikolaevka in der Region Cherson besetzt haben, Moskau erkennt auch Fehler nicht sofort an.
    1. igor.igorew Офлайн igor.igorew
      igor.igorew (Igor) 31 Mai 2022 12: 39
      +4
      Hat dir das der sprechende Esel Lusya Arestovich erzählt? Nun, nach seinen Berichten befindet sich das Hohloreich jetzt am Stadtrand von Chabarowsk.
    2. Smilodon Terribilis nimis 31 Mai 2022 18: 43
      0
      Schreiben Sie aus Nikolajewka?
  4. Vnadn Офлайн Vnadn
    Vnadn (Vlad) 30 Mai 2022 21: 04
    -1
    Zitat: EVYN WIXH
    Nicht lustig. Die Streitkräfte der Russischen Föderation wechselten von Offensivoperationen zu Verteidigungsoperationen. Nicht störend?

    Nun, eigentlich dauert der Positionskrieg schon den dritten Monat. Zweifellos werden früher oder später kleine Städte wie Kramatorsk und Slawjansk fallen. Nun, dann wird sich die Russische Föderation in die Defensive begeben und versuchen, den Friedensvertrag durchzusetzen. Deutschland und Frankreich scheinen sich einig zu sein, dass die Vereinigten Staaten vor den Wahlen nichts gebären werden. Daher wird der Positionskrieg nach dem Einzug der LDNR in die Vereinigten Staaten bis zum Ende der Wahlen in den Vereinigten Staaten dauern, dh bis zum Jahresende.
    1. igor.igorew Офлайн igor.igorew
      igor.igorew (Igor) 31 Mai 2022 12: 41
      +1
      Du dumm. Kramatorsk und Slawjansk lösen überhaupt nichts aus dem Wort heraus. Wir brauchen Nikolaev und dann Odessa. Den Kämmen ein für alle Mal den Zugang zum Schwarzen Meer zu entziehen, den sie nie hatten.
    2. Smilodon Terribilis nimis 31 Mai 2022 18: 42
      +1
      Im Stellungskrieg werden keine Punkte des Gegners genommen. Es stellt sich heraus, dass Russland Popasnaya, Liman, Swetlodarsk, Severodonetsk aus den Schützengräben nimmt. Also nicht schlecht.
  5. Kofesan Офлайн Kofesan
    Kofesan (Valery) 30 Mai 2022 22: 26
    +2
    Es ist seltsam... Ist es geworden?"

    es wurde bekannt

    ..? vor vielen Tagen. Aus den Ankündigungen der "Überwindung" des Hauptmitglieds von Nikolaev ISIS-Bandera - Kim.
    Wie im Fall der Schlange verwandelte sich der Sieg in Zrada.
    Kim halt die Klappe. Und dann auch, wie bei der Schlange

    PS Ukrainer lieben Rechen.
    1. Isofett Офлайн Isofett
      Isofett (Isofett) 31 Mai 2022 13: 18
      +2
      ...und der Rechen ist immer willkommen. Lachen